KUNSTRAUM Sigismundkapelle im Thon-Dittmer-Palais

Im KUNSTRAUM Sigismundkapelle, der gotischen Kapelle im Hof des Thon-Dittmer-Palais, zeigt die Volkshochschule seit 2005 aktuelle Positionen der Gegenwartskunst.

Das Ausstellungsjahr 2020 widmet sich dem Thema "Utopia".

Leider mussten auch wir auf Grund der Pandemie die ersten beiden Ausstellungen in diesem Jahr ins Jahr 2021 verlegen. Aber so hat das Thema nun eineinhalb Jahre, die sicher in Anbetracht der aktuellen Situation mit Utopien zu füllen sind.

Und im September geht es endlich los, wenn es die aktuelle Infektionslage zuläßt:

 

Carolin Samson

Möglichkeit der Möglichkeiten

Vernissage: 15.09., 19:30 Uhr im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais mit aktuellen Hygieneauflagen. Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit.

Utopie ist für die Künstlerin nicht nur eine idealistische Phantasie – sie inspiriert Menschen, die sich auf sie einlassen, die Welt zu verändern.

Carolin Samson nimmt das utopische Potential unserer Zeit auf, aber nicht, indem sie fiktive und konkrete Antworten liefert, sondern in dem sie die transformativen Herausforderungen in den Blick rückt. Utopien versteht sie dabei als bessere Alternativen zur Gegenwart, deren Wahrheit in der  Abstraktion gesucht wird. Vielschichtig und mehrdeutig  fordert sie Erkenntnisprozesse heraus.

Carolin Samson, geboren in Bünde/Westfalen, studierte Kunst, Germanistik, Psychologie und Philosophie an der Universität Osnabrück. Studienaufenthalte führten sie nach Venedig, Paris und Mexico. Ihre Arbeiten sind seit 1998 in Einzel- und Gruppenausstellungen zu sehen. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Malerei, Zeichnung, Collage und Fotografie. In der intensiven und traditionellen Ausbildung als Schülerin bei Prof. Rainer Mordmüller an der Universität Osnabrück (Malerei und Radierung) und an der Scuola Internazionale di Grafica (Radierung) in Venedig, entwickelt sie sich vorerst von den konsequent abstrakt-konstruktivistischen Bildinhalten zu gegenständlichen, teilweise auch figürlichen Intentionen.  

Ausstellungsdauer: 16.09.-09.10.

 

Katharina Tenberge-Holzer

Realitäten

Vernissage: 20.10. um 19:30 Uhr im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais mit aktuellen Hygieneauflagen. Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit.

Die Ausstellung REALITÄTEN zeigt im Kunstraum Sigismundkapelle fotografische Arbeiten der Künstlerin Katharina Tenberge-Holzer zum Jahresthema "Utopia". Die Realität ist der Ausgangspunkt für utopische Ideen. Die Arbeiten zeigen die Ausgangspunkte von Nicht-Orten im öffentlichen Raum. Der Fokus liegt auf Spuren und Eingriffen einzelner Menschen: Der Wunsch nach Ordnung, Struktur, Sicherheit, Abgrenzung offenbart sich zum Beispiel in privat angebrachten Beschilderungen oder Bepflanzungen. Die Gleichzeitigkeit verschiedener Lebensrealitäten und ihre visuelle Erscheinung im Raum stellt sich teilweise absurd-komisch dar. Die Konkurrenz gleichzeitiger Utopien im öffentlichen Raum wird sichtbar.

Im Rahmen des Festival Fotografischer Bilder

Ausstellungsdauer: 21.10-21.11.

 

Verlegt in 2021:

„Vom Stolpern aus der Realität“
Vera Brosch und Agnes Schmid

 

Max D. Well

Green Star – Auf der Suche nach Utopia

 

KUNSTRAUM Sigismundkapelle
im Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8, 93047 Regensburg
www.regensburg.de/sigismundkapelle

Öffnungszeiten: MI-Fr: 17:00-19:00 Uhr, Sa: 11:00-16:00 Uhr

Ein Projekt der Volkshochschule der Stadt Regensburg
Mit freundlicher Unterstützung von imanic | Kunst & Visuelle Kommunikation

 

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Gatzka

Kuratorin KUNSTRAUM Sigismundkapelle

Telefon: 0941/ 507 1434
E-Mail: gatzka.susanne@regensburg.de

Weitere Informationen >>>



Themen

Archiv Sigismundkapelle

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag monday, tuesday, wednesday, friday
10 bis 12 Uhr

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr

Der Schalter im BiC BildungsCenter im KÖWE muss leider noch geschlossen bleiben.

Telefonisch sind wir zu den üblichen Zeiten für Sie da:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
10 bis 13 und 14 bis 17.30 Uhr

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal