Kalender

Veranstaltungen am 26.01.2019:

Kommende Kurse

fast ausgebucht Essbare Wildpflanzen im Winter. Wildpflanzenspaziergang

(Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg, Sa., 26.1., 13.00 Uhr )

Rund um das Prüfeninger Schloß wächst und gedeiht die wilde Natur. An den Wegen und Feldrändern, im Wald und auf Brachen können Sie eine große Vielfalt von essbaren Wildpflanzen kennenlernen, die uns im Winter mit Nährstoffen versorgen. Es gibt hier in milden Wintern Wegmalve und Wegrauke, Vogelmiere und Purpur-Taubnessel, die grünen Rosetten von Mohn und Hirtentäschel. An schneefreien Tagen sind Sie eine willkommene Bereicherung für Suppen, Salate und andere feine Wildpflanzen-Gerichte. Bei aufgetautem Boden können nahrhafte Wurzeln z. B. von Löwenzahn, Nachtkerze, Knoblauchsrauke oder der Wilden Möhre geerntet werden. Trockene Blütenstände zeigen uns, wo wir im kommenden Jahr von der Großen Klette, dem Wiesen-Bärenklau oder der kanadische Goldrute ernten können.
Sie lernen auf unserem Spaziergang viele essbare Wildpflanzen in Ihrem Winterkleid kennen. Sie erfahren welche Teile die Pflanzen Sie im Jahresverlauf ernten können und welche wertvollen Inhaltsstoffe in den Pflanzen stecken. Natürlich gebe ich Ihnen auch Praxistipps für Ernte und Zubereitung.
Sie wissen oft nicht, wie Sie entscheiden sollen und sind immer auf der Suche nach der allerbesten Option? Sie arbeiten unter begrenzten Ressourcen und können Ihre Arbeit nicht mit 100%iger Qualität fertigstellen? Einfachere Entscheidungen zu treffen kann Sie entlasten.
Nach diesem Seminar können Sie identifizieren, in welchen Bereichen Ihres (Arbeits-)Lebens und warum Ihnen die Entscheidungen schwer fallen. Sie lernen Strategien zur Entscheidungsfindung als Einzelperson und als Gruppe, z. B. innerhalb des Arbeitsteams oder der Familie.
Sie wollen nicht mehr wehrlos dasitzen, wenn Vorgesetze oder Kollegen versuchen, Sie mit einem "lockeren" Spruch in die Enge zu treiben? Ihnen fällt die passende Antwort auf eine unfaire verbale Attacke leider viel zu spät ein? Ein passender Konter in solchen Situationen verschafft Respekt und stärkt die eigene Gesprächsposition. Ziel ist es, mit Schlagfertigkeitstechniken ausgerüstet das Spiel des Gegenübers zu durchschauen und persönlich souveräner reagieren zu können.

Keine Online-Anmeldung möglich telc Deutsch Pflege B1 - B2

( Sa., 26.1., 9.00 Uhr )

Fachspezifische Prüfung für Pflegekräfte, die ihre Sprachkenntnisse für die Anerkennung des ausländischen Berufsabschlusses nachweisen müssen.

freie Plätze Tai Chi Chuan - Korrekturtag

( Sa., 26.1., 10.00 Uhr )

freie Plätze Führung zur Ausstellung: Ursula Bolck-Jopp, Maria Seidenschwann, Stephan Wurmer

(Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg, Sa., 26.1., 11.00 Uhr )

auf Warteliste Richtige Anwendung der Oberfräse

( Sa., 26.1., 9.00 Uhr )

Die Oberfräse ist wohl das vielseitigste Elektrowerkzeug für die Holzbearbeitung. In diesem Grundlagen-Workshop erhalten Sie eine umfassende Einführung in deren richtige Anwendung, in sichere Arbeitstechnik, und Informationen über sinnvolles und notwendiges Zubehör. Sie werden praktische Übungen durchführen, z.B. Nuten, Falzen, Profilieren oder Schablonieren. Vorgestellt werden außerdem stationäre Einsatzmöglichkeiten, die Anwendung des Multifunktionstisches und der Führungsschiene. Mit den erworbenen Kenntnissen können Sie Rückwandfalze, Zierprofile, Sockelleisten, Leisten für Bilderrahmen, Reliefprofile, Balkonbretter etc. selber erstellen.
Der Crazy-Quilt kann in Amerika auf eine 100-jährige Tradition zurückblicken.
Kleine Stoffreste in vielen verschiedenen Farben, Formen und Strukturen, wie z.B. Baumwolle, Samt, Seide, und noch vieles mehr, werden in einem Materialmix aneinandergenäht. Als Verzierung kann der Quilt noch mit der Hand oder mit der Maschine bestickt werden.
Im Kurs erlernen Sie diese rationelle und vor allem einfache Zuschneide - und Nähtechnik, die sich auch ausgezeichnet für Anfänger ohne Vorkenntnisse und ohne spezielles Quiltzubehör eignet.
Lassen Sie sich auf dieses verrückte Nähabenteuer ein und geben Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!
Bei Anmeldung erhalten Sie eine detaillierte Materialliste.

freie Plätze Ein starker Auftritt: Abend Make-up

( Sa., 26.1., 14.00 Uhr )

Das Geheimnis eines erfolgreichen Abends ist auch eine Frage des perfekten Make-ups.
Ob Smokey Eyes, ausdrucksstarke Augenbrauen, perfekter Lidstrich, haltbare Grundierung, Lippenstyling - Werden Sie Schritt für Schritt zum Profi für Ihr Abend Make-up!

Seite 1 von 1



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Dienstag monday to tuesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Mittwoch wednesday
geschlossen - closed
telefonisch erreichbar von 10 bis 12 Uhr von 13.30 bis 16 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen - closed
telefonisch erreichbar von 10 bis 13 Uhr von 14 bis 17.30 Uhr

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen