vhs-Digitalverbund

Wir machen mit – digitale Transformation an Volkshochschulen – die Verbandstrategie des Bayerischen Volkshochschulverbandes 2021-2024

Digitalverbund - agiles Großprojekt des Bayerischen Volkshochschulverbandes

Unser Digitalverbund wurde als einer von insgesamt acht bayernweiten Verbünden ausgewählt und hat den Förderzuschlag bekommen: Zusammen mit den Volkshochschulen aus Weiden, Cham, Regensburger Land, Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof und Tirschenreuth werden wir in den nächsten zwei Jahren Konzepte zum hybriden Lernen in Stadt und Land erstellen, erproben und unser Wissen an alle bayerischen Volkshochschulen weitergeben. Das agile Großprojekt ist aus Haushaltsmitteln des Bayerischen Volkshochschulverbandes finanziert und deckt bayernweit eine breite Palette an digitalen Themen ab: es geht um Innovationsförderung in allen Bereichen der vhs-Organisation - angefangen von der Programmentwicklung, der Kursbuchung, Beratung, Anmeldung Qualifizierung der Kursleitenden, Ausstattung und der Durchführung von Kursen.

Unser Schwerpunkt liegt auf dem Thema „Digitale Bildung für Stadt und Land“. Ganz konkret werden wir ein Konzept entwickeln und erproben, wie Schulabschlusskurse in hybrid möglich sein können. Dabei soll Teilnehmenden ermöglicht werden, sich online zum Kurs zuzuschalten – (fast) egal wo sie wohnen und welche Voraussetzungen sie mitbringen. In dem Zusammenhang gibt es viele Fragen zum Klären und Dinge zu testen: wie muss der Raum ausgestattet sein damit Bild und Ton gut übertragen werden? Was können die Kursleitungen tun, damit sich die online zugeschalteten Teilnehmer/innen integriert fühlen? Wie erreicht man, dass auch Online-Unterricht sich verbindlich anfühlt und man regelmäßig teilnimmt? Wie können organisatorische Aspekte wie Teilnehmervertrag, Abrechnung, verschiedene Kooperationsvolkshochschulen usw. gestaltet werden. Wir freuen uns auf das Projekt und den Nutzen für unsere zukünftigen Teilnehmenden.

Sonderrubrik >> Digitalverbund Oberpfalz

Kurstipps

freie Plätze Französisch A1 - Teil 1 - online
ab 05.03.2024, Online über www.vhs.cloud
auf Warteliste Indiens vegetarische Küche
ab 09.03.2024, Scheugäßchen 1, Küche
freie Plätze Spanisch A2 - Teil 1
ab 04.03.2024, Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Raum 121
freie Plätze Spanisch A1 - Teil 1 online
ab 05.03.2024, Online über vhs.cloud mit Zoom X
auf Warteliste Pilates - Grund- und Mittelstufe
ab 04.03.2024, BiC im KÖWE, Dr. Gessler-Straße 47, 1. OG, Gymnastikraum 1
auf Warteliste Conversation Trainer
ab 04.03.2024, BiC im KÖWE, Dr. Gessler-Straße 47, 1. OG, Raum: "Lernpunkt"
freie Plätze Japanisch A1 - Teil 5 - online
ab 04.03.2024, Online über www.vhs.cloud
auf Warteliste Im Stilkurs Kraul für Anfänger ist jeder willkommen!
ab 05.03.2024, Städtisches Hallenbad und Westbad
fast ausgebucht Pilates - Mittelstufe (ab 50)
ab 04.03.2024, Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Gymnastiksaal 2. OG
freie Plätze Online: Xpert - Personalwirtschaft
ab 05.03.2024, Online

Programm


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Ein Quali-Abschluss eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven. Der Vorbereitungskurs macht es einfach, dieses Ziel zu erreichen. Er bereitet auf prüfungsrelevante Fächer vor.

Sie haben die Wahl: Sie können in Präsenz vor Ort oder online zugeschaltet teilnehmen. Nur die Auftaktveranstaltung und die Prüfungen finden verpflichtend in Präsenz statt. Wir unterstützen Sie bei der digitalen Teilnahme.

Voraussetzungen:
- Teilnahme an einem Beratungsgespräch: entweder in Regensburg (0941 507-4437, zweite-chance@regensburg.de) oder Neutraubling (09401-525522, torsten.tomenendal@vhs-regensburg-land.de) oder online
- für den Online-Unterricht: PC/Laptop mit stabilem Internet, Mikrofon/Headset, Webcam

Der Kurs findet in Kooperation zwischen der Volkshochschule der Stadt Regensburg und der Volkshochschule Regensburger Land e. V. statt - im Rahmen des vhs-Digitalverbundes „Kompetenzcluster digitale Bildung für Stadt und Land“.
Weitere Informationen finden Sie auf www.vhs-regensburg.de/schulabschluss und www.vhs-regensburger-land.de/
Dieser Lehrgang bereitet Sie auf den nachträglichen Erwerb des Mittleren Abschlusses der Mittelschule (M-Zweig) vor. Die Abschlussprüfungen legen Sie extern an einer Mittelschule ab. Der Abschluss ist der Mittleren Reife an den Realschulen gleichwertig und berechtigt zum Besuch der Fachoberschule.
Der Schwerpunkt der Prüfungsvorbereitung liegt auf den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. ln den Fächern Arbeit-Wirtschaft-Technik (AWT)/Projektprüfung „Sozial“ sowie Geschichte/Politik/Geographie (GPG) und "Natur und Technik" (NT) werden Kurzvorbereitungen angeboten.
Ergänzend wird das Lernmanagement-System www.vhs.cloud genutzt: Hierfür ist eine kostenfreie Registrierung nötig. Der Unterricht findet in hybrider Form statt: Sie können vor Ort in Präsenz teilnehmen oder sich online zum Unterricht zuschalten. Einige Termine sowie die Prüfungen finden für alle Teilnehmenden in Präsenz statt.

Dieser Lehrgang ist gedacht für:
- Junge Erwachsene, die die Realschule oder das Gymnasium nicht abgeschlossen haben
- Berufstätige, Auszubildende
Mit der Volkshochschule der Stadt Regensburg können Sie sich in einem Abendkurs auf den staatlichen Schulabschluss vorbereiten. Die Prüfungen finden an einer Schule in Regensburg/im Landkreis Regensburg statt.
Voraussetzungen:
- Qualifizierender Mittelschulabschluss mit der Note 2,66 oder besser
- neun Pflichtschuljahre (einschließlich wiederholter Jahre)
- erfolgreiches Bestehen der 9. Klasse Realschule oder Gymnasium
- Teilnahme an einem Beratungsgespräch

Voraussetzungen:
- Teilnahme an einem Beratungsgespräch: Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns: 0941 507-4437 oder per E-Mail an: zweite-chance@regensburg.de für das Beratungsgespräch an.
- Falls online: PC/Laptop mit stabilem Internet, Mikrofon/Headset, Webcam

Seite 1 von 1






Themen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal