Kurssuche
Infos
Kursdetails

Franz Kafka (* 3. Juli 1883 in Prag, + 3. Juni 1924 in Kierling, Österreich)

Kurs abgeschlossen
Kursnr. I54010
Beginn 1 x Mo., 19:00 - 20:30 Uhr, am 03.06.2024
Kursort Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Raum 219
Leitung Dr. Heinz Neumann-Riegner
Gebühr 10,00 €
Teilnehmende 5 - 15

Kursbeschreibung

Kafka gehört zweifellos zu den ganz großen Autoren des 20. Jahrhunderts. Er schafft in seinen Romanen und Erzählungen ein dichtes Gewebe, das von seinen Beziehungen zum Vater, zu Frauen, zum deutschsprachigen Judentum und seinem scharfen Blick auf die sozialen Probleme nach dem 1. Weltkrieg gewirkt ist. Auch die literarischen Einflüsse auf den jungen Kafka zeugen, entgegen dem häufigen Dictum vom rätselhaften Autor, dass er mitten in seiner Zeit stand. Seine psychische Entwicklung soll detailliert nachgezeichnet werden.

Sie haben Fragen zum Programm?

Programmbereichsleitung Kultur
Susanne Gatzka
Telefon: (0941) 507-1434
E-Mail: gatzka.susanne(at)regensburg.de

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon (0941) 507-2433
E-Mail: service.vhs(at)regensburg.de