Programmbereich Kultur

Kursbereiche >> Kultur >> Tanz >> Orientalischer Bauchtanz
Sich gemeinsam bewegen – aber sicher!

Damit wir sicher miteinander sporteln, tanzen und entspannen können, haben wir wichtige Vorkehrungen getroffen und die Räume für Ihren Besuch vorbereitet. Bitte beachten Sie zudem, zusätzlich zu den allgemeinen Hygieneregeln, folgende Hinweise:

- Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein und beachten Sie dazu die Markierungen in den Unterrichtsräumen und an den Ballettstangen
- Die Umkleidekabinen können Sie unter Einhaltung des Mindestabstands nutzen. Bitte kommen Sie aber wenn möglich bereits in Sportkleidung. Die Duschen müssen leider geschlossen bleiben.
- Bitte bringen Sie Ihre Matte selber mit. Fremde Sportgeräte und Materialien dürfen nicht genutzt werden.
- Bei der sportlichen Aktivität brauchen Sie keine Maske zu tragen, ansonsten besteht Maskenpflicht in unseren Gebäuden.
- Bitte halten Sie sich nur zur Sportausübung in den Räumen auf.
- Denken Sie an wärmere Kleidung, da die Räume aufgrund der häufigeren Durchlüftung eher kühl sind.

Alle Hygiene- und Abstandsregeln für den sicheren
Kursbesuch finden Sie hier: https://vhs.link/Vqc7C2

Kommende Kurse

freie Plätze Orientalischer Bauchtanz Für Anfängerinnen

( ab Do., 20.5., 18.45 Uhr )

Sie erlernen hier erste Grundfiguren- und Bewegungen des orientalischen Tanzes. Nach einem vorbereitenden Gymnastikteil sowie einem Warm Up werden diese Basics auf orientalische Rhythmen zu langsamer aber auch flotterer orientalischer Musik erarbeitet und geübt. Die Freude an Bewegung und Musik ist eine der wichtigsten Faktoren. In der Gruppe kann dies zu einem außerordentlich, bereichernden Erlebnis werden. Die Dozentin wird bei jeder Kursteilnehmerin auf deren spezifisches Potential eingehen und dem Zeit und Raum geben.
Dieser Kurs baut auf die erlernten Basisbewegungen des Grundkurses auf. Sie erweitern die Bewegungsabläufe in Form von Variationen, der Raumausrichtungen sowie mit kleinen Schritt-Kombinationen. Gegen Ende des Kurses wird eine kurze, einfache erste Choreografie angestrebt. Selbstverständlich steht die Freude an Bewegung nach orientalischer Musik, modern oder eher ursprünglich, an erster Stelle. In den Unterricht fließen immer auch die Übermittlung von Hintergrund- bzw. Tanzwissen ganz allgemein zum Orientalischen Tanz in
all seinen Facetten mit ein.
Der orientalische Tanz lässt Sie, egal in welchem Alter, Ihren Körper wieder entdecken, steigert Ihr Selbstbewusstsein und bietet mit dem faszinierenden Bewegungsspektrum - von weich fließend bis kraftvoll erdig und akzentuiert - eine Vielzahl individueller Ausdrucksmöglichkeiten der Gefühle. Tanz ist Lebensfreude und Ausdruck der Sinne.
In diesem Kurs erweitern Sie Ihre Grundkenntnisse. Außerdem beginnen Sie mit dem Schleier oder Stock zu tanzen. Mit einfachen Schrittkombinationen erarbeiten Sie eine Choreografie.
In diesem Kursblock erlernen Sie eine kurze Choreografie auf ein modernes orientalisches Popmusik-Stück. Die Grundbewegungen des Orientalischen Tanzes sollten ausreichend beherrscht werden.
In den Unterricht fließen Übungen aus dem kreativen Tanz und der Franklin-Methode® ein. Dabei verhelfen Imaginationsübungen und erlebbare Anatomie zu einer besseren Beweglichkeit im Tanz.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Kultur

Susanne Gatzka

Telefon: 0941 507-1434
E-Mail: gatzka.susanne@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

100 Jahre Dürrenmatt

Ein Vortrag über das Werk dieses bedeutenden Schweizer Schriftsteller


Künstlerpaare im Fokus

Die neue Vortragsreihe geht online weiter am 04.05 um 19 Uhr mit "Christo und Jeanne-Claude"


Licht-Geschichten: Teil 4

Die letzte Licht-Geschichte von Cordula Gerndt. Diesmal geht es um die Vorbereitung der „Stillen...


Licht-Geschichte: Teil 3

Im Video erzählt Cordula Gerndt ein frei nacherzähltes Märchen der Brüder Grimm.


Licht-Geschichte: Teil 2

Im Video erzählt Cordula Gerndt ein indisches Märchen.


Für Sie zum Download

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal