Programmbereich Gesundheit

9 Digitale Souveränität - Datensicherheit und Datenschutz am Arbeitsplatz


Zu diesem Kurs


Der Schutz persönlicher Daten wurde in den Anfangsjahren des World Wide Web so sehr vernachlässigt, dass es heute oft schwer fällt überhaupt zu erkennen, wo Daten ggf. schützenswert sind, bzw. sein sollten, aber möglicherweise nicht (genug) geschützt werden. Dieses Seminar schärft nicht nur den Blick darauf, welche Daten privat schützenswert sind und wie die Teilnehmer*innen den Schutz am besten bewerkstelligen können, sondern auch darauf, welche Daten im beruflichen Kontext schützenswert sind, und wie datenschutzkonformes Arbeiten praktisch machbar ist. Dabei ist Datenschutz nur ein, wenn auch sehr prominenter Aspekt von Sicherheit im digitalen Umfeld. Das Seminar schärft das Bewusstsein für Fragen wie z.B. Was sind Daten wert? Welche Verantwortung habe ich im beruflichen Umgang mit Daten? Welche Vorgaben macht mein Arbeitgeber? Wie schütze ich mich vor „Social Engineering“?

Ziel(e)
- Sie lernen erkennen, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf ihren beruflichen (und privaten) Alltag hat.
- Sie sollen mit den aktuellen Erscheinungsformen von Cybercrime (z.B. Social Engineering) vertraut sein, die Gefahren von Social Engineering für Unternehmen verstehen, und bewährte Abwehrmaßnahmen ergreifen können.
- Sie sollen auch datenschutzrechtliche Grundkompetenzen erwerben und erkennen können, welche Daten besonders schützenswert sind um so u.a. den Abfluss von Betriebsgeheimnissen zu verhindern.

Kursnr.: 22478
Kosten: 167,00 €


Termin(e)

Samstag, 13.11.2021, 09:00 - 15:30 Uhr, Online über www.vhs.cloud


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Online über www.vhs.cloud

minimale Teilnehmerzahl

2


maximale Teilnehmerzahl

12


Dozent(en)


Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesundheit


Marlene Wedl

Telefon: 0941 507-1435
E-Mail: wedl.marlene@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Das neue Programm der vhs ist da!

800 Kurse - von Yoga im Wald bis virtuelle Stadtführungen. Jetzt anmelden!


Online (weiter-)lernen mit der vhs.cloud - Infos für Kursleiterinnen und Kursleiter

Wir freuen uns, wenn Sie als Kursleiterin und Kursleiter Interesse haben, das Online-Netzwerk...

vhs.cloud - der Lernraum der Zukunft zum Mitgestalten

Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Miteinander tanzen und Barrieren abbauen

Kooperation zwischen vhs und Offenen Hilfen Lappersdorf


Förderung durch Krankenkassen

In den Bereichen Bewegung, Entspannung und Stressbewältigung kann die Teilnahme an bestimmten Kursen von den Gesetzlichen Krankenkassen gemäß §20 SGB V gefördert werden. 

Weitere Informationen >>>

Neues Internetportal „Migration und Gesundheit“

Das Bundesministerium für Gesundheit bringt neues Internetportal https://www.migration-gesundheit.bund.de/de/startseite/ an den Start.

Es richtet sich an:

  • Migrantinnen und Migranten
  • haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Zugewanderte nach ihrer Ankunft in Deutschland unterstützen.

Es hilft, sich mit dem Gesundheitswesen in Deutschland vertraut zu machen und beantwortet Fragen in mehreren Sprachen zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Gesundheitswesen
  • Gesundheit und Vorsorge
  • Pflege
  • Sucht und Drogen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal