Lernen mit digitalen Medien

Online-Banking, Handy-Zugtickets, Film-Apps, Online-Shops und Co. - in immer mehr Lebensbereichen treffen wir auf digitalisierte Angebote, Vorgänge oder Produkte. Wir möchten Sie fit machen für die Zukunft. Denn die Digitalisierung ist kein Hype, der bald vergehen wird sondern eine Veränderung, die um uns herum geschieht. 

Aber auch wenn es ums Lernen geht, wird immer mehr Wissen über digitale Welten vermittelt. Vielleicht haben auch Sie schon Youtube-Filme angesehen, wenn Sie sich für ein Thema interessiert haben und für die meisten ist der Weg auf Wikipedia einer der ersten, wenn sie eine Erklärung suchen.

Wir möchten Sie beim Erwerb von digitalen Kompetenzen unterstützen und haben für Sie Angebote geschaffen, bei denen digitale (Zusatz-)Medien ein Mehrwert entstehen lassen und eine Bereicherung für Sie und Ihr Wissen darstellen. Im Mittelpunkt steht jedoch immer noch der gegenseitige Austausch.

Entdecken Sie die vhs.cloud  

Die vhs.cloud ist die digitale Lern- und Arbeitsumgebung für die Volkshochschulen in Deutschland.

Die vielfältigen Möglichkeiten der vhs.cloud finden Sie hier.

Mitglied werden

Sie sind Teilnehmer / Kursleiter / Mitarbeiter der vhs? Sie möchten die vielfältigen Möglichkeiten der vhs.cloud nutzen? Dann registrieren Sie sich einfach über das jeweils passende Formular. 

Die vhs der Stadt Regensburg nutzt die vhs.cloud momentan für:

  • Geschichtswerkstatt zum 100-jährigen Jubiläum von Volkshochschule und Bücherei
  • Kursbegleitung „Fit in Word“
  • Kursbegleitung „Einsteigerlauftreff“
  • Dozentengruppe für Austausch zum Lernen mit digitalen Medien

Weitere Angebote sind in Planung.

Unser aktuelles Kursangebot zum Lernen mit digitalen Medien:

Sonderrubrik >> Lernen mit digitalen Angeboten

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Kommende Kurse

freie Plätze Virtual Reality (VR) erleben

( Di., 23.10., 18.00 Uhr )

Besuchen Sie das Future Interaction Lab der Universität Regensburg und erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema "Virtual Reality". Die Teilnehmer testen auf speziellen VR-Brillen eine Anwendung, die am Lehrstuhl für Medieninformatik entwickelt wurde. Dabei betreten Sie virtuell die verschiedenen Bauphasen des Neupfarrplatzes im mittelalterlichen Regensburg.
2013 sorgte eine Studie für Wirbel, die den Wegfall von über 40 Prozent der derzeitigen Berufe vorhersagt - viele befürchten einen enormen Anstieg der Arbeitslosigkeit durch die Digitalisierung. Alles halb so wild, argumentieren andere, denn es werden neue Berufe entstehen. Und nicht nur das: die Digitalisierung wird uns von monotonen Tätigkeiten befreien und den Weg ebnen für kreatives Arbeiten. Im Gespräch mit der Soziologin Sabine Pfeiffer versuchen wir diese Prognosen einzuordnen. Denn jede dieser Annahmen erfordert andere politische Gestaltung: Wird die soziale Absicherung weiter funktionieren oder brauchen wir ein Grundeinkommen? Passen unsere Arbeitszeitmodelle noch? Muss unser Begriff von Arbeit und Sinn neu definiert werden? Welche neuen Kompetenzen brauchen wir selber?

Bei diesem Online-Vortrag schauen Sie sich die Veranstaltung als Live-Übertragung auf Ihrem Rechner zuhause an. Während des Live-Vortrags können Sie Fragen an die Moderation der Veranstaltung übermitteln, die ausgewählte Fragen im Gespräch mit den Expert/innen aufgreift.
Nach Anmeldung bei Ihrer vhs erhalten Sie einen Kurscode. Diesen können Sie in der Lernplattform vhs.cloud eingeben und dem Online-Kurs beitreten. Im Online-Kurs finden Sie den Link zum Live-Vortrag sowie weitere Informationen zur Dozentin und interessante Links zum Thema. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an sandner.dorina@regensburg.de oder Tel. 0941/507-2432.
Sie sind noch kein Teilnehmer der vhs.cloud? Dann registrieren Sie sich einfach unter www.vhs.cloud.
Nach diesem Seminar können Sie schnell und einfach Tabellen entwerfen, Berechnungen durchführen und Ihre Ergebnisse ansprechend darstellen.

Inhalte:
- Grundlegende Tabellengestaltung
- Einfache Formeln und Funktionen
- Autoformatieren sortieren und filtern
- Einfache Pivottabellen
- Seitenlayout und Druck
- Tabellenblätter und Arbeitsmappen
Der Kurs wird durch Online-Materialien der Dozentin ergänzt.

Vorkenntnisse: EDV- und Word-Grundlagen
Wir arbeiten mit Windows 10 und Office 2016. Ihre Fragen zu früheren und neueren Microsoft Office und Windows-Versionen beantworten wir gerne.

Dieser Kurs nutzt die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Sie können online von zu Hause aus oder in der Volkshochschule mit den digitalen Werkzeugen der vhs.cloud arbeiten. Fragen Sie welche Möglichkeiten der Lernplattform Ihre Kursleiterin ausgewählt hat und nutzt. Mit der vhs.cloud sind Sie ein Teil der VHS-Community und können sich mit anderen austauschen und vernetzen.
Der Einsatz digitaler Medien in der Bildung ist nicht neu, trotzdem wird er immer noch heiß diskutiert: Auf der einen Seite stehen Befürchtungen, dass mit einer zunehmenden Digitalisierung des Lernens soziale Kompetenzen in den Hintergrund rücken, die Sprachentwicklung gestört wird und Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen entstehen. Auf der anderen Seite scheinen Studien zu belegen, dass Schülerinnen und Schüler motivierter sind und bessere Leistungen erzielen, wenn im Unterricht digitale Unterrichtsmedien eingesetzt werden.
Wie verändern sich Lernprozesse durch digitale Medien? Verbessern sich durch den Einsatz digitaler Lernmedien Lernergebnisse? Wo liegen die Gefahren? Wer profitiert und wer verliert am stärksten durch digitale Bildung?

Bei diesem Online-Vortrag schauen Sie sich die Veranstaltung als Live-Übertragung auf Ihrem Rechner zuhause an. Während des Live-Vortrags können Sie Fragen an die Moderation der Veranstaltung übermitteln, die ausgewählte Fragen im Gespräch mit den Expert/innen aufgreift.
Nach Anmeldung bei Ihrer vhs erhalten Sie einen Kurscode. Diesen können Sie in der Lernplattform vhs.cloud eingeben und dem Online-Kurs beitreten. Im Online-Kurs finden Sie den Link zum Live-Vortrag sowie weitere Informationen zur Dozentin und interessante Links zum Thema. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an sandner.dorina@regensburg.de oder Tel. 0941/507-2432.
Sie sind noch kein Teilnehmer der vhs.cloud? Dann registrieren Sie sich einfach unter www.vhs.cloud

freie Plätze Wordpress - der einfache Weg zur Webseite

( ab Mi., 19.12., 17.00 Uhr )

Sie brauchen eine eigene Webseite? Sie wollen nicht viel Geld investieren? Sie möchten die Seite ohne großes Vorwissen selber erstellen können? Dann passt Wordpress zu Ihnen.
Wordpress ist eine Software mit der Sie sehr einfach eine gute Webseite erstellen können. Durch vielfältige Vorlagen können Sie schnell ein gutes Design erstellen. Das Schreiben von Beiträgen ist einfach, die Einbindungen vieler Zusatzfunktionen durch Widgets und Plugins schnell möglich.
Sie können mit der kostenlosen Version von Wordpress beginnen und Ihre Webseite im Laufe der Zeit mit kostenfreien und kostenpflichtigen Funktionen erweitern.
Im Kurs lernen Sie die Grundlagen für das Erstellen und Pflegen einer Webseite mit Wordpress kennen.
Sie brauchen für die Einrichtung der Wordpress-Seite eine E-Mail-Adresse, die Sie im Kurs über das Internet erreichen können (Bitte unbedingt Benutzername und Passwort mitbringen!)

freie Plätze Smartphone für Einsteiger

( ab Mo., 7.1., 18.45 Uhr )

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Android Smartphone oder Tablet sicher mit all seinen Möglichkeiten beherrschen. Bringen Sie Ihr Gerät mit Netzteil, Ihre E-Mail-Adresse und das Passwort mit.

Inhalte:
- Grundlegende Bedienung bei Android
- Nachrichtenversand mit E-Mail und SMS
- Zugang zum Internet mit WLAN einrichten
- Installation von Apps
- Nützliche Apps aus dem Google Play Store

Achtung am 16.01. in Raum 4

freie Plätze Das iPad/iPhone im Alltag nutzen

( ab Di., 8.1., 18.00 Uhr )

Das iPad/iPhone bietet viele ungeahnte Möglichkeiten. Hören Sie Musik/Radio zum Einschlafen und nutzen Sie Ihr iPad/iPhone als Radiowecker. Tauschen Sie Nachrichten und Bilder mit Freunden sicher aus. Beugen Sie Kostenfallen vor.

Inhalte:
- Fotos und Videos aufnehmen, organisieren, bearbeiten und teilen
- Musik, Kontakte, Termine und Mails verwalten und unterwegs nutzen
- Ihr Navigationsgerät - zu Hause und im Urlaub
- Bücher und Dokumente verwalten, lesen und markieren
- Datensicherung und Infos zur iCloud
- Datennutzung mit dem iPad/iPhone überwachen und Kosten sparen

Vorkenntnisse: Grundlagen an Ihrem iPad/iPhone

Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gerät mit!
Sie haben Lust, die aktiven Funktionen von YouTube kennenzulernen statt nur Videos von Anderen anzusehen? In diesem Workshop starten Sie die ersten Schritte. Sie lernen die verschiedenen Möglichkeiten von YouTube kennen und nutzen die integrierten Bearbeitungsfunktionen vor dem Hochladen.

freie Plätze Fit fürs soziale Netzwerken mit Facebook

( Mo., 28.1., 18.00 Uhr )

Neueste Fotos teilen, zur Umzugs-Party einladen oder Kontakte zu ehemaligen Kollegen pflegen: Facebook, Twitter, Xing und Co. sind längst mehr als ein Tummelplatz der Jugend. Was die einzelnen Medien unterscheidet, wo Nutzen und Risiken liegen und wie Sie ein Profil einrichten, erfahren Sie im ersten Teil. Anschließend geht’s dann ans Gestalten des Profils, Kommentieren, Teilen, Posten etc. Mitmachen können alle Interessierten, die eine funktionierende E-Mail-Adresse haben. Bitte bringen Sie Ihre Zugangsdaten mit.

freie Plätze Das iPad/iPhone professionell nutzen

( Di., 29.1., 18.00 Uhr )

Ihr iPad/iPhone ist ein professioneller Helfer im Berufsalltag! Erleichtern Sie sich die Arbeit und sparen Sie Zeit, indem Sie die professionellen Funktionen nutzen!

Inhalte:
- Unterwegs stets auf dem aktuellen Datenstand
- Besprechungen und Termine unterwegs planen und vorbereiten
- Effektives Arbeiten: Gesten, Multitasking und Spracherkennung
- E-Mails: Diktierfunktion, Text und Anhang bearbeiten, E-Mail-Signatur
- Akkulaufzeit optimieren
- Datensicherung und Infos zur iCloud

Erleichtern Sie sich die Arbeit und sparen Sie Zeit, indem Sie die professionellen Funktionen nutzen! Vorkenntnisse: Grundlagen an Ihrem iPad/iPhone.
Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gerät mit!

Seite 1 von 2



Themen

Digitales Lernen in den Programmbereichen

Beruf und EDV

In den meisten EDV-Kursen werden die Skripten des Herdt-Verlages eingesetzt. In den individuellen Skripten finden Sie einen eingedruckten Webcode, der Sie zu vertiefenden Übungen auf die Verlagsseite weiterleitet.
Hier können Sie Ihr PC-Wissen mit dem Office-Quiz des Herdt-Verlages testen.

Der EduMedia Verlag stellt ergänzend zu den Kursen Finanzbuchführung 1-3 insgesamt 144 ergänzende Lernvideos zur Verfügung.

Wenn Sie Fragen zu allgemeinen EDV-Themen oder zum Bewerbung Schreiben am PC haben, dann kommen Sie doch zum Beratungsfreitag im BiC im Candis.

Zu unseren EDV-Kursen kommen Sie hier.

Grundbildung

Für online gestütztes Lernen und Wiederholen von Lesen, Schreiben und Rechnen gibt es vom Deutschen Volkshochschulverband das Lernportal www.ich-will-lernen.de. Nach erfolgreicher Registrierung können Sie hier einzelne Module trainieren.

Mit der kostenlosen Lernsoftware BELUGA können Sie mit Hörbeispielen Lesen, Schreiben und Rechnen üben. 

Im Lern-Adventure „Winterfest“ können erwachsene Teilnehmer auf spielerische Art Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. Der Download ist kostenfrei. Das Computerspiel wurde für das "Bestes Serious Game" 2011 nominiert. 

Fremdsprachen

In vielen Sprachkursen werden digitale Zusatzmaterialien der Schulbuchverlage, z. B. des Klett-Verlags, verwendet. Mehr dazu erfahren Sie unter: www.klett.de/digitale-medien

Ergänzungen zum Sprachenlernen gibt es auch als App vom Spotlight-Verlag. Hier erhalten Sie ein Audiotraining für die Bereiche Englisch, Business-Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch oder Französisch. Das Magazin und die App können Sie kostenlos testen. Hier geht es zum Angebot

Deutsch als Fremdsprache oder Zweitsprache

„ich-will-deutsch-lernen.de“ ist ein kostenfreies Online-Lernportal. Es bietet Ihnen Übungen auf den Niveaustufen A1 bis B1 sowie ein breites Angebot zur Alphabetisierung von Zweitschriftlernern. Im Bereich „Sprache und Beruf“ finden Sie 30 Szenarien mit reichhaltigen Übungsmaterialien zur berufsbezogenen Kommunikation bis zum Niveau B1+.

Mit der kostenlosen und offline verfügbaren Lernapp „Einstieg Deutsch“ können Lernende ihr im Unterricht erworbenes Wissen individuell vertiefen.

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Dienstag monday to tuesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Mittwoch wednesday
geschlossen - closed
telefonisch erreichbar von 10 bis 12 Uhr von 13.30 bis 16 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen - closed
telefonisch erreichbar von 10 bis 13 Uhr von 14 bis 17.30 Uhr

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen