Kalender

Veranstaltungen am 14.03.2019:

Kommende Kurse

Die Stadtbücherei bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein vielseitiges, aktuelles Medien- und Informationsangebot. Über die elektronische Onleihe können E-Books und andere digitale Medien sogar rund um die Uhr entliehen werden. Darüber hinaus bereichert die Stadtbücherei mit Literaturveranstaltungen und Ausstellungen das kulturelle Leben der Stadt.
Sie möchten uns kennen lernen? Bei einem Rundgang durch die Stadtbücherei informieren wir sie völlig unverbindlich: Was bietet Ihnen die Stadtbücherei? Wie kann ich dort ausleihen? Wie suche ich im elektronischen Bibliothekskatalog und wie kann ich ihn noch nutzen?
Jeder Teilnehmer der Führung erhält einen Schnupperausweis, mit dem er einen Monat lang kostenlos in der Stadtbücherei ausleihen kann.

Kurs abgeschlossen document Neupfarrplatz

( Do., 14.3., 17.00 Uhr )

Fast 2000 Jahre Stadtentwicklung Regensburgs sind unter dem Neupfarrplatz zu sehen. Die Zeugnisse reichen von Resten römischer Offizierswohnungen über das mittelalterliche jüdische Viertel samt Synagoge und die Fundamente der Neupfarrkirche, die nach dessen Zerstörung errichtet wurde, bis zu einem Luftschutzbunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Räumlichkeiten, ergänzt durch Fundstücke und eine multimediale Präsentation, dokumentieren eindrucksvoll die Geschichte des Platzes und der Stadt.

Kurs abgeschlossen Einstufungsberatung Englisch

( Do., 14.3., 16.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs abgeschlossen Die offene Gesellschaft und ihre Feinde

( Do., 14.3., 19.30 Uhr )

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen", sagte einst Bundeskanzler Schmidt. Eine Position, die er vermutlich nicht zuletzt seiner Popper-Lektüre verdankte. Denn Karl Popper ging davon aus, dass, wer zu "gross denkt", rasch in der Hölle, sprich: in der Diktatur landet. Er schrieb sein Buch "Die offene Gesellschaft und ihre Feinde", das gerade wieder viele Leser findet, unter dem Eindruck des Faschismus und des Stalinismus, also totalitärer Systeme, deren Utopien bruchlos zu Unfreiheit und Menschenverachtung führten. Das Besondere an Poppers Analyse: Er machte nicht nur Karl Marx, was ja halbwegs naheliegt, sondern bereits Plato, Hegel und all die anderen Meisterdenker dafür verantwortlich, dass sich liberale Gesellschaften in KZs und Gulags verwandelten. Dr. Helmut Hein analysiert in diesem Salon Poppers zentrale Thesen und diskutiert ihre Aktualität.
Selber Nähen macht Spaß und liegt wieder voll im Trend. Wenn Sie gerne nähen möchten und noch keine Vorkenntnisse haben, sind Sie in diesem Kurs richtig. Sie lernen verschiedene Stiche und Nähte sowie die Grundfertigkeiten, wie zum Beispiel das Steppen mit der Nähmaschine oder das Einnähen eines Reißverschlusses. Das Material erhalten Sie von der Kursleiterin. Mit fachlicher Anleitung nähen Sie an diesem Abend eine Kissenhülle, die Sie mit nach Hause nehmen können.

Seite 1 von 1



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen