Programmbereich Kultur

Kursbereiche >> Kultur >> Fotografie
Sie würden gerne tiefer in das Fotografie-Handwerk einsteigen? Die vhs der Stadt Regensburg bietet Ihnen Fotografiekurse für Anfänger sowie Fotokurse für fortgeschrittene Fotografen.
Folgende Fotoworkshops finden Sie hier: Porträtfotografie, Available Light Fotografie, Landschaftsfotografie, Architekturfotografie, Reportage und Fotoexkursionen,...

Kommende Kurse

Für Anfänger und Fortgeschrittene
Heben Sie sich mit Ihren Bildern von der Masse ab. Verinnerlichen Sie den goldenen Schnitt. Verstoßen Sie erfolgreich gegen Regeln. Lernen Sie vor der Aufnahme, ein Foto in "schwarz/weiß" zu sehen. Schaffen Sie so sowohl eindrucksvolle als ausdrucksstarke Fotos.
Das Seminar beginnt mit einer "Sehschule". Sie lernen, anhand von Fotobeispielen großer Meister die Welt mit andern Augen zu sehen und setzen diese vor der eigentlichen Aufnahme in Fluchtpunkte und Harmonielinien um. Die volle Bedeutung des goldenen Schnitts in Bezug auf Aufteilung, Kontrast, Farbe wird bewusst und Teil Ihres "Sehens" werden. Am Ende des ersten Teils werden Sie Ihren persönlichen Stil definieren.
Im zweiten Teil lernen Sie, das richtige Objektiv (bzw. das vorhandene Objektiv bei Kompaktkameras) für Ihren persönlichen Stil zu nutzen. Nachdem Sie wichtige optische Gesetze verstanden haben, werden Sie das bisher Gelernte in einem Fotospaziergang anwenden.
Im letzten Teil werden wir die Ergebnisse analysieren. Sie üben hier, Fehler und Chancen für ausdruckstärkere zukünftige Aufnahmen zu erkennen.
In diesem Workshop erkläre ich Ihnen klar und kompakt die Basisfunktionen
der Kamera und die Grundlagen der Fotografie. Der Lernstoff ist einfach
und gut verständlich, auch ohne vorherige Erfahrung und Vorkenntnisse in
der Fotografie. Neben einer Präsentation mit praktischen Beispielen üben
wir gemeinsam die verschiedenen Einstellungen und Funktionen der Kamera.
Der ideale Workshop, wenn Sie gerade eine Kamera erworben haben.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Die Teilnehmer des Semesterkurs Fotografie zeigen Projekte, die im Kurs entstanden sind.
Ausstellungsdauer:
Öffnungszeiten: 10:00-19:00 Uhr

Kurs abgeschlossen Grundlagen der Fotografie

( ab Di., 13.3., 19.00 Uhr )

Sie möchten die Fotos machen, die Sie "sehen"? Authentisch, spontan, stimmungsvoll?
In diesem Seminar lernen Sie die dafür notwendigen Grundlagen der Fotografie und den selbstbewussten Umgang mit Ihrer Kamera (digitale Spiegelreflexkamera/ Systemkamera/ Bridgekamera).
Sie erfahren alles Wissenswerte über Fototechnik im allgemeinen (Blende, Verschlusszeit, Brennweite etc.) und die Besonderheiten der digitalen Fototechnik (Weißabgleich, Bild-Komprimierung und -Auflösung etc.) im Speziellen. Im Fokus bleibt jedoch immer, wie Sie die fotografischen Techniken sinnvoll anwenden.
Die Grundlagen der Bildgestaltung bilden den zweiten Schwerpunkt dieses Seminars. Sie lernen, Ihre (Bild-)Aussage mit den Möglichkeiten der fotografischen Bildgestaltung zu formulieren und sie mit der vorhandenen Fototechnik umzusetzen.
In der fotografischen Praxis üben wir den bewussten Einsatz von Technik und Gestaltung und schaffen so eine sichere Basis im Umgang mit dem Medium Fotografie. Sie werden dann die Bilder machen, die Sie auch "gesehen" haben.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ihre Kamera (digitale Spiegelreflexkamera/ Systemkamera/ Bridgekamera) sollte die individuelle Einstellung von Blende und Verschlusszeit zulassen. Idealerweise stehen Ihnen auch verschiedene Brennweiten (Festbrennweiten oder Zoom) zur Verfügung.

Kurs abgeschlossen Grundlagen der Fotografie

( ab Fr., 20.4., 18.00 Uhr )

Sie möchten die Fotos machen, die Sie "sehen"? Authentisch, spontan, stimmungsvoll?
In diesem Seminar lernen Sie die dafür notwendigen Grundlagen der Fotografie und den selbstbewussten Umgang mit Ihrer Kamera (digitale Spiegelreflexkamera/Systemkamera/Bridgekamera).
Sie erfahren alles Wissenswerte über Fototechnik im allgemeinen (Blende, Verschlusszeit, Brennweite etc.) und die Besonderheiten der digitalen Fototechnik (Weißabgleich, Bild-Komprimierung und -Auflösung etc.) im Speziellen. Im Fokus bleibt jedoch immer, wie Sie die fotografischen Techniken sinnvoll anwenden.
Die Grundlagen der Bildgestaltung bilden den zweiten Schwerpunkt dieses Seminars. Sie lernen, Ihre (Bild-)Aussage mit den Möglichkeiten der fotografischen Bildgestaltung zu formulieren und sie mit der vorhandenen Fototechnik umzusetzen.
In der fotografischen Praxis üben wir den bewussten Einsatz von Technik und Gestaltung und schaffen so eine sichere Basis im Umgang mit dem Medium Fotografie. Sie werden dann die Bilder machen, die Sie auch „gesehen“ haben.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ihre Kamera (digitale Spiegelreflexkamera/Systemkamera/Bridgekamera). sollte die individuelle Einstellung von Blende und Verschlusszeit zulassen. Idealerweise stehen Ihnen auch verschiedene Brennweiten (Festbrennweiten oder Zoom) zur Verfügung.
Ein Skript ist gegen Unkostenerstattung (€ 6,– Schutzgebühr) beim Kursleiter erhältlich.
Bewegtes Wasser ist eines der faszinierendsten Motive der Naturfotografie, denn es lädt auf vielfältige Weise zum Experimentieren ein. Ob man es mit kurzer Belichtungszeit einfriert oder die faszinierenden Möglichkeiten langer Belichtungszeiten nutzt - stets wird die Fotografie von Wasser von einigen technischen Herausforderungen begleitet. Diese nicht nur zu meistern sondern dabei neben der Bewältigung technischer Hürden durch die bewusste Arbeit mit dem vorhandenen Licht auch noch ansprechende Bilder zu gestalten, ist das Ziel des Workshops.
Bei der Vorbesprechung werden Sie anhand von Beispielbildern in die verschiedenen Techniken eingeführt.
Beim Tagestermin widmen wir uns ganz und gar den Motiven im wildromantischen Höll- und Otterbachtal.
Herr Fürnrohr gibt Tipps, leitet Sie an und steht Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.
Am Abend besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr.
Am 19.6. findet sich die Gelegenheit zur Nachbesprechung der gemachten Bilder.
Landschaftsfotografie hat meistens mit Emotion, mit Stimmung zu tun. Aber wie lässt sich diese Stimmung fotografisch umsetzen? Dieses Seminar zeigt Ihnen sowohl die technischen und gestalterischen Aspekte der Landschaftsfotografie, aber auch, dass Ihre persönliche Sehweise eine wichtige Rolle spielt. Sie lernen, „bewusst zu sehen“ und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.
All diese Facetten wollen wir bei einem Spaziergang durch die Parks und Alleen der Stadt intensiv ausprobieren und uns bei vielen praktischen Übungen dem „Gesehenen“ immer weiter nähren.
Die Bedienung Ihrer Kamera und die Grundlagen der Fotografie (Blende, Zeit, Brennweite etc.) sollten Ihnen gleichermaßen vertraut sein.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Kultur

Susanne Gatzka

Telefon: 0941 507-1434
E-Mail: gatzka.susanne@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Führungen durch die aktuellen Ausstellungen im Kunst- und Gewerbeverein

Führung zur Ausstellung "Bernd Zimmer" Alles fließt. Holzschnitt. Bilder W50020: Sa, 14.07.,...


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen