Programmbereich Kultur

Kommende Kurse

auf Warteliste Aquarellmalen am Vormittag

( ab Mo., 4.3., 10.15 Uhr )

Sie erlernen verschiedene Aquarelltechniken, erfahren die Grundlagen der Bildgestaltung und lernen, wie Farbmischungen hergestellt werden. Sie werden individuell unterstützt. Auch ohne Vorkenntnisse sind Sie herzlich willkommen.

auf Warteliste Aquarell-Mischtechnik am Vormittag

( ab Di., 5.3., 10.15 Uhr )

Aquarellmalerei mal anders: In diesem Kurs sind (fast) alle Mittel recht, um zu einem guten Bild zu kommen. Experimentieren Sie mit Öl- und Pastellkreiden, kolorierten Monotypien und Abklatschverfahren, Aquarellcollagen und Auswaschtechniken und finden Sie Ihren persönlichen Malstil.

auf Warteliste Aquarellmalen Freies Aquarellieren

( ab Mi., 6.3., 18.00 Uhr )

Malen und Gestalten ist ein schöpferischer Prozess: Der Dozent gibt Ihnen Hilfestellung beim Finden einer Bild-Form-Farb-Lösung. Beim Malen kann durch den entsprechenden Einsatz von Farbe, durch Struktur, durch Rhythmus und andere Techniken, ein harmonisches, kontrastreiches, realistisches, abstraktes, dynamisches, ruhiges oder fantasiereiches Bild entstehen. Die Ideen jeder einzelnen Entstehung werden gefördert.

auf Warteliste Abstrakte Öl- und Acrylmalerei

( ab Mi., 6.3., 17.00 Uhr )

Sie erlernen verschiedene Öl- und Acryltechniken und, wie Farbmischungen hergestellt werden. Sie erfahren die Grundlagen der Bildgestaltung. Dabei unterstützt Sie Herr Klobouk individuell. Auch ohne Vorkenntnisse sind Sie herzlich willkommen.

freie Plätze Faszination Malerei

( ab Do., 7.3., 19.00 Uhr )

Suchen Sie einen Einstieg oder eine Weiterentwicklung in Ihrer Malerei?
Praxisorientiert vermittelt Ihnen der Kurs das Grundwissen in Komposition, Perspektive und Bildaufbau. Thematisch freigehalten, verwirklichen Sie hier Ihre eigenen Ideen mit individueller Unterstützung durch die Dozentin.
Sie können mit verschiedensten Techniken (Acryl, Gouache, Öl, Mischtechnik, ...) frei experimentieren, Materialien und Werkzeuge ausprobieren, Erfahrungen sammeln, neue Wege suchen und dabei den eigenen bildnerischen Ausdruck finden. Sie können sowohl gegenständlich als auch abstrakt arbeiten.

auf Warteliste Aquarellmalen

( ab Do., 7.3., 17.00 Uhr )

Im Vordergrund des Kurses steht die Freude an der Malerei. Erleben Sie die Vielfalt des freien, flüssigen Malens, seine Leichtigkeit und Transparenz. Erlernen Sie verschiedene Aquarelltechniken und wie Sie Farbmischungen herstellen. Erfahren Sie die Grundlagen der Bildgestaltung. Sie werden individuell unterstützt. Nach Absprache sind kleinere Exkursionen möglich.

freie Plätze Ölmalerei

( ab Sa., 23.3., 10.00 Uhr )

Sie möchten ganz einfach mal „nähere Bekanntschaft“ mit der Ölmalerei machen? - Dann ist dieser Kurs ideal für Sie! Die Künstlerin zeigt Ihnen, wie Sie mit einer einzigartigen Methode die Ölmalerei erlernen können.
Thema: „Abstrakt Blattgold/ Blattsilber Ölmalerei“ auf Leinwand 60x80 cm
Die Aquarellmalerei eignet sich perfekt, um das Skizzenbuch unterwegs mit spontanen Impressionen zu füllen. Beim Malen "en plein air" erfassen Sie die Atmosphäre des Ortes. Hier werden grundlegende Regeln für überzeugende Darstellungen gelernt, sowie verschiedene Aquarelltechniken wie Farbverläufe, Lasuren und Nass-in-Nass-Techniken. Die Auswahl geeigneter Motive und die Schaffung wirkungsvoller Bilder stehen im Fokus. Sie lernen, Schwerpunkte zu setzen und Dramatik einzubauen. Bei Stadtspaziergängen schärfen Sie Ihr Auge für das Wesentliche und erhalten in jeder Sitzung individuelles Feedback. Der Kurs bereitet Sie darauf vor, Skizzenbuch und Aquarellfarben unterwegs einzusetzen. Ziel ist die künstlerische Interpretation des Erlebten.
Lernen Sie eine neue Art der traditionellen Kunstform der Aborigines kennen. Beim Dot-Painting werden mit Acrylfarben und Rundholzstäben lauter kleine Punkte dicht nebeneinandergesetzt. So entstehen eindrucksvolle Kunstwerke, die kinderleicht anzufertigen sind. Lassen Sie sich von dieser interessanten und meditativen Technik begeistern und gelangen Sie "Punkt für Punkt" zu Ihrem eigenen Dot-Painting. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Kultur

Susanne Gatzka

Telefon: 0941 507-1434
E-Mail: gatzka.susanne@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Neu! Ukulele-Crashkurs online

für alle ohne Vorkenntnisse ab Mo, 04.03.


Stadtwissen um 4

Fr, 23.02.; Regensburger Kunst am Bau der Nachkriegszeit

Foto: Graf-Zeppelin-Straße_E. Trapp

Lyrischer Abend mit Yolanda Castaño

am 27.04.2024 19:00 Uhr in der Lesehalle der Stadtbücherei


AUSSTELLUNGEN ENTDECKEN MIT DER VHS

Führungen im Kunst- und Gewerbeverein mit Anton Kobler, Künstler und Vorsitzender des Kunst- und...

Jahresschau Foto: Wolfram Schmidt

FOTOGRAFIEREN MIT DER VHS

Fotokurse für Einsteiger/-innen, Spezialist/-innen und Experimentierfreudige


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal