Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Kommende Kurse

Keine Online-Anmeldung möglich Lernhilfe Deutsch

( ab Mo., 5.9., 15.00 Uhr )

für unsere Kursteilnehmer/innen "Deutsch als Fremdsprache"

Eine Möglichkeit den Unterrichtsstoff zu vertiefen, zu ergänzen, zu verstehen
Bei Bedarf: Vorstellung von Lernplattformen für das persönliche Lernen, auch zum Hören und Sprechen. Hinweise auf Übersetzungsprogramme usw.

jeden Montag im Lernpunkt, BiC Köwe
(Pause in den Ferien)
Nutzen Sie Ihre 2. Chance. Kommen Sie zur Infoveranstaltung, wenn Sie Interesse haben, den Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule (Quali) oder den Mittleren Schulabschluss an der Mittelschule (M10) nachzuholen. Mit der Volkshochschule der Stadt Regensburg können Sie sich in einem Abendkurs auf den staatlichen Schulabschluss vorbereiten.

Keine Online-Anmeldung möglich Vokalensemble Novacappella Regensburg

( ab Di., 20.9., 19.45 Uhr )

Das Vokalensemble Novacappella Regensburg wurde im Januar 2014 durch seinen derzeitigen Leiter Rudolf Kobler gegründet. Dem Chor gehören im Wesentlichen Mitglieder des Regensburger Madrigalkreises an, der im Jahr 1990 durch Rudolf Kobler im Rahmen eines Kurses an der Regensburg Volkshochschule initiiert wurde.
Schwerpunkt der Chorliteratur bildet die Renaissance, wobei der musikalische Bogen bis zur Neuzeit reicht und sowohl Profan- als auch Sakralliteratur umfasst. Dem Chor gehören derzeit rund 30 Sängerinnen und Sänger an. Geplant sind jährlich mehrere Konzerte, die auch in Zusammenarbeit mit Vokal- und Instrumentalensembles durchgeführt werden. Zur Vorbereitung auf die konzertanten Veranstaltungen finden, neben den wöchentlichen Chorproben im Haus der Musik, im Jahr 2 Probenwochenenden statt, so im Herbst 2022 vom 18. - 20.11.2022.
Seit 2015 besteht eine musikalische Jumelage mit dem Ensemble Pregarcantando in Crema, die seitdem zu Chorkonzerten in Regensburg und Crema geführt hat. Seit 2017 bestehen Verbindungen nach Brixen, wobei im Rahmen der städtepartnerschaftlichen Beziehungen bereits mehrere Konzerte stattfanden, zuletzt im Mai 2022 in Brixen mit dem Kirchenchor St. Andrä.
Im Dezember 2022 finden traditionell wieder 2 Adventskonzerte statt. Im September 2023 ist eine Konzertfahrt nach Crema (bei Bergamo) geplant. Im Frühjahr 2024 kommt der Kirchenchor St. Andrä aus Brixen nach Regensburg und im Herbst 2024 ist eine Konzertfahrt nach Clermont-Ferrand vorgesehen.
Zur Verstärkung des Ensembles werden chorerfahrene und notensichere Sängerinnen und Sänger gesucht!
Die Chorproben finden jeweils am Dienstag (ausgenommen Schulferien) von 19.45 Uhr bis 21.45 Uhr im Haus der Musik am Bismarckplatz statt.

Weitere Informationen bei der Chorleitung (Rudolf Kobler, Tel.: 0941/28174 oder per Email:
info@novacappella.de).
Laudatio: Anna Steward

FLEETING MEMORIES begibt sich auf der Suche nach dem unmöglichen
Erfassen der weiblichen Identität. Die audio-visuelle Installation ist
von dem poetischen Werk der US-amerikanische Schriftstellerin Emily
Dickinson inspiriert. Sie führt den Besucher an die fragile Grenze
zwischen Realität und Abstraktion. Das ständige "sich zu behaupten" und
die wiederkehrende Frage nach dem „Ich“, bleibt unbeantwortet und dient
allein als Rechtfertigung vor einem männlichen Betrachter.

Kurs abgeschlossen Die Grundrechte im digitalen Zeitalter

( Mi., 21.9., 19.00 Uhr )

Die Digitalisierung ermöglicht enorme Freiheiten – kann die Freiheitsrechte jedoch auch in vielerlei Hinsicht gefährden. In dem Webtalk diskutieren wir die Rolle und Wirkungsmacht der Grundrechte vor dem Hintergrund der Digitalisierung.
Die ausführliche Inhaltsbeschreibung finden Sie im Internet unter www.vhs-regensburg.de
FLEETING MEMORIES begibt sich auf der Suche nach dem unmöglichen
Erfassen der weiblichen Identität. Die audio-visuelle Installation ist
von dem poetischen Werk der US-amerikanische Schriftstellerin Emily
Dickinson inspiriert. Sie führt den Besucher an die fragile Grenze
zwischen Realität und Abstraktion. Das ständige "sich zu behaupten" und
die wiederkehrende Frage nach dem „Ich“, bleibt unbeantwortet und dient
allein als Rechtfertigung vor einem männlichen Betrachter.
FLEETING MEMORIES begibt sich auf der Suche nach dem unmöglichen
Erfassen der weiblichen Identität. Die audio-visuelle Installation ist
von dem poetischen Werk der US-amerikanische Schriftstellerin Emily
Dickinson inspiriert. Sie führt den Besucher an die fragile Grenze
zwischen Realität und Abstraktion. Das ständige "sich zu behaupten" und
die wiederkehrende Frage nach dem „Ich“, bleibt unbeantwortet und dient
allein als Rechtfertigung vor einem männlichen Betrachter.

Keine Online-Anmeldung möglich Lesung: Sturm über Elba

( Do., 29.9., 19.30 Uhr )

Das Ehepaar Burger und Artmeier lesen aus ihrem Thriller "Der Commissario und die Dottoressa – Sturm über Elba". Unter dem Künstlernamen Matteo de Luca zeichnen die beiden malerische Traumstrände, tödliche Klippen und ein Ermittlerteam, das eigentlich gar keines ist.

Elba – drittgrößte Insel Italiens, beliebtes und idyllisches Urlaubsparadies sowie neue Heimat von Hagen Berensen. Der Deutsche hat seinen Job bei der Kripo gekündigt und sich in einer Villa an der Küste niedergelassen. Schnell wird aus der erholsamen Auszeit ein neuer, spannender Fall in dem es um Leben und Tod geht.
Die Veranstaltung wird ermöglicht durch das Förderprogramm von Neustart Kultur.

Keine Online-Anmeldung möglich Kreative Kunstnacht: Malen nach Film!

( ab Sa., 1.10., 19.00 Uhr )

Lassen Sie sich von einem Kurzfilm, den Insa Wiese für uns ausgesucht hat, künstlerisch inspirieren! Drei Stunden haben Sie Zeit, den Film unter Einsatz verschiedener Materialien und Techniken zu interpretieren. Die eine Kunstform wird so in eine andere u¨bertragen und dazwischen entstehen neue Töne: Zwischentöne.
Die Ergebnisse des Abends werden anschließend bis zum 17. Oktober in der Lesehalle der Stadtbücherei ausgestellt.
Ergänzt wird die Ausstellung mit Filmstills, damit die Besucher/innen nachvollziehen können, woher die
Grundlagen für die Bilder kommen.
Nach der Ausstellung dürfen Sie die Arbeiten natürlich mit nach Hause nehmen.
Die Artnight ist ein Projekt zum Jahresthema "Zwischentöne" und wird unterstützt vom Kulturamt der Stadt
Regensburg.
Die Materialien erhalten Sie beim Kurs. Sie du¨rfen aber gerne selbst etwas mitbringen, wenn Sie spezielle
Vorlieben haben.

Seite 1 von 27




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal