Programmbereich Gesundheit

Kursbereiche >> Gesundheit >> Gymnastik, Fitness, Sport >> Sportarten kennenlernen

Kommende Kurse

freie Plätze Bogenschießen für Senioren

( ab Mo., 11.3., 10.00 Uhr )

Traditionelles intuitives Bogenschießen für ältere Menschen - aktiv und fit bis ins hohe Alter
Das traditionelle Bogenschießen ist ein Sport, der sich bis ins hohe Alter erlernen und ausüben lässt. Nicht umsonst sieht man in vielen asiatischen Ländern wie etwa Japan Meisterschützen, die schon seit Jahrzenten die Bambusbögen in einer Kunst und Perfektion schießen, die beeindruckt. Aber auch, wenn Sie diesen Sport erst für sich entdecken wollen, werden Sie schnell merken, was Sportmediziner schon lange wissen: Bogenschießen im Alter fördert Haltung und Konzentration, regt beide Gehirnhälften an und stärkt Rumpf, Wirbelsäule etc. - und macht obendrein noch richtig Spaß, auch wenn man kein Meisterschütze ist!
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Ausrüstung wird vom Kursleiter gestellt.

auf Warteliste Bogenschießen für Anfänger

( ab Mo., 11.3., 18.00 Uhr )

freie Plätze Bogenschießkino für Fortgeschrittene

( ab Mo., 11.3., 19.30 Uhr )

Analoges Bogenschießen trifft auf digitale Technik - mit echten Pfeilen auf virtuelle Ziele schießen. Das Bogenkino dient Sport- und Freizeitschützen als Trainingsmöglichkeit und ist für Fortgeschrittene ein Erlebnis der besonderen Art. Es schult Körper, Geist, Haltung sowie Koordination und kann bei jedem Wetter ausgeführt werden.
Da es ein sehr intensives Training ist, reichen 30 Minuten vollkommen aus.
Uwe Zimmermann ist Schreinermeister, Kanubauer, Bogenbauer, Schießsportleiter, Trainer C Breitensport Bogen beim bayerischen Sportschützenverband und erfolgreicher Teilnehmer an vielen nationalen und internationalen Turnieren.
In unserem Kurs lernen Sie die Grundlagen zum gesunden, sicheren instinktiven Bogenschießen kennen - und das verbunden mit einer großen Portion Vergnügen und Nervenkitzel! Mit professionellen Sportbögen ausgerüstet können Sie den korrekten Umgang mit Pfeil und Bogen trainieren, und den Reiz von Spannung und Geschwindigkeit auskosten. Gleichzeitig schulen wir Ihr Bewusstsein für potentielle Gefahren und Ihre Achtsamkeit der Umgebung gegenüber, denn der Bogen ist trotz des sportlichen Einsatzes nach wie vor eine Waffe. Schuss für Schuss wachsen so Selbstvertrauen, Körperwahrnehmung und Bewegungskoordination - Ihre Konzentration wird Sie mit Erfolg belohnen. Ein herrliches Glücksgefühl, wenn der Pfeil blitzschnell ins Ziel saust!

freie Plätze Lasst uns mal Boule spielen...

( ab Di., 30.4., 18.00 Uhr )

Dieser gute Vorsatz taucht manchmal in der Familie, im Freundes- und Bekanntenkreis oder unter Vereins- und Arbeitskollegen auf. Leider geht dieser aber wieder verloren, weil man die Regeln nicht kennt, keine Kugeln besitzt oder sich scheut, sich etwas Neues anzueignen.
Dabei ist dieses Sportspiel leicht zu erlernen und schnell zu verstehen, macht Spaß und kann spielerische Ablenkung vom stressigen Alltag bedeuten. In einer entspannten Atmosphäre können Erwachsene und Jugendliche eine fröhliche Gemeinschaft erleben. In diesem Kurs werden einfache Wurftechniken wie Legen und Schießen sowie die wichtigsten Spielregeln vermittelt.
Leihkugeln können gestellt werden.
Der Kurs findet in Kooperation mit dem Bouleclub Regensburg statt.

freie Plätze Bogenschießen für Anfänger

( ab Mo., 13.5., 18.00 Uhr )

freie Plätze Bogenschießkino für Fortgeschrittene

( ab Mo., 13.5., 19.30 Uhr )

Analoges Bogenschießen trifft auf digitale Technik - mit echten Pfeilen auf virtuelle Ziele schießen. Das Bogenkino dient Sport- und Freizeitschützen als Trainingsmöglichkeit und ist für Fortgeschrittene ein Erlebnis der besonderen Art. Es schult Körper, Geist, Haltung sowie Koordination und kann bei jedem Wetter ausgeführt werden.
Da es ein sehr intensives Training ist, reichen 30 Minuten vollkommen aus.
Uwe Zimmermann ist Schreinermeister, Kanubauer, Bogenbauer, Schießsportleiter, Trainer C Breitensport Bogen beim bayerischen Sportschützenverband und erfolgreicher Teilnehmer an vielen nationalen und internationalen Turnieren.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

In unserem Kurs/Workshop lernen Sie die Grundlagen zum gesunden, sicheren instinktiven Bogenschießen kennen - und das verbunden mit einer großen Portion Vergnügen und Nervenkitzel! Mit professionellen Sportbögen ausgerüstet können Sie den korrekten Umgang mit Pfeil und Bogen trainieren, und den Reiz von Spannung und Geschwindigkeit auskosten. Gleichzeitig schulen wir Ihr Bewusstsein für potentielle Gefahren und Ihre Achtsamkeit der Umgebung gegenüber, denn der Bogen ist trotz des sportlichen Einsatzes nach wie vor eine Waffe. Schuss für Schuss wachsen so Selbstvertrauen, Körperwahrnehmung und Bewegungskoordination - Ihre Konzentration wird Sie mit Erfolg belohnen. Ein herrliches Glücksgefühl, wenn der Pfeil blitzschnell ins Ziel saust!

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesundheit


Marlene Wedl

Telefon: 0941 507-1435
E-Mail: wedl.marlene@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Einfach leben - einfach ausprobieren!

Vorträge, Gespräche, Workshops, Ausstellung zu Minimalismus, Achtsamkeit und Nachhaltigkeit


Miteinander tanzen und Barrieren abbauen

Kooperation zwischen vhs und Offenen Hilfen Lappersdorf


Förderung durch Krankenkassen

In den Bereichen Bewegung, Entspannung und Stressbewältigung kann die Teilnahme an bestimmten Kursen von den Gesetzlichen Krankenkassen gemäß §20 SGB V gefördert werden. 

Weitere Informationen >>>

Neues Internetportal „Migration und Gesundheit“

Das Bundesministerium für Gesundheit bringt neues Internetportal https://www.migration-gesundheit.bund.de/de/startseite/ an den Start.

Es richtet sich an:

  • Migrantinnen und Migranten
  • haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Zugewanderte nach ihrer Ankunft in Deutschland unterstützen.

Es hilft, sich mit dem Gesundheitswesen in Deutschland vertraut zu machen und beantwortet Fragen in mehreren Sprachen zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Gesundheitswesen
  • Gesundheit und Vorsorge
  • Pflege
  • Sucht und Drogen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Dienstag monday to tuesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Mittwoch wednesday
geschlossen - closed
telefonisch erreichbar von 10 bis 12 Uhr von 13.30 bis 16 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen - closed
telefonisch erreichbar von 10 bis 13 Uhr von 14 bis 17.30 Uhr

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen