Programmbereich Kultur

Kommende Kurse

Zeichnen ist "sehen lernen".
Wenn Sie Anfänger sind, werden Sie hier die Techniken des Zeichnens kennenlernen. Als geübterer Zeichner haben Sie die Gelegenheit, Ihr Können zu vertiefen, Anregungen aufzunehmen und durch den Blick der Dozentin von außen Bestätigung oder Korrektur zu erhalten.
Perspektive, Licht und Schatten, Komposition und Struktur werden unter anderem Themen dieses Kurses sein.

freie Plätze Zeichnen wie die Alten Meister

( ab Do., 18.10., 18.00 Uhr )

Die zeichnerische Auseinandersetzung mit der sichtbaren Wirklichkeit ist spätestens seit der Renaissance ein wichtiges Mittel ihrer Erforschung, denn "zeichnen" bedeutet auch "verstehen". Im Kurs nähern wir uns den verschiedenen Aspekten des Zeichnens Schritt für Schritt an, wobei der Fokus auf der Erfassung der menschlichen Figur liegt. Ausgehend von den Grundlagen des Skizzierens lernen Sie allmählich Proportionen, Körperhaltungen und Bewegungszusammenhänge zu beobachten und festzuhalten. So werden Ihnen im Kursverlauf Wege vermittelt, mit deren Hilfe Sie die Menschen in ihrer Umwelt zeichnerisch studieren können.

freie Plätze Urban sketching Regensburg

( ab Sa., 20.10., 14.30 Uhr )

Urban Sketchers ist ein Netzwerk von Künstlerinnen und Künstlern, die die Städte zeichnen, in denen sie leben und zu denen sie reisen.
Unsere Stadt erzählt mit ihren schmalen verwinkelten Gässchen, historischen Gebäuden, großen Plätzen und verbindenden Brücken ganz viele Geschichten - wir halten diese Geschichten in unseren Zeichnungen fest.
Im etwa zweiwöchigen Turnus treffen wir uns an verschiedenen Orten. Im Herbst beobachten und zeichnen wir den öffentlichen Raum und das lebendige Treiben vor allem draußen. Im Winter widmen wir uns dann interessanten Innenräumen wie Cafés, Kirchen, Museen oder überdachten Innenhöfen. Herzlich willkommen sind alle, ganz egal, welche Vorkenntnisse vorhanden sind. Ich unterstütze Sie gerne!

freie Plätze Akt Zeichnen nach Modell

( ab Mo., 26.11., 19.00 Uhr )

Aktstudien sind eine wunderbare Möglichkeit, "Sehen" und Zeichnen zu lernen!
Sie lernen bei diesem Abendakt die Proportionen und Formen der nackten menschlichen Figur mit dem Auge zu erfassen und das Gesehene auf Papier zu übertragen.
Grafische Studien vom menschlichen Körper sind eine perfekte Übung für Proportionsstudien und eine gute Grundlage für jedes zeichnerische Darstellen.
Sie zeichnen nach männlichem oder weiblichem Modell.

freie Plätze Selfie zeichnen - Selbstporträt

( Sa., 12.1., 13.00 Uhr )

Das Selfie als zeitgenössisches Selbstporträt kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Über die Fotografie hinaus bis zur Porträtmalerei und -zeichnung lässt sich die bildliche Selbstdarstellung bis ins Mittelalter zurückverfolgen. Im Mittelpunkt dieses Genres stand und steht dabei in erster Linie die Auseinandersetzung mit der eigenen Person.
Über den Blick in den Spiegel können Sie an diesem Nachmittag Ihre Gesichtszüge genau beobachten und erfahren, worauf sie beim Porträtieren achten müssen. Neben Geschichte und Bedeutung des Selbstporträts erfahren Sie im Kurs vor allem, wie Sie Mimik, Ausdruck und Proportionen des Gesichts beobachten und in raschen Zeichnungen festhalten können.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Kultur

Susanne Gatzka

Telefon: 0941 507-1434
E-Mail: gatzka.susanne@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Fotografieren ist mehr als Knipsen - Grundlagenkurse Fotografie

Sie möchten die Fotos machen, die Sie "sehen"? Authentisch, spontan, stimmungsvoll? In den...


Gedanken verloren - Unthinking

Vom Analyst, der ging, um die Welt mit dem Herzen zu sehen - Eine Aufbruchsgeschichte - in Worten,...


Teilen, Tauschen, Selbermachen

Unter diesem Motto steht eine Reihe von Veranstaltungen, die wir in Kooperation mit Transition...


Einfach leben - einfach ausprobieren!

Vorträge, Gespräche, Workshops, Ausstellung zu Minimalismus, Achtsamkeit und Nachhaltigkeit


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Dienstag monday to tuesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Mittwoch wednesday
geschlossen - closed
telefonisch erreichbar von 10 bis 12 Uhr von 13.30 bis 16 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen - closed
telefonisch erreichbar von 10 bis 13 Uhr von 14 bis 17.30 Uhr

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen