Programmbereich Kultur

Kursbereiche >> Kultur >> Ausstellungen - das sollten Sie sehen!

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

KUNSTRAUM SIGISMUNDKAPELLE IM THON-DITTMER-PALAIS
ZEIGT AKTUELLE POSITIONEN DER GEGENWARTSKUNST

Im KUNSTRAUM Sigismundkapelle, der gotischen Kapelle im Hof des Thon-Dittmer-Palais, zeigt die Volkshochschule Ausstellungen zu aktuellen Positionen der Gegenwartskunst. In jedem Jahr werden mehrere Projekte durch ein Thema in einen Kontext gestellt.
Mehr zum Programm finden Sie unter KUNSTRAUM Sigismundkapelle: https://www.vhs-regensburg.de/programm/kunstraum-sigismundkapelle/

Über die Ausstellungen in der Lesehalle der Stadtbücherei informieren wir Sie in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Regensburg.

Kommende Kurse

Die Teilnehmenden des Workshop Fotografie haben sich über einen längeren Zeitraum mit dem Medium Fotografie auseinandergesetzt und ein eigenes Fotoprojekt realisiert.
Sie stellen die entstandenen Arbeiten in dieser Ausstellung vor.

Keine Online-Anmeldung möglich Ausstellung des Workshop Fotografie

( ab Di., 5.3., 19.00 Uhr )

Die Teilnehmenden des "Workshop Fotografie" haben sich über einen längeren Zeitraum mit dem Medium Fotografie auseinandergesetzt und ein eigenes Fotoprojekt realisiert.
Sie stellen die entstandenen Arbeiten in dieser Ausstellung vor.

Keine Online-Anmeldung möglich UPCYCLED URBAN by LORY.LIBERTY

( Fr., 22.3., 16.30 Uhr )

https://www.instagram.com/lory.liberty/
Preview am 22.03.,
ab 25.03. dann im Degginger: https://www.degginger.de/events/upcycled-urban-by-lory-liberty

Keine Online-Anmeldung möglich Vernissage-Christine Tanqueray

( Di., 9.4., 19.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Keine Online-Anmeldung möglich Ausstellung-Christine Tanqueray

( ab Mi., 10.4., 17.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Keine Online-Anmeldung möglich Vernissage-Stefan Schindler

( Di., 14.5., 19.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Keine Online-Anmeldung möglich Ausstellung-Stefan Schindler

( ab Mi., 15.5., 17.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Keine Online-Anmeldung möglich Finissage Ausstellung „Generationen“

( Do., 14.3., 19.30 Uhr )

In „Titos Brille“ wird deutlich: Jede*r von uns wählt Geschichten aus, um das eigene Leben zu beschreiben. Manches lassen wir weg, verändern es zu unserem Vorteil und nehmen dabei meist die Perspektive ein, die uns in einem guten Licht dastehen lässt. Dieses Familien-Narrativ beeinflusst auch das Leben unserer Nachkommen. Gerade wenn ein Familienmitglied stirbt, bleiben viele Fragen offen. Die Stadtbücherei greift dieses Spannungsfeld auf und veranstaltet unter dem Stichwort „Generationen“ einen Fotowettbewerb in der Lesehalle am Haidplatz. Die eingereichten Beiträge sind von 13.02. bis 16.03. dort zu sehen. Sie können während der Ausstellung für Ihr liebstes Bild abstimmen. Die Fotografie mit den meisten Stimmen gewinnt. Wer gewonnen hat, erfahren Sie bei der Finissage.
Joseba Muruzábal, alias Yoseba MP, geboren in Cambre (A Coruña) und wohnhaft in Santiago de Compostela, ist einer der führenden Vertreter der zeitgenössischen Malerei in Galicien. Der studierte Maler zeichnet sich durch einen ausgeprägten, teil surrealistisch anmutenden Stil aus und durch seine Darstellung von Alltagsszenen mit sehr suggestiven Pinselstrich und starkem fotografischen Einfluss. Seine Werke wurden in zahlreichen Wettbewerben ausgewählt und vielfach ausgezeichnet.
Seine Serie von Wandbildern mit dem Titel Fenómenos do rural (Ländliche Phänomene), in denen Großmütter zu Superheldinnen werden, ist eine Hommage an die Frau als wichtige Figur in unserer Gesellschaft.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Keine Online-Anmeldung möglich kunstpreis Paul Tuttas Ausstellung

( ab Sa., 17.2., 11.00 Uhr )

Der Gewinner des kunstpreis gibt mit einer Ausstellung im KUNSTRAUM Sigismundkapelle Einblick in sein künstlerisches Schaffen.
Der kunstpreis wurde zum vierten Mal vom Institut für Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung der Universität Regensburg gemeinsam mit der Universitätsstiftung Pro Arte, der Eberhard-Dirrigl-Stiftung und dem Universitätsverlag Regensburg ausgeschrieben, mit dem Ziel herausragende Absolvent/innen, die sich mit ihren künstlerischen Arbeiten bewerben, zu würdigen und zu fördern.
Eine Fachjury wählte Paul Tuttas aufgrund seines gereiften künstlerischen Werks aus.

Keine Online-Anmeldung möglich Fotowettbewerb "Generationen“

( ab Di., 13.2., 10.00 Uhr )

In „Titos Brille“ wird deutlich: Jede/-r von uns wählt Geschichten aus, um das eigene Leben zu beschreiben. Manches lassen wir weg, verändern es zu unserem Vorteil und nehmen dabei meist die Perspektive ein, die uns in einem guten Licht dastehen lässt. Dieses Familien-Narrativ beeinflusst auch das Leben unserer Nachkommen. Gerade wenn ein Familienmitglied stirbt, bleiben viele Fragen offen. Die Stadtbücherei greift dieses Spannungsfeld auf und veranstaltet unter dem Stichwort „Generationen“ einen Fotowettbewerb in der Lesehalle am Haidplatz. Die Beiträge sind von 13.02. bis 16.03. dort zu sehen. Sie können während der Ausstellung für Ihr liebstes Bild abstimmen. Die Fotografie mit den meisten Stimmen gewinnt. Wer gewonnen hat, wird bei der Finissage am 14.03. bekannt gegeben.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Kultur

Susanne Gatzka

Telefon: 0941 507-1434
E-Mail: gatzka.susanne@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Neu! Ukulele-Crashkurs online

für alle ohne Vorkenntnisse ab Mo, 04.03.


Lyrischer Abend mit Yolanda Castaño

am 27.04.2024 19:00 Uhr in der Lesehalle der Stadtbücherei


AUSSTELLUNGEN ENTDECKEN MIT DER VHS

Führungen im Kunst- und Gewerbeverein mit Anton Kobler, Künstler und Vorsitzender des Kunst- und...

Jahresschau Foto: Wolfram Schmidt

FOTOGRAFIEREN MIT DER VHS

Fotokurse für Einsteiger/-innen, Spezialist/-innen und Experimentierfreudige


PHILOSOPHIEREN MIT DER VHS

Argumente, Texte Gespräche


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal