Kalender

Veranstaltungen am 12.06.2021:

Kommende Kurse

Die Fahrt beginnt am Walhallabockerl in Stadtamhof und führt, der alten Bahntrasse folgend, nach Donaustauf. Dabei verfolgen Sie die noch vorhandenen Spuren der Bockerlbahn und erfahren interessante Geschichten zur ehemaligen Walhallabahn. Die Rückkehr muss selbst organisiert werden und kann entweder mit dem Walhallaschiff (Abfahrt: Donaustauf, 16.00 Uhr; auf eigene Kosten) oder wieder mit dem Rad (Donauradweg) erfolgen.
Wir begeben uns auf die Spuren der Knopfmacher des 18. Jahrhunderts und entdecken das Handwerk des Knöpfe Wickelns. Zauberhafte Schmuckstücke in der variantenreichen Viereckwicklung lassen einzigartige, buntfröhliche Unikate entstehen, die sowohl als Knopf wie auch als Schmuckelement getragen werden können.
Erlernt werden der Aufbau, die Wicklung und das Sichern beim variantenreichen Viereckknopf.
Voraussetzungen: Geduld und Freude an kleinteiliger Handarbeit

Kurs abgeschlossen Ringe schmieden

( Sa., 12.6., 15.30 Uhr )

Sie schmieden von Hand Ihren eigenen Ring aus einem Stück Silber. Danach wird der Ring mit der Feile bearbeitet und Sie können die Oberfläche nach Ihren Vorstellungen strukturieren.
Das Arbeiten mit Steinfassungen ist aus zeitlichen Gründen nicht möglich.
Sie brauchen keine Vorkenntnisse.
Bei der musikalischen Lesung "Das Murmeln des Marula-Baums: Mandelas Märchen neu erzählt" lernen Sie Nelson Mandelas afrikanische Lieblingsmärchen kennen.
Der Friedensnobelpreisträger und ehemalige Staatschef Südafrikas Nelson Mandela wuchs in ländlicher Kulisse auf und lernte bereits früh die Volksmärchen der Xhosa kennen. Viele dieser Geschichten verströmen die unverfälschte Aura Afrikas und laden dazu ein, sich von mystischen Tieren und wandlungsfähigen Kreaturen verzaubern zu lassen.
Auf Initiative von Antonino Secchia, der auch einige Kompositionen für das Projekt geschrieben hat, erwecken drei Musiker eine Auswahl der von Nelson Mandela zusammengetragenen Märchen zum Leben. Dabei verbinden sie auf originelle Weise das gesprochene Wort mit komponierten Tönen und sinngebenden Geräuschen, sodass ein lebhaftes Bild der jeweiligen Handlung entsteht und die Fantasie der Zuhörer angeregt wird. Musikalisch gehen sie hier den musikhistorischen Weg zurück und verbinden moderne jazzige Klänge mit ursprünglichen afrikanischen Rhythmen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Kulturellen Jahresthemas 2021 "Nahsicht" statt.
Achtung: Die Veranstaltungen der Stadtbücherei Regensburg können nur stattfinden, wenn es die Pandemielage zulässt. Es gelten die gängigen Hygienevorschriften.
Sie drücken sich ausschließlich in Prosa oder Lyrik aus und sind neugierig, wie es ist für die Bühne oder potentielle Hörer/innen zu schreiben? Wenn das gesprochene Wort einen Text dominiert? Oder wollten Sie schon immer mal ein Drehbuch schreiben, wissen aber nicht, wie damit beginnen? In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick ins szenische Schreiben und werden spielerisch mit den Grundprinzipien vertraut gemacht. Anschließend entwickelt jede/r Teilnehmer/in eine eigene Szene - mit besonderem Augenmerk auf Dialog, Subtext und Regieanweisungen. Im Austausch über das Geschriebene werden die Unterschiede des szenischen Schreibens für das Theater, den Film oder einen Hörstoff deutlich. Seminarleiterin Agnes Gerstenberg hat szenisches Schreiben an der uniT Graz studiert und mehrere Theaterstücke veröffentlicht, die aufgeführt und als Hörspiel produziert wurden.
Für alle Nähbegeisterten, denen während der Woche die Zeit für Kreativität fehlt. Anfänger/innen beginnen mit unkomplizierteren Teilen, einem einfachen Rock, Hose, Kinderbekleidung, Deko, Accessoires. Fortgeschrittene können ihre Auswahl selbst treffen.
Voraussetzung für Anfänger/innen ist der Kurs "Der rote Faden" Grundtechniken des Nähens!
Eine detaillierte Materialliste können Sie auf unserer Homepage www.vhs-regensburg.de unter der Rubrik "Lebensart" herunterladen. Gerne schicken wir Ihnen die Liste auch zu. Rufen Sie uns einfach an unter der 0941/507-2433.

Seite 1 von 1




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Hinweis:

  • ab Montag 14.6. ist der Serviceschalter im Thon-Dittmer-Palais wieder für persönliche Anmeldungen geöffnet, zusätzlich auch am Donnerstag 17.6. von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr.
  • Die Mitarbeiterinnen am Service-Schalter im Köwe, der immer Donnerstag geöffnet ist, sind dort ab dem 24.6. wieder persönlich anzutreffen.

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal