Kommende Kurse

auf Warteliste Indiens vegetarische Küche

( Di., 17.12., 18.00 Uhr )

Eine unerschöpfliche Quelle vegetarischer Köstlichkeiten - das ist die Küche Indiens, deren Geheimnis die raffinierten Gewürzmischungen (Masalas) sind. Lernen Sie in diesem Kurs einige der köstlichen Rezepte kennen und kochen. Sie bereiten ein typisches indisches Menü zu mit Chapati (indisches Brot), einem Reis- und einem Currygericht und einem Dessert.

freie Plätze Hot & Sweet: Tex Mex mal anders...

( Do., 9.1., 18.00 Uhr )

Wer kennt Sie nicht, die Tex-Mex-Klassiker wie Enchiladas, Tacos
und Salsas. Lassen Sie sich an diesem Abend in die Welt der lateinamerikanischen Köstlichkeiten entführen. Thomas Klöppner zeigt Ihnen, wie Sie die Klassiker mit einigen neuen Zutaten mal etwas anders zubereiten können.

freie Plätze Italienische Antipasti

( Di., 14.1., 18.00 Uhr )

Antipasti eignen sich hervorragend für ein Buffet oder als Vorspeise.
Gemeinsam zaubern Sie ein buntes mediterranes Antipasti Buffet aus Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte und Fleisch.

freie Plätze Chinesische Dumplings präsentieren sich

( Mi., 15.1., 18.00 Uhr )

Gezeigt wird in diesem Kurs, wie man köstlich chinesische Maultaschen schön serviert auf den Tisch bringen kann. Der Kochkurs beginnt mit traditionellen Kartoffelstreifen auf Koreander in Sechuan Sauce. Im Hauptgang gibt es den chinesischen Klassiker schlechthin: chinesische Dumplings lecker zubereitet in der originalen Version mit Fleisch und als Leckerei noch in einer Variation als vegetarische Maultaschen. Zum Schluss des Kurses gibt es noch eine original chinesische Nachspeise.

freie Plätze Die Küche Asiens

( Do., 16.1., 18.00 Uhr )

Wer kann den unvergesslichen Geschmack und den Aromen Asiens widerstehen?
Zarte Teigtaschen, meisterhaft zubereitet mit exotischen Gewürzen, verwöhnen den Gaumen und machen Appetit auf mehr. Entdecken Sie kulinarisch den Kontinent und die Vielfalt der Kulturen in den landestypischen Gerichten.
Wie kann man seine Sprachkenntnisse angenehmer erweitern als beim Essen!
Sie werden traditionelle Rezepturen der peruanischen Küche süß oder würzig verbunden mit verschiedenen Gemüsen der Jahreszeit mit/ohne Fleisch, verschiedenen Kräutern, Gewürzen sowie einer großen Portion an kulinarischer Phantasie und Kreativität kennenlernen.Dabei steht Quinoa, ein Anden-Korn, im Mittelpunkt.
Heutzutage ist Quinoa besonders für die Ernährung von Senioren, Kindern, Schwangeren, Athleten, Vegetariern, Veganern und Menschen mit einer Gluten-Allergie geeignet.. Nebenbei erhalten Sie auch Informationen zur Kultur des Landes und den unterschiedlichen Essgewohnheiten. Ein paar Vokabelübungen machen gute Laune!
Freuen Sie sich einen anregenden Abend und auf viele Tipps aus der traditionellen peruanischen Küche i Bienvenidos!

fast ausgebucht Chinesische vegetarische Küche

( Mi., 22.1., 18.00 Uhr )

Die chinesische Küche bietet eine Vielzahl an vegetarischen Rezepten.Probieren Sie Tofusalat in Koreander und Erdnuss mit Soja-Sauce (scharf), Drei-Schätze-Gemüse in chinesischer Sauce, Auberginen in Sechuan Sauce und einen original chinesischen Nachtisch.
Die Küchen rund ums Mittelmeer bieten in verschwenderischer Fülle, was Sie für Ihren kulinarischen Tatendrang brauchen: frisches Gemüse, Fisch, Fleisch, Olivenöl, Kräuter, herzhafte Hülsenfrüchte. Genießen Sie die große Vielfalt der mediterranen Küche.

freie Plätze Peking-Ente

( Mi., 5.2., 18.00 Uhr )

Die Peking-Ente gehört zu den berühmtesten Gerichten der chinesischen Küche. An diesem Abend erfahren Sie alles über die aufwendige Zubereitung.
Sie lernen die originale Zubereitung der Enten-Haut in Gemüse kennen, es gibt angebratenes Entenfleisch, eine Peking-Enten Suppe und eine chinesische Nachspeise.

auf Warteliste Orientalische Küche

( Do., 6.2., 18.00 Uhr )

Die orientalische Küche ist ein Schmelztiegel vielfältiger kulinarischer Traditionen. Intensive Gewürze wie Kreuzkümmel, Piment, Zimt bilden zusammen mit Minze und Koriander ein Feuerwerk der Aromen. Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise durch die türkische und persische Küche.

Seite 1 von 2


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Kurs abgeschlossen Peruanische Süßspeisen aus Quinoa

( Fr., 10.5., 18.00 Uhr )

Sie lernen traditionelle Rezepturen für Süssspeisen aus der peruanischen Küche, verbunden mit verschiedenen Zutaten und aromatischen Gewürzen sowie einer großen Portion kulinarischer Phantasie und Kreativität, kennen. Nebenbei erhalten Sie auch Informationen zur Kultur des Landes. Freuen Sie sich einen anregenden Abend und auf viele Tipps aus
der traditionellen peruanischen Küche!

Kurs abgeschlossen Indiens vegetarische Küche

( Mi., 2.10., 18.00 Uhr )

Eine unerschöpfliche Quelle vegetarischer Köstlichkeiten - das ist die Küche Indiens, deren Geheimnis die raffinierten Gewürzmischungen (Masalas) sind. Lernen Sie in diesem Kurs einige der köstlichen Rezepte kennen und kochen. Sie bereiten ein typisches indisches Menü zu mit Chapati (indisches Brot), einem Reis- und einem Currygericht und einem Dessert.

Kurs abgeschlossen Vegane indische Küche

( Di., 8.10., 18.00 Uhr )

Vegan steht für Kochen ohne tierische Produkte. Immer mehr Menschen wollen ganz auf tierische Produkte in der alltäglichen Ernährung verzichten. Doch was kann man dann kochen und essen?
Minakshi Götz zeigt Ihnen in diesem Kurs die indische Variante der veganen Küche.

Kurs abgeschlossen Chinesische Dumplings präsentieren sich

( Mi., 9.10., 18.00 Uhr )

Gezeigt wird in diesem Kurs, wie man köstlich chinesische Maultaschen schön serviert auf den Tisch bringen kann. Der Kochkurs beginnt mit traditionellen Kartoffelstreifen auf Koreander in Sechuan Sauce. Im Hauptgang gibt es den chinesischen Klassiker schlechthin: chinesische Dumplings lecker zubereitet in der originalen Version mit Fleisch und als Leckerei noch in einer Variation als vegetarische Maultaschen. Zum Schluss des Kurses gibt es noch eine original chinesische Nachspeise.

Kurs abgeschlossen Sushi - Genuss in japanischer Tradition

( Fr., 25.10., 17.30 Uhr )

Essen gilt als eine der größten Freuden des Lebens und Sushi, das japanische Nationalgericht, erfreut sich auch in Europa zunehmender Beliebtheit. Die zwei bekanntesten und beliebtesten Formen sind Nigiri-Sushi und Maki-Sushi. Nigiri werden mit der Hand aus Reis geformt und mit Fisch belegt. Bei Maki wird der Reis auf einer Bambusmatte ausgebreitet, belegt und dann gerollt. Sushi können Sie leicht selber machen. Allerdings braucht man dazu etwas Übung und ein klein wenig Geduld. Tomoko Kurahashi-Friedmann zeigt Ihnen, wie man Nigiri-Sushi und Maki-Sushi zubereitet.

Kurs abgeschlossen Indiens vegetarische Küche

( Di., 29.10., 18.00 Uhr )

Eine unerschöpfliche Quelle vegetarischer Köstlichkeiten - das ist die Küche Indiens, deren Geheimnis die raffinierten Gewürzmischungen (Masalas) sind. Lernen Sie in diesem Kurs einige der köstlichen Rezepte kennen und kochen. Sie bereiten ein typisches indisches Menü zu mit Chapati (indisches Brot), einem Reis- und einem Currygericht und einem Dessert.

Kurs abgeschlossen Eine aufregende Reise um das Mittelmeer

( Mi., 6.11., 18.00 Uhr )

Alexander Hermann nimmt Sie mit auf eine kleine Reise durch das Mittelmeer
Sie kochen gemeinsam ein 4- Gänge-Menümit bunten Antipasti, Grauppenrisotto mit geschmortem Fenchel und Parmaschinken, einen Lammrücken mit Pinienkruste auf
Paprika-Auberginen-Gemüse und Rosmarinkartoffeln und zum krönenenden Abschluss ein Kaffee-Panna-Cotta.

Kurs abgeschlossen Sushi - Genuss in japanischer Tradition

( Fr., 15.11., 17.30 Uhr )

Essen gilt als eine der größten Freuden des Lebens und Sushi, das japanische Nationalgericht, erfreut sich auch in Europa zunehmender Beliebtheit. Die zwei bekanntesten und beliebtesten Formen sind Nigiri-Sushi und Maki-Sushi. Nigiri werden mit der Hand aus Reis geformt und mit Fisch belegt. Bei Maki wird der Reis auf einer Bambusmatte ausgebreitet, belegt und dann gerollt. Sushi können Sie leicht selber machen. Allerdings braucht man dazu etwas Übung und ein klein wenig Geduld. Tomoko Kurahashi-Friedmann zeigt Ihnen, wie man Nigiri-Sushi und Maki-Sushi zubereitet.

Kurs abgeschlossen Italienische Antipasti

( Di., 26.11., 18.00 Uhr )

Antipasti eignen sich hervorragend für ein Buffet oder als Vorspeise.
Gemeinsam zaubern Sie ein buntes mediterranes Antipasti Buffet aus Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte und Fleisch.

Seite 1 von 1



Themen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen