Gesellschaft
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Deutsch & Integration
Deutsch & Integration
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Lebensart
Kursbereiche >> Details

Essbare Wildpflanzen im April


Zu diesem Kurs


Es ist Frühling. Es grünt und blüht. Die Bäume und die Pflanzen an den Waldrändern und auf den Wiesen treiben frisches Grün und zarte Blüten. Viele der jungen Blätter und Blüten sind essbar. Sie enthalten eine Vielfalt wichtiger Mineralien, Vitamine und sekundärer Pflanzenstoffen, die wir zur Gesunderhaltung brauchen und die unseren industriell hergestellten Nahrungsmitteln oft fehlen. Und das Schönste ist: die wilden Pflanzen bieten uns eine fast exotisch anmutende Vielfalt an Geschmäckern und Aromen.
Auf unserem Spaziergang durch den ehemaligen Truppenübungsplatz und heutigem Flora-Fauna-Habitat bei Oberhinkhofen lernen Sie essbare Bäume wie Fichte, Lärche, Weißdorn und Buche kennen, Kräuter der Wiese wie Dost, Gundermann und Wiesensalbei und Pflanzen des Waldrandes und der Waldwege wie den Wiesen-Bärenklau, den Rainkohl, das Waldschaumkraut und die Knoblauchsrauke.
Ich zeige Ihnen auf unserem Weg, wie Sie die Pflanzen erkennen und von giftigen unterscheiden, erzähle Ihnen welche Teile Sie ernten können und gebe Ihnen Tipps für das Sammeln und die schmackhafte Zubereitung.
Sie finden eine Karte mit dem genauen Treffpunkt auf www.derwildeweg.de/Spaziergänge. Ziehen Sie für Wald und Wiese geeignete Schuhe an.


mitzubringende Materialien

Bitte mitbringen: Feste Schuhe, wetterentsprechende Kleidung, Behältnis zum Sammeln

Kursnr.: W14800
Kosten: 12,00 € Keine Ermäßigung möglich.


Termin(e)

Samstag, 21.04.2018, 14:00 - 17:30 Uhr, TP:Oberhinkofen,erster Parkpl. nach dem Ort in Richtung Gebelkofen


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

minimale Teilnehmerzahl

8


maximale Teilnehmerzahl

15


Dozent(en)




Themen

2. Chance - Nachholen von Schulabschlüssen
Digitales Lernen
Servicestelle Frau und Beruf
KUNSTRAUM Sigismundkapelle
Bildungsberatung
Margarethe-Runtinger-Preis

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen