Programmbereich Lebensart

Kursbereiche >> Lebensart >> Schönheit und Stil

Kommende Kurse

freie Plätze Das typgerechte Make-up

( ab Di., 5.3., 19.00 Uhr )

Mit richtiger Schminktechnik und passenden Farben können Sie Ihre Schönheit unterstreichen! Sie erhalten Informationen über die richtige Vorbereitung Ihrer Haut, passende Schminkutensilien, die Grundierung, Puder-Rouge, Gestaltung der Augen und der Augenbrauen und harmonisch geschminkte Lippen.

freie Plätze Naturkosmetik - einfach selber machen

( Di., 12.3., 18.00 Uhr )

Wollten Sie schon mal Ihre eigene Naturkosmetik herstellen? Dann ist der Basis-Workshop genau das Richtige für Sie!
Im Workshop beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:
- Analyse: Was braucht meine Haut? Wodurch sind meine Besonderheiten/Probleme bedingt und wie lassen sie sich lösen? Welche Art von Produkten (Creme, Fluid, Lotion, Gel) eignet sich für meine Haut am besten?
- Basiswissen: Welche Ausrüstung brauche ich? Was sind Fett- und Wasserphase, Emulgatoren, Wirkstoffe? Wie entwickele ich eine Rezeptur? Was muss ich beachten bzw. was kann schief gehen und woran liegt es?
Der praktische Teil ist der spannendste! Hier werden Sie Ihre erste eigene Gesichtscreme (50 ml) rühren, die genau auf Sie zugeschnitten ist und die Sie mit nach Hause nehmen werden.
Das Seminar bietet Beratung bei der Farbzusammenstellung von Garderobe, Make-up und Accessoires - speziell auf den persönlichen Typ zugeschnitten. Ziel der Farbberatung ist ein erhöhtes Selbstwertgefühl durch gutes Aussehen sowie selbstsicheres Auftreten durch eine harmonische Erscheinung. In "Ihren" Farben werden Sie immer am vorteilhaftesten aussehen, denn diese sind auf Ihre persönliche Augen-, Haut- und Haarfarbe (Pigmente) abgestimmt. Sie werden ein sicheres Gefühl und mehr Spaß beim Einkauf haben.
Ein Farbpass zum Preis von € 34,00 kann auf Wunsch nach Beendigung des Seminars erworben werden.
In diesem Kurs erfahren Sie von Katja Riepl zunächst etwas über einige "Un -Kräuter und Heilpflanzen und deren Einsatzgebiet in der Heilkunde und in der Küche. Anschließend werden Sie verschiedene Kräutersalze und Blütenzucker selbst herstellen. Abgefüllt in schöne Gläser und beschriftet ist es ein hübsches Gastgeschenk bei der nächsten Grillparty oder dient zur eigenen Verwendung.

freie Plätze Das typgerechte Make-up

( ab Di., 9.4., 19.00 Uhr )

Mit richtiger Schminktechnik und passenden Farben können Sie Ihre Schönheit unterstreichen! Sie erhalten Informationen über die richtige Vorbereitung Ihrer Haut, passende Schminkutensilien, die Grundierung, Puder-Rouge, Gestaltung der Augen und der Augenbrauen und harmonisch geschminkte Lippen.
Dieses Seminar beschäftigt sich mit Ihrem persönlichen Erscheinungsbild.
Mit Hilfe einer Körperanalyse finden Sie heraus, wie Sie Ihre persönlichen Vorzüge am besten zur Geltung bringen können. Zusätzlich gibt es jede Menge Infos über Frisuren, Brillen und Accessoires.

freie Plätze Naturkosmetik - Naturparfum selber machen

( Di., 23.4., 18.00 Uhr )

Sie mögen Düfte? Wussten Sie, dass es recht einfach ist, eigenes Naturparfum zu kreieren?
Tauchen Sie für ein paar Stunden in die Welt der Düfte ein! Zum Start schauen wir uns die Duftpyramide an. Sie haben bestimmt schon von Kopf-, Herz- und Basisnoten gehört. Im Workshop erfahren Sie, welche Düfte sich besonders für Kopf-, Herz- oder Basisnoten eignen und warum dies so ist. Wir machen zusammen ein Riechtraining, damit Sie besser einzelne Noten im Duft wahrnehmen können.
Und dann geht es schon ins Kreative: Sie stellen die Duftnoten für Ihr eigenes Parfum zusammen und prüfen ob die Kombination Ihnen gefällt. Wenn die Duftkomposition steht, mischen wir zusammen das Parfum an. Sie nehmen Ihre Kreation nach Hause, wo sie anschließend noch 2-3 Wochen reift.
Sie können natürlich jederzeit reinschnuppern, wie sich der Duft entwickelt! Übrigens ist ein selbst kreiertes Parfum auch eine schöne Geschenkidee für das bevorstehende Weihnachtsfest!

freie Plätze Ein starker Auftritt: Abend Make-up

( Sa., 27.4., 14.00 Uhr )

Das Geheimnis eines erfolgreichen Abends ist auch eine Frage des perfekten Make-ups.
Ob Smokey Eyes, ausdrucksstarke Augenbrauen, perfekter Lidstrich, haltbare Grundierung, Lippenstyling - Werden Sie Schritt für Schritt zum Profi für Ihr Abend Make-up!
Seife sieden war früher ein geachtetes Handwerk. Heute kommt die Seife aus der Drogerie oder dem Supermarkt und keiner weiß so genau, was das Waschstück enthält. Lernen Sie Seife selbst zu machen! Von Katja Riepl lernen Sie zunächst etwas über Heilpflanzen und mischen im Anschluss die Seifenflocken und pflegende Öle und versetzen sie mit wertvollen Kräutern. Zusätzlich machen Sie ein Badesalz mit Ringelblumen - ein wunderschönes Geschenk auch für den anstehenden Muttertag!
Seife sieden war früher ein geachtetes Handwerk. Durch das Vermischen von pflanzlichen Ölen und Seifenflocken mit Kräuterzusätzen entsteht im Kaltverfahren eine eigene Seifenkreation und ein Badesalz. Vor der Herstellung der Seife erfahren Sie von Katja Riepl alles über die pflegende Wirkung des Lavendel. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren- überigens auch ein schönes Geschenk für den anstehenden Vatertag!

Seite 1 von 2

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesellschaft

Michaela Gebhard

Telefon: 0941 507-2439
E-Mail: gebhard.michaela@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles


Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Kursleiter/in für Nähkurse gesucht

Sie haben eine Ausbildung als Schneider/in oder sind Schneidermeister/in und haben Erfahrung in der...


Freude am Kochen und Handarbeiten verschenken?

Sie möchten jemandem eine kleine Freude machen? Verschenken Sie doch einen Gutschein für einen...


Das brauchen Sie für Ihren Nähkurs

"Roter Faden"

Das Material erhalten Sie gegen 5,- Gebühr  von der Kursleiterin.  

Nähkurse

Hier können Sie die Materiallisten für Nähkurse herunter laden >>>

Quilt- und Patchworkkurse

Die Materialliste für die Quiltkurse erhalten Sie ca. 1 Woche vor Kursbeginn zugeschickt, wenn der Kurs stattfindet.

Bücher und mehr...

Sie sind gerne kreativ und immer auf der Suche nach neuen Ideen? Ob DIY-Projekte, Upcycling, Nähen, Stricken oder Häkeln, Malen oder Zeichnen – mit den Kreativbüchern der Stadtbücherei können Sie aus dem Vollen schöpfen und Neues entdecken. Schauen Sie doch mal in den Online-Katalog (OPAC) >>>

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal