Gesellschaft
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Lebensart

Programmbereich Kultur

Programmbereich Kultur
Kursbereiche >> Kultur >> Film & Fotografie
Sie würden gerne tiefer in das Fotografie-Handwerk einsteigen? Die vhs der Stadt Regensuburg bietet Ihnen Fotografiekurse für Anfänger sowie Fotokurse für fortgeschrittene Fotografen.
Folgende Fotoworkshops finden Sie hier: Porträtfotografie, Available Light Fotografie, Landschaftsfotografie, Architekturfotografie, Reportage und Fotoexkursionen,...

Kommende Kurse

Licht und Belichtung sind mit die wichtigsten Kriterien für ein gelungenes Foto. Daher widmet sich dieses Seminar intensiv den umfangreichen Möglichkeiten, Licht und Belichtung in der Fotografie bewusst und auf kreative Art einzusetzen.
Sie lernen die wichtigsten Grundtechniken zur richtigen Belichtungsmessung und werden diese in der fotografischen Praxis gleich anwenden.
Einen besonderen Schwerpunkt bildet das Fotografieren mit dem vorhandenen Licht, die sog. "Available light-Fotografie". An interessanten Orten in Regensburg werden wir diese spezielle Art der Fotografie ausführlich ausprobieren.
So lernen Sie, Lichtsituationen besser einzuschätzen und für Ihre kreativen Ideen in der Fotografie bewusst anzuwenden.
Dieser Kurs ist etwas anspruchsvoller, daher sollten Ihnen die Bedienung Ihrer Kamera und die Grundbegriffe der Fotografie vertraut sein!

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Sie möchten die Fotos machen, die Sie "sehen"? Authentisch, spontan, stimmungsvoll?
In diesem Seminar lernen Sie die dafür notwendigen Grundlagen der Fotografie und den selbstbewussten Umgang mit Ihrer digitalen Spiegelreflexkamera.
Sie erfahren alles Wissenswerte über Fototechnik im allgemeinen (Blende, Verschlusszeit, Brennweite etc.) und die Besonderheiten der digitalen Fototechnik (Weißabgleich, Bild-Komprimierung und -Auflösung etc.) im speziellen. Im Fokus bleibt jedoch immer, wie Sie die fotografischen Techniken sinnvoll anwenden.
Die Grundlagen der Bildgestaltung bilden den zweiten Schwerpunkt dieses Seminars. Sie lernen, Ihre (Bild-)Aussage mit den Möglichkeiten der fotografischen Bildgestaltung zu formulieren und sie mit der vorhandenen Fototechnik umzusetzen.
In der fotografischen Praxis üben wir den bewussten Einsatz von Technik und Gestaltung und schaffen so eine sichere Basis im Umgang mit dem Medium Fotografie. Sie werden dann die Bilder machen, die Sie auch "gesehen" haben.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ihre digitale Spiegelreflex-,( System- oder Bridgekamera) sollte die individuelle Einstellung von Blende und Verschlusszeit zulassen. Idealerweise stehen Ihnen auch verschiedene Brennweiten (Festbrennweiten oder Zoom) zur Verfügung.

freie Plätze Semesterkurs Fotografie

( ab Fr., 20.10., 18.00 Uhr )

Der Semesterkurs Fotografie wendet sich an alle Interessierten, die sich über einen längeren Zeitraum mit dem Medium Fotografie auseinandersetzen möchten.
Im Mittelpunkt des Semesterkurses stehen Ihre persönlichen fotografischen Ideen, die wir gemeinsam erarbeiten wollen und zu aussagekräftigen Bildkonzepten weiterentwickeln werden.
Durch die gemeinsamen Bildbesprechungen haben Sie die Möglichkeit, Ihre fotografischen und gestalterischen Ideen immer wieder zu verfeinern und intensiv auszuarbeiten.
Sie lernen so, eine eigene Bildsprache zu entwickeln und erfahren ganz nebenbei noch viel Wissenswertes zum Thema Fotografie.
Am Ende sollen die Arbeiten in einer Ausstellung vorgestellt werden.

Für den Semesterkurs Fotografie sollten Sie sicher im Umgang mit Ihrer Kamera sein und die fotografischen Grundtechniken beherrschen.

Kurs abgeschlossen Filme machen: Geschichten in bewegten Bildern

( ab Di., 14.11., 18.30 Uhr )

"Film ist Bild und Ton, die sich zusammen in der Zeit fortbewegen." - David Lynch
Kaum ein Medium hält so vielfältige Möglichkeiten zum Geschichtenerzählen bereit wie Film. Und kaum ein anderes Medium hat sich durch die Digitalisierung so stark verändert. Die technischen Voraussetzungen zum Filmemachen trägt heute jeder buchstäblich in der Hosentasche. Doch was macht einen guten Film eigentlich aus, und wie produziert man ihn auch mit einfachen Mitteln?
Von der Stoffentwicklung über den Dreh bis hin zu Schnitt und fertigem Film führt dieser Filmworkshop Sie in das Erzählen mit bewegten Bildern ein. Er verfolgt dabei den Grundsatz, einen anspruchsvollen Film mit einfacher, nicht zwingend professioneller Technik umzusetzen.
Viel Wissen in wenig Zeit verspricht dieser komprimierte Workshop. Sie lernen die gängigen Aufnahmesituationen und die entsprechenden Kameraeinstellungen kennen und versuchen, den Blick für das Wesentliche eines Bildes zu schulen. Sie erhalten Anregungen für die bewusste Kombination von Fototechnik und Kreativität. Der Workshop ist für Einsteiger konzipiert und gegliedert in einen theoretischen Teil und einen Praxisteil am gleichen Tag. Ebenso auf dem Programm stehen Tipps und Tricks für das "Foto Finishing" mit gängigen Bildbearbeitungsprogrammen.
Egal ob DSLR, 3/4-Format oder 1/7"-Chip, ob Sie seit Jahren mit der selben Kamera arbeiten oder über eine neue nachdenken. - Ziel des Seminars ist: "verstehen, wie meine Kamera denkt". Lernen Sie zu erkennen, wann Ihr Motiv die Elektronik in die Irre führt und wie Sie die Tiefen Ihrer Kamera-Technik beeinflussen.
Jede Kamera hat Eigenschaften, die sie für eine bestimmte Art zu fotografieren prädestinieren. Zu wissen, wo die Stärken Ihrer Ausrüstung liegen, hilft Ihnen, diese optimal einzusetzen. Nutzen Sie diese Kenntnisse als wichtige Entscheidungshilfe, bevor Sie Ihre nächste Kamera kaufen. Alles, was Sie mit Ihrer Kamera lernen, können Sie zukünftig bei jeder Kamera einsetzen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Kultur

Susanne Gatzka

Telefon: 0941 507-1434
E-Mail: gatzka.susanne@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

erweiterte Kurssuche


Themen

2. Chance - Nachholen von Schulabschlüssen
Bildungsberatung
Servicestelle Frau und Beruf
KUNSTRAUM Sigismundkapelle
Deutsch und Integration
Margarethe-Runtinger-Preis
freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Führung durch die aktuelle Ausstellung im Kunst- und Gewerbeverein

am Samstag, den 27.01. um 11 Uhr. Bitte melden Sie sich an!


Online-Umfrage – jetzt mitmachen!

Was denken Sie über uns und unser Angebot? Welche Themen, Kurse, Angebote wünschen Sie sich für die...


"Wir wissen nicht mehr, wer wir sind" - eine Lesung mit Cyrill Stieger

am Dienstag, 30. Januar 2018, in der Lesehalle der Stadtbücherei


Ausstellung: "ÜBERGANG"

Bildliche Betrachtung zwischenstaatlicher Übergänge - Josef Schulz 10. Januar bis 17. März 2018 in...


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen