Programmbereich Kultur

Kursbereiche >> Kultur >> Fotografie und Film
Sie würden gerne tiefer in das Fotografie-Handwerk einsteigen? Die vhs der Stadt Regensburg bietet Ihnen Fotografiekurse für Anfänger sowie Fotokurse für fortgeschrittene Fotografen.

Kommende Kurse

freie Plätze Film als Teamarbeit-Wir drehen einen Kurzfilm

( ab Mi., 12.10., 19.00 Uhr )

Erkennen Sie, aus welchen Teilbereichen ein Film aufgebaut ist und bringen Sie sich nach ihren persönlichen Kompetenzen in die Produktion ein.
Sie lernen den Umgang mit technischen Hilfsmitteln, also den Einsatz der Kamera, die Verwendung des Lichts und die Tonaufnahme.
Wesentlich für den Film sind natürlich auch Kenntnisse zur Dramaturgie, um das Drehbuch zu entwickeln.
Aber auch die Filmmusik spielt eine große Rolle und nicht zuletzt brauchen wir auch Schauspieler/innen für den Film. Es gibt also viele Möglichkeiten, sich in dem Kurs kreativ einzubringen. So entsteht ein gemeinsames Filmprojekt.
Geplant ist auch, preisgekrönte Filme gemeinsam anzuschauen.
Vorkenntnisse sind nicht nötig.

freie Plätze Grundlagen der Fotografie

( ab Di., 18.10., 19.00 Uhr )

Sie möchten die Fotos machen, die Sie "sehen"? Authentisch, spontan, stimmungsvoll?
In diesem Seminar lernen Sie die dafür notwendigen Grundlagen der Fotografie und den selbstbewussten Umgang mit Ihrer Kamera (digitale Spiegelreflexkamera/ Systemkamera/ Bridgekamera) kennen.
Sie erfahren alles Wissenswerte über Fototechnik im allgemeinen (Blende, Verschlusszeit, Brennweite etc.) und die Besonderheiten der digitalen Fototechnik (Weißabgleich, Bild-Komprimierung und -Auflösung etc.) im Speziellen. Die Grundlagen der Bildgestaltung bilden den zweiten Schwerpunkt dieses Seminars. Sie lernen, Ihre (Bild-)Aussage mit den Möglichkeiten der fotografischen Bildgestaltung zu formulieren und sie mit der vorhandenen Fototechnik umzusetzen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Persönliches Fotobuch online gestalten

( ab Di., 25.10., 18.00 Uhr )

Fotos sind wunderbare Erinnerungen an Erlebnisse wie die letzte Urlaubsreise, eine Hochzeit oder einen Geburtstag. Besonders schön wirken diese in einem persönlich gestalteten Fotobuch, ob für Sie zu Hause oder als perfektes Geschenk für Ihre Liebsten. In einer kleinen Runde werden Sie die Grundlagen zur Erstellung eines Fotobuchs erlernen, so dass Sie im Handumdrehen Ihre mitgebrachten Bilder professionell in Szene setzen können. Sie arbeiten im Kurs mit einer leicht verständlichen Software (Cewe-Fotobuch), die viele Online-Fotolabore verwenden.

Vorkenntnisse: Erfahrung am PC
Der goldene Herbst überzieht das Land und die Bäume tragen Ihr prächtigstes Gewand. Nun gibt es kein Halten mehr im nebligen Tal. Die Zeit der Wanderstiefel ist gekommen.
Bergauf und Bergab tragen sie uns munter oder schnaufend durch den Nationalpark Sumava. Hier scheint die Welt noch im Gleichklang mit der Natur zu leben und wir sind LIVE dabei. In der Landschaftsfotografie geht unser Blick bei Sonnenuntergang von Gipfeln bis weit in die dunstigen Täler.
Lassen Sie sich von dieser Vielfalt begeistern!
Zusätzlich erläutere ich am Abend bei einer Bildbesprechung meinen Workflow bei der digitalen Bildbearbeitung (DxO Raw Konverter, Übernahme in Adobe LightRoom und weitere Bildbearbeitung). Auch Fragen zur Ausrüstung werden behandelt und viele Praxistipps runden das Programm ab.

freie Plätze Fotografieren mit dem Smartphone

( Di., 15.11., 18.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich zum einen an alle, die gerne mit dem Smartphone fotografieren und das Beste aus Ihrem Gerät herausholen wollen. Ein knapper Überblick über die Grundlagen der Fotografie bildet den Einstieg, gefolgt von einer Vorstellung der wichtigsten Bildgestaltungsgrundsätze. Mit verschiedenen Apps (kostenlos und kostenpflichtig) holen wir schon beim Fotografieren die bestmögliche Bildqualität aus der Smartphonekamera und lernen anschließend, die Fotos individuell nachzubearbeiten.

freie Plätze Home-Recording

( ab Sa., 26.11., 14.00 Uhr )

Die Ausrüstung für professionelle Aufnahmen zu Hause war vor nicht allzu langer Zeit noch unerschwinglich. Dies hat sich grundlegend geändert, Dank der schier unglaublichen Weiterentwicklung der Aufnahmeprogramme für Computer. Dabei gilt es aber ein paar Dinge zu beachten. Dieser Workshop will "Licht in´s Dunkel" bringen und ist für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

In Kooperation mit Klangfarben e. V.

Themen werden Tipps und Tricks der Aufnahmetechnik sein. Dabei geht es um den richtigen Umgang mit Mikrofonen, um Programming und um die Klangbearbeitung am PC. Alle Erklärungen werden praxisnah gegeben, denn Sie werden direkt einfache Audio-Aufnahmen machen, z.B. mit einer Akustik-Gitarre. Anhand dieser Aufnahme werden das Abmischen und Bearbeiten einer bestehenden Aufnahme demonstriert. Es bleibt ausreichend Zeit und Raum für Ihre Fragen und Ideen.
Photoshop bietet Fotograf*innen und Hobbymaler*innen, Print- und Webdesigner*innen alle wichtigen Werkzeuge für die Optimierung, Bearbeitung und Präsentation digitaler Fotos und Grafiken.
Sie können Ausschnitte erstellen, Farb- und Belichtungskorrekturen vornehmen, Schönheitsfehler retuschieren, Fotos künstlerisch verfremden oder Collagen, Flyer, Plakate und Karten effizient gestalten.

Inhalte:
- Grundlagen der Bildbearbeitung (u.a. Pixel-/Vektortechnik, Auflösung, Dateiformate, Farbmodi)
- Effektive Verwendung der Werkzeuge
- Auswahl erstellen, kombinieren und optimieren
- Situationsbezogene Freistelltechniken (z.B. für Haare)
- Vorteile und Voraussetzungen der Ebenentechnik
- Möglichkeiten der kreativen Textgestaltung
- Retusche-Techniken zur Optimierung von Bildern
- Sinnvolle Verwendung von Effekten und Filtern
- Erstellung und Bearbeitung von Vektorobjekten (z.B. Europasterne)
- Zeichnen von Pfaden und ihre Einsatzmöglichkeiten
- Optimierung von Bildmaterial für die Internet- und Druckausgabe

Vorkenntnisse: PC- Grundlagen

freie Plätze Der Mensch im Bild – mit Licht gestalten

( ab Fr., 9.12., 18.00 Uhr )

Bilder von Menschen sind heute allgegenwärtig: Wir machen Selfies, wir machen Bilder von anderen. Aber wie nehmen wir unser Gegenüber wahr und welche Wechselwirkungen ergeben sich beim Fotografieren?
Anhand klassischer und moderner Bildbeispiele erhalten Sie zunächst einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der Porträtfotografie. In einfachen aber wirkungsvollen praktischen Übungen setzen wir uns dann mit den verschiedenen Aspekten der Porträtfotografie auseinander.
Zusätzlich erfahren Sie wichtige praktische Grundlagen zur Art und Positionierung des Lichts, die wir mit speziellen Fotolampen ausführlich ausprobieren werden. Gleichzeitig können Sie Ihr fototechnisches Know-how zu den Themen „Belichtungsmessung“ und „Belichtungssteuerung“ unter fachkundiger Anleitung vertiefen.
Dieser Kurs ist etwas anspruchsvoller, daher sollten Ihnen die Bedienung Ihrer Kamera und die Grundbegriffe der Fotografie vertraut sein!
In diesem Workshop erkläre ich Ihnen klar und kompakt die Basisfunktionen
der Kamera und die Grundlagen der Fotografie. Der Lernstoff ist einfach
und gut verständlich, auch ohne vorherige Erfahrung und Vorkenntnisse in
der Fotografie. Neben einer Präsentation mit praktischen Beispielen üben
wir gemeinsam die verschiedenen Einstellungen und Funktionen der Kamera.
Der ideale Workshop, wenn Sie gerade eine Kamera erworben haben.

freie Plätze Die Sprache des Films-Filmanalyse

( ab Mi., 11.1., 19.00 Uhr )

Obwohl Filme in Internet-Portalen schon lange selbstverständlich sind, nehmen viele diese nur intuitiv wahr.
In diesem Kurs lernen Sie, die Sprache von Filmen zu verstehen und diese kritisch zu würdigen.
Dabei wird die "Narrative Ebene" (Dramaturgischer Aufbau, Figurenkonstellation, Montage), die "Visuelle Ebene" (Kamera, Licht, Einstellungsgrößen) und die "Auditive Ebene" (Sprache, Geräusche, Musik) näher betrachtet.
Dies werden wir anhand von Klassikern der Filmgeschichte aber auch an aktuellen Kinofilmen tun. Eventuell gehören daher auch gemeinsame Kinobesuche dazu.

Seite 1 von 2

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Kultur

Susanne Gatzka

Telefon: 0941 507-1434
E-Mail: gatzka.susanne@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Philosophie(ren) in Krisenzeiten

Ein Blick auf vier aktuelle brisante Problemfelder aus verschiedenen philosophischen Perspektiven


Architekturführungen

Führungen zu "Moderne in Regensburg nach 1945“ und speziell zu "Sakralen Räumen in der Architektur...


Führung durch die "96. Jahresschau

Oberpfälzer und Niederbayerischer Künstler/innen und Kunsthandwerker/innen 2022" am Sonntag,...


Der Weg zum "perfekten" Bild

Fotografiekurse, -workshops und Fotoexkursionen


31. Ostbayerische acting academy in den Osterferien 2023

Bereits zum 31. Mal geht in diesem Jahr die „Ostbayerische acting academy“ in den Räumlichkeiten...

©Andrey Kiselev

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal