Lernen mit digitalen Medien

Online-Banking, Handy-Zugtickets, Film-Apps, Online-Shops und Co. - in immer mehr Lebensbereichen treffen wir auf digitalisierte Angebote, Vorgänge oder Produkte. Wir möchten Sie fit machen für die Zukunft. Denn die Digitalisierung ist kein Hype, der bald vergehen wird sondern eine Veränderung, die um uns herum geschieht. 

Aber auch wenn es ums Lernen geht, wird immer mehr Wissen über digitale Welten vermittelt. Vielleicht haben auch Sie schon Youtube-Filme angesehen, wenn Sie sich für ein Thema interessiert haben und für die meisten ist der Weg auf Wikipedia einer der ersten, wenn sie eine Erklärung suchen.

Wir möchten Sie beim Erwerb von digitalen Kompetenzen unterstützen und haben für Sie Angebote geschaffen, bei denen digitale (Zusatz-)Medien ein Mehrwert entstehen lassen und eine Bereicherung für Sie und Ihr Wissen darstellen. Im Mittelpunkt steht jedoch immer noch der gegenseitige Austausch.

Entdecken Sie die vhs.cloud  

Die vhs.cloud ist die digitale Lern- und Arbeitsumgebung für die Volkshochschulen in Deutschland.

Die vielfältigen Möglichkeiten der vhs.cloud finden Sie hier.

Mitglied werden

Sie sind Teilnehmer / Kursleiter / Mitarbeiter der vhs? Sie möchten die vielfältigen Möglichkeiten der vhs.cloud nutzen? Dann registrieren Sie sich einfach über das jeweils passende Formular. 

Unser aktuelles Kursangebot zum Lernen mit digitalen Medien:
 

Sonderrubrik >> Online-Angebote

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Xpert - Kosten- und Leistungsrechnung - online" (Nr. 25256) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Kommende Kurse

Viele Eltern möchten gerne Elternzeit nehmen. Der Gesetzgeber ermöglicht das sowohl für Mütter als auch Väter. Für werdende Mütter gibt es vor der Geburt eine gesetzliche Mutterschutzzeit.
Im Kurs erfahren Sie alles über Ihre Rechte und auch über Ihre Pflichten. Denn Ziel ist es ja, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Arbeitgeber gute Lösungen für diese Zeiten finden, ohne dass für Sie Benachteiligungen entstehen.

Inhalte:
- Schwangerschaft - das richtige Verhalten am Arbeitsplatz
- Rechte und Pflichten bei Arztbesuchen und Behandlungen
- Wichtige Regelungen des Mutterschutzgesetzes
- Elternzeit - Rechte und Fallen für Eltern (inklusive Adoptiveltern)
- Berufstätig mit Kind - die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fakten
Eine Rechtsberatung findet im Rahmen des Kurses nicht statt.

Dieser Vortrag nutzt die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Sie können online von zu Hause aus mit den digitalen Werkzeugen der vhs.cloud arbeiten. Sie benötigen dazu eine stabile Internetverbindung, einen PC/Laptop und idealerweise eine Webcam und ein Headset. Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist eine vorhandene E-Mail-Adresse und Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Kurs von uns per E-Mail.
FotoTalk - Ein neues Format für die Fotografie-Kurse:
In einem kurzen Online-Seminar wird jeweils ein spezielles Foto-Thema vorgestellt -kompakt, prägnant und informativ.
Im zweiten Teil des Online-Seminars können die Teilnehmer/innen eigene Bildbeispiele gemeinsam mit dem Dozenten und der Gruppe besprechen.

Sie sind fasziniert von Architektur? Doch Ihre Fotos von Architektur sehen immer anders aus als in "echt"?
Die spezielle Herausforderung der Architekturfotografie liegt darin, dass es eben nicht nur um die reine Abbildung geht, sondern auch die Absicht und die Idee der Architektur zu visualisieren. Das erzeugt einen spannenden Dialog zwischen Dokumentation und Interpretation.
Dieser FotoTalk widmet sich den technischen und gestalterischen Besonderheiten der Architekturfotografie. Dabei geht es sowohl um die Wirkung von Linien, Formen oder Details und das Spiel mit dem Licht, als auch um die Wechselwirkungen der Architektur mit ihrem Umfeld.
Zum Schluss werden Fotobeispiele von Teilnehmer/innen besprochen.

Dieser Kurs nutzt die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Sie können online von zu Hause aus mit den digitalen Werkzeugen der vhs.cloud arbeiten.
Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Kurs von uns per E-Mail.
Um die vhs.cloud und deren Funktionen kennen zu lernen, nutzen Sie bitte unsere kostenlose vhs.cloud-Sprechstunde und den Vorab-Technik-Test für das Webinar. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Website www.vhs-regensburg.de.

freie Plätze Stadtwissen um 4 - Bier oder Wein

( Fr., 15.1., 16.00 Uhr )

Mehrere archäologische Zeugnisse im Regensburger Museum werden als Hinweise auf antiken Weinbau in unserer Region gedeutet. Andererseits firmieren Überreste eines römischen Gebäudes am Kornweg unter der Bezeichnung "Römerbrauerei". Gab es denn in der Römerzeit überhaupt schon Bier? Stammt der Weinbau in Winzer aus der Römerzeit? Diesen und ähnlich spannenden Fragen zur antiken Trinkkultur wird im Vortrag auf den Grund gegangen.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie den Kurs online oder vor Ort besuchen möchten. Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Hygienemaßnahmen die Teilnehme in Raum 219 auf 12 Personen beschränkt ist.
Die Zugangsdaten für den Livestream bekommen Sie vor der Veranstaltung zugeschickt.
Sie werden in diesem Seminar intelligente Tabellen nutzen für die Erstellung und Bearbeitung von Daten sowie grundlegende Auswertungen. Sie erhalten Tipps und Tricks zum effektiven Arbeiten sowie Antworten auf Ihre Fragen zu Excel. Anhand von praktischen Beispielen lernen Sie Werkzeuge kennen, die Ihren Arbeitsalltag vereinfachen.

Inhalte:
- Intelligente Tabellen und Arbeitsumgebung anpassen
- Anzeigen von wichtigen Daten (Formate, Filter, Sortieren, Gruppieren)
- Verschieben und kopieren, automatisches Ausfüllen
- Arbeiten mit einfachen Formeln und Funktionen
- Formeln: Relative und absolute Bezüge
- Einstieg: PivotTable und Diagramm
- Tabellenblätter und Arbeitsmappen

Vorkenntnisse: Grundlagen in Word, PowerPoint oder Outlook

Der erste Kurstag findet in Präsenz statt, danach nutzt dieser Kurs die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Sie können online von zu Hause aus mit den digitalen Werkzeugen der vhs.cloud arbeiten. Sie benötigen dazu eine stabile Internetverbindung, einen PC/Laptop und idealerweise eine Webcam und ein Headset. Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist eine vorhandene E-Mail-Adresse und Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Kurs von uns per E-Mail.

freie Plätze Steuern Sie in eine gute berufliche Zukunft

( ab Fr., 15.1., 17.30 Uhr )

Schule absolviert? Arbeit verloren? Elternzeit zu Ende? Keinen Spaß mehr im Job? Lust auf Veränderung? Wie geht es weiter?
Dieser Kurs richtet sich an alle, die nach einer neuen beruflichen Perspektive suchen, aber nicht genau wissen, wohin die Reise gehen soll. Sie loten mithilfe verschiedener Aufgaben und Fragestellungen, die Sie zwischen den Terminen bearbeiten und die wir in wöchentlichen Online-Sessions gemeinsam besprechen, Ihre Stärken, Neigungen und Interessen aus. In einem abschließenden Workshop sammeln Sie möglichst viele Ideen, formulieren Ihr (berufliches) Ziel und planen, wie Sie Schritt für Schritt Ihre Wünsche und Ideen in greifbare Resultate verwandeln.

An den ersten drei Kurstagen nutzt dieser Kurs die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Sie können online von zu Hause aus mit den digitalen Werkzeugen der vhs.cloud arbeiten. Sie benötigen dazu eine stabile Internetverbindung, einen PC/Laptop und idealerweise eine Webcam und ein Headset. Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist eine vorhandene E-Mail-Adresse und Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Kurs von uns per E-Mail.
Sie arbeiten bereits mit Outlook oder mit E-Mails. Lernen Sie in diesem Workshop, wie Sie Ihre Kenntnisse vertiefen oder erweitern können und erfahren Sie, wie Sie E-Mail, Kontakte, Termine und Aufgaben effektiv für Ihren Bedarf nutzen können.

Inhalte:
- Tipps zum Verfassen von E-Mails (Namensprüfung, Datenschutz, Signatur, Abwesenheitsassistent)
- Informationsmanagement (Ablage in 7 Schritten, rasches Finden von Informationen)
- Kontakte und Kontaktgruppen
- Termine und Besprechungen
- Aufgaben und Wiedervorlage
- Schnittstellen zu OneNote

Vorkenntnisse: Grundlagen in Word und E-Mail
Sie arbeiten im Kurs mit Windows 10 und Office 2016. Bei Bedarf werden gerne Informationen zu früheren und neueren Microsoft Office und Windows-Versionen gegeben.

In diesem Kurs können Sie selbst entscheiden, ob Sie vor Ort oder digital teilnehmen möchten, denn dieser Kurs nutzt die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Sie können online von zu Hause aus mit den digitalen Werkzeugen der vhs.cloud arbeiten. Sie benötigen dazu eine stabile Internetverbindung, einen PC/Laptop und idealerweise eine Webcam und ein Headset. Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist eine vorhandene E-Mail-Adresse und Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Kurs von uns per E-Mail.
Regensburg war für Kepler nicht nur der Ort, an dem er gute Bekannte hatte und den er deshalb von Zeit zu Zeit aufsuchte; Regensburg, die protestantische Freie Reichsstadt, war für ihn, den Protestanten, in den unruhigen Zeiten der Gegenreformation immer wieder eine Art Raum des Rückzugs und der Sicherheit, wenn ihm und seiner Familie anderswo akute Gefahr drohte. Er ist heute der prominenteste Vertreter der großen Zahl von protestantischen Exulanten, die seinerzeit aus Glaubensgründen nach Regensburg kamen.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie den Kurs online oder vor Ort besuchen möchten. Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Hygienemaßnahmen die Teilnehme in Raum 219 auf 12 Personen beschränkt ist.
Die Zugangsdaten für den Livestream bekommen Sie vor der Veranstaltung zugeschickt.
Mit dem Zeitalter der späten Aufklärung erhielt der Städtebau neue Impulse, die zur Anlegung von Englischen Gärten, Volksgärten und Ringparks führten. Die grünen Anlagen wurden zu einem wesentlichen Element urbanen Selbstverständnisses und waren schließlich auch ein Teil anspruchsvoller Selbstdarstellung der Städte.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie den Kurs online oder vor Ort besuchen möchten. Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Hygienemaßnahmen die Teilnehme in Raum 219 auf 12 Personen beschränkt ist.
Die Zugangsdaten für den Livestream bekommen Sie vor der Veranstaltung zugeschickt.
Haben Sie außer der Kugel auf dem Regensburger Universitätsareal schon weitere Kunstwerke des Regensburger Universitätsareals bewusst gesehen? Auf einem virtuellen Spaziergang über den Campus stellt Ihnen Wilhelm Weber 15 weitere bedeutende Kunstwerke - meist Großplastiken im Außenraum, Hallen und Innenhöfen - und ihre Bedeutung vor.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie den Kurs online oder vor Ort besuchen möchten. Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Hygienemaßnahmen die Teilnehme in Raum 219 auf 12 Personen beschränkt ist.
Die Zugangsdaten für den Livestream bekommen Sie vor der Veranstaltung zugeschickt.
Die in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhundert erbaute Erhardikapelle ist der älteste und weitgehend unveränderte ottonische Kirchenbau der Stadt, ein zum Kloster Niedermünster gehörender Andachtsraum. Die noch übliche Verknüpfung mit dem hl. Erhard und damit als Erhardi-Krypta bezeichnet, entstand im 17. Jahrhundert, dessen Leichnam jedoch im Kloster Niedermünster begraben wurde. Neben der kunsthistorischen Bedeutung der Kapelle stellt Ihnen Wilhelm Weber auch Leben und Grablege des hl. Erhard, sowie die Geschichte des Erhardihauses vor.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie den Kurs online oder vor Ort besuchen möchten. Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Hygienemaßnahmen die Teilnehme in Raum 219 auf 12 Personen beschränkt ist.
Die Zugangsdaten für den Livestream bekommen Sie vor der Veranstaltung zugeschickt.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Es gibt nur noch wenige Urwälder auf dieser Welt und die Zerstörung der Wälder schreitet in
rasantem Tempo weiter voran. Meistens werden Wälder zum Ausbau landwirtschaftlicher
Nutzflächen gerodet. Auch Waldbränden kommt eine Schlüsselrolle zu. Aber fast immer
beginnt die Zerstörung der Wälder mit dem Fällen der Bäume. Dabei sind Wälder weiter
mehr als Land und Holz. Sie sind die Lunge unserer Erde, sie sind der Kern unseres Klimas
und sie sind Hotspots der Artenvielfalt. Darüber hinaus haben sie auch direkte Auswirkungen
auf unsere Gesundheit: Beispielsweise zeigen Untersuchungen aus Brasilien einen
Zusammenhang zwischen Waldrodungen und der Zunahme von Malaria-Erkrankungen. Im
Rahmen der Veranstaltungsreihe werden die weitreichende Bedeutung unserer Wälder
näher beleuchtet und die notwendigen Schritte für ihren Erhalt diskutiert.

Referent*innen:
Dr. Susanne Winter, Programmleitung Wald im WWF Deutschland
Philipp Gerhardt, Diplom-Forstwirt und Organisator der Plattform baumfeldwirtschaft.de

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem WWF
Die Teilnahme ist kostenlos. Die Übertragung erfolgt via Livestream und ist über https://www.alex-berlin.de/tv/livestream.html abrufbar.
Der Kurs ist für alle gedacht, die 2021 die Externenprüfung für den Qualifizierenden Mittelschulabschluss machen wollen. Der Lehrgang bereitet auf die Prüfungsfächer Mathematik, Deutsch und Englisch vor.
Mit der Volkshochschule der Stadt Regensburg können Sie sich in einem Abendkurs auf den staatlichen Schulabschluss vorbereiten. Die Prüfungen finden an einer Schule in Regensburg/im Landkreis Regensburg statt.
Der Unterricht findet voraussichtlich 1x je Woche online über die Lernplattorm www.vhs.cloud statt.

Voraussetzungen: Teilnahme an einem Beratungsgespräch; für Online-Lernen: PC/Laptop mit gutem Internet, Mikrofon/Headset, Webcam
Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns: 0941 507-4437 oder per E-Mail an: zweite-chance@regensburg.de für das Beratungsgespräch an.
Dieser Lehrgang bereitet Sie auf den nachträglichen Erwerb des Mittleren Abschlusses der Mittelschule (M-Zweig) vor. Die Abschlussprüfungen legen Sie extern an einer Mittelschule ab. Der Abschluss ist der Mittleren Reife an den Realschulen gleichwertig und berechtigt zum Besuch der Fachoberschule. Der Lehrgang bereitet auf die Prüfungsfächer Deutsch, Mathematik, Englisch und die Projektprüfung "Sozial" vor. Der Unterricht wird ergänzt durch Informationen zu Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde, Physik/Chemie/Biologie und mit Arbeit-Wirtschaft-Technik.
Dieser Lehrgang ist gedacht für:
- Junge Erwachsene, die die Realschule oder das Gymnasium nicht abgeschlossen haben
- Berufstätige, Auszubildende
Mit der Volkshochschule der Stadt Regensburg können Sie sich in einem Abendkurs auf den staatlichen Schulabschluss vorbereiten. Die Prüfungen finden an einer Schule in Regensburg/im Landkreis Regensburg statt.
Voraussetzungen:
- Qualifizierender Mittelschulabschluss mit der Note 2,66 oder besser
- neun Pflichtschuljahre (einschließlich wiederholter Jahre)
- erfolgreiches Bestehen der 9. Klasse Realschule oder Gymnasium
- Teilnahme an einem Beratungsgespräch

Der Unterricht findet voraussichtlich 1x je Woche online über die Lernplattorm www.vhs.cloud statt.

Voraussetzungen: Teilnahme an einem Beratungsgespräch; für Online-Lernen: PC/Laptop mit gutem Internet, Mikrofon/Headset, Webcam
Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns: 0941 507-4437 oder per E-Mail an: zweite-chance@regensburg.de für das Beratungsgespräch an.

Derzeit keine Informationen verfügbar

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie den Kurs online oder vor Ort besuchen möchten. Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Hygienemaßnahmen die Teilnehmerzahl in der Lesehalle auf 20 Personen beschränkt ist.
Die Zugangsdaten für den Livestream bekommen Sie vor der Veranstaltung zugeschickt.

Kurs abgeschlossen Zentrale oder dezentrale Energiewende?

( Mo., 26.10., 19.30 Uhr )

Der Süd-Ost-Link wird von einigen als überflüssig betrachtet, wenn die Energiewende dezentral gestaltet werden würde.
In dem Vortrag werden die Frage der Notwendigkeit des Netzausbaus sowie die weiteren Herausforderungen der Energiewende beleuchtet: Wie steht es mit der Netzstabilität und Versorgungssicherheit? Sind Kleinspeicher überhaupt sinnvoll? Welchen Beitrag können Haushalte oder die Industrie für eine erfolgreiche Energiewende leisten? Und überlastet die Elektromobilität das Netz? Wie sieht eine nachhaltige und gerechte Energiewende überhaupt aus? Auf all diese und ihre weiteren Fragen bekommen Sie teils wohl überraschende Antworten.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie den Kurs online oder vor Ort besuchen möchten. Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Hygienemaßnahmen die Teilnehme in der Lesehalle auf 20 Personen beschränkt ist.
Die Zugangsdaten für den Livestream bekommen Sie vor der Veranstaltung zugeschickt.

Kurs abgeschlossen Nachhaltigkeit in der Krise

( Mo., 9.11., 19.00 Uhr )

Unsere Welt steht an einem Kipp-Punkt, und wir spüren es. Einerseits geht es uns so gut wie
nie, andererseits zeigen sich Verwerfungen, Zerstörung und Krise, wohin wir sehen. Ob
Umwelt oder Gesellschaft - scheinbar gleichzeitig sind unsere Systeme unter Stress
geraten. Wir ahnen: So wie es ist, wird und kann es nicht bleiben. Wie finden wir zu einer
Lebensweise, die das Wohlergehen des Planeten mit dem der Menschheit versöhnt? Wo
liegt der Weg zwischen Verbotsregime und Schuldfragen auf der einen und Wachstumswahn und Technikversprechen auf der anderen Seite? Diese Zukunft neu und ganz anders in den Blick zu nehmen - darin besteht die Einladung, die Maja Göpel in ihrem aktuellen Buch "Unsere Welt neu denken. Eine Einladung" ausspricht. Und über die wir mit Ihr diskutieren wollen.

Über die Referentin:
Prof. Dr. Maja Göpel ist Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der
Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU), Mitglied des Club of Rome und
Mitbegründerin der Initiative Scientists for Future. Im Frühjahr erschien ihr viel beachtetes
aktuelles Buch"Unsere Welt neu denken. Eine Einladung".
Die Veranstaltung findet im Rahmen der digitalen Bundesfachkonferenz des
Bundesarbeitskreises Politik-Gesellschaft-Umwelt des DVV zum Thema: Wie wollen wir
leben? Bildung für eine nachhaltige Volkshochschule statt.
Sie wollen sich ein gängiges europäisches Alphabet vom Fachmann zeigen
lassen? Der Regensburger Autor und Kalligraf Johann Georg Maierhofer führt Sie in den Aufbau der Cancallaresca ein und zeigt und erklärt die einzelnen Buchstaben.
Zu diesem Online Seminar erhalten Sie ausführliches Begleitmaterial zum Weiterstudium.
Ein Kurs für Einsteiger und Interessenten, welche sich mit den Italic-Alphabeten bereits vertraut gemacht haben.
Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Seminar von uns per E-Mail.
Um die vhs.cloud und deren Funktionen kennen zu lernen, nutzen Sie bitte unsere kostenlose vhs.cloud-Sprechstunde und den Vorab-Technik-Test. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Website www.vhs-regensburg.de.

Seite 1 von 3

Kontakt

Sie haben Fragen zur Kursanmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de
 

Sie haben Fragen zur vhs.cloud?

Programmbereichsleitung Beruf und Grundbildung

Regina Donhauser
Dorina Sandner

Telefon: 0941 507-2432
E-Mail: donhauser.regina@regensburg.de, sandner.dorina@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 



Themen

Aktuelles

Erste Schritte ins digitale Leben

Grundwissen Computer, Laptop, Tablet und Smartphone – kostenlose Vorträge mit Übungen

Grundwissen digital - kostenlose Vorträge mit Übungen

Lernhilfe Deutsch - jetzt online in der vhs.cloud!

Die Lernhilfe Deutsch geht ab sofort online in der vhs.cloud weiter. Kostenlos und für alle...

Lernhilfe Deutsch jetzt online in der vhs.cloud

Online (weiter-)lernen mit der vhs.cloud - Infos für Kursleiterinnen und Kursleiter

Wir freuen uns, wenn Sie als Kursleiterin und Kursleiter Interesse haben, das Online-Netzwerk...

vhs.cloud - der Lernraum der Zukunft zum Mitgestalten

Beruf und EDV

Kaufmännische Weiterbildungen Xpert Business im Online-Format finden Sie im Programmbereich Beruf.

In den meisten EDV-Kursen werden die Skripten des Herdt-Verlages eingesetzt. In den individuellen Skripten finden Sie einen eingedruckten Webcode, der Sie zu vertiefenden Übungen auf die Verlagsseite weiterleitet.
Hier können Sie Ihr PC-Wissen mit dem Office-Quiz des Herdt-Verlages testen.

Der EduMedia Verlag stellt ergänzend zu den Kursen Finanzbuchführung 1-3 insgesamt 144 ergänzende Lernvideos zur Verfügung.

Wenn Sie Fragen zu allgemeinen EDV-Themen oder zum Bewerbung Schreiben am PC haben, dann kommen Sie doch zum Beratungsfreitag im BiC im Candis.

Zu unseren EDV-Kursen kommen Sie hier.

Grundbildung

Für online gestütztes Lernen und Wiederholen von Lesen, Schreiben und Rechnen gibt es vom Deutschen Volkshochschulverband das Lernportal www.vhs-lernportal.de. Nach erfolgreicher Registrierung können Sie hier einzelne Module trainieren. Mit dem Lernportal können Sie sich auch auf einen Schulabschluss vorbereiten.

Mit der kostenlosen Lernsoftware BELUGA können Sie mit Hörbeispielen Lesen, Schreiben und Rechnen üben. 

Im Lern-Adventure „Winterfest“ können erwachsene Teilnehmer auf spielerische Art Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. Der Download ist kostenfrei. Das Computerspiel wurde für das "Bestes Serious Game" 2011 nominiert. 

Fremdsprachen

In vielen Sprachkursen werden digitale Zusatzmaterialien der Schulbuchverlage, z. B. des Klett-Verlags, verwendet. Mehr dazu erfahren Sie unter: www.klett.de/digitale-medien

Ergänzungen zum Sprachenlernen gibt es auch als App vom Spotlight-Verlag. Hier erhalten Sie ein Audiotraining für die Bereiche Englisch, Business-Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch oder Französisch. Das Magazin und die App können Sie kostenlos testen. Hier geht es zum Angebot

Das vhs-Lernportal ist das kostenfreie digitale Lernangebot des Deutschen Volkshochschul-Verbands e.V. (DVV) für Deutsch als Zweitsprache und für Alphabetisierung und Grundbildung. Das vhs-Lernportal beinhaltet Online-Kurse zur Alphabetisierung von Deutsch-Muttersprachlern und Kurse für Deutsch als Zweitsprache.

Mit der kostenlosen und offline nutzbaren Lernapp "A1-Deutsch" können Lernende selbstständig lernen oder ihr im Unterricht erworbenes Wissen individuell vertiefen. Laden Sie sich einfach die App im Google Play Store herunter. Die App für iOS-Geräte folgt in Kürze.

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch und persönlich erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal