Kalender

Veranstaltungen am 26.10.2019:

Kommende Kurse

Eine vielfältige Reise in die Geschichte am Ort des Anwesens Auergasse 10 beginnt mit einem spektakulären Fund aus römischer Zeit, geht weiter über handwerkliche Werkstätten und Funde zur Wirtshauskultur im Mittelalter.
Der Bogen spannt sich bis zum Ende der 90er Jahre als Archäologen hier eine der größten Latrinen Süddeutschlands gefunden haben.
Zu besichtigen sind in der neu gestalteten Ausstellung zwei Vitrinen mit archäologischen Funden aus 1500 Jahren, eine 6 Meter tiefe Latrine sowie eine Schwarzküche, erläuternde Texttafeln und Bildtafeln.
Als Geschenk erhält jeder Interessierte die Nachbildung einer kleinen, mittelalterlichen Spielzeugfigur aus Ton

freie Plätze Regensburg zu Dalbergs Zeit

( Sa., 26.10., 14.00 Uhr )

Die Dalbergzeit ist in der Stadtgeschichte Regensburgs eine Periode des Übergangs. Nur knapp acht Jahre regierte der Fürstprimas Karl Theodor von Dalberg sein Fürstentum Regensburg. Verfassungsrechtlich gesehen steht die Epoche zwischen der Selbständigkeit
Regensburgs als Freie Reichsstadt und der Zugehörigkeit zu Bayern; politisch gesehen ist sie geprägt von der existentiellen Abhängigkeit der Stadt von ihrem Schutzherren Napoleon. Trotz dieser engen Grenzen, die gesetzt waren, tat Dalberg alles, was in seiner Macht stand, um die Stadt zu fördern, die jahrhundertlange wirtschaftliche Stagnation zu überwinden, soziale Missstände zu beseitigen und dem kulturellen Leben neue Impulse zu geben.

freie Plätze Naturspaziergang Brückengang

( Sa., 26.10., 14.00 Uhr )

Brücken sind magische Verbindungen zwischen Orten oder Seinszuständen, die zueinander gehören, jedoch getrennt sind. Wir müssen "Brücken schlagen", etwas "überbrücken" oder schätzen eine Situation als "unüberbrückbar" ein. Während des geomantischen Spaziergangs über 3 Brücken spüren Sie mitten in der Stadt Regensburg dem Mythos Brücke nach sowie dem zugehörigen Donaustrom mit seinen Inseln und Naturtempeln.

Treffpunkt: 93059 Regensburg, Badstraße 32. (Zwischen Goldener Ente und Eisernem Steg)
Die Apothekerin Sina Röckl zeigt Ihnen die bei uns vorkommenden Heilpflanzen und erklärt Ihnen alles über ihre Wirkung und ihre Verwendung in der Pharmazie.
Eine Wegbeschreibung zum Geologie-Lehrpfad finden Sie auf www.roesl.de/lehrpfad.html

Seite 1 von 1



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen