Programmbereich Gesundheit

Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesund und aktiv älter werden
Ein bewegungsaktiver Lebensstil ist ein wichtiges Ziel, um so lange wie möglich von negativen Altersfolgen verschont zu bleiben. Denn Sport treiben kann man bis ins hohe Alter - man muss nur das Richtige Angebot für sich finden.
Um Ihnen die Suche etwas zu erleichtern, haben wir für Sie eine kleine Auswahl aus unserem regulären Programmangebot zusammengestellt - frei nach dem Motto "Körper und Geist bewegen - Freude und Gemeinschaft erleben".
Viel Freude beim Stöbern!

Kommende Kurse

Sich in Achtsamkeit zu üben bedeutet, dass man immer wieder versucht, ganz in der Gegenwart präsent zu sein und mit allen Sinnen wahrzunehmen, was man in diesem Moment erlebt. Sie lenken Ihren Fokus auf den Gegenstand oder auf das Objekt im "Hier und Jetzt" und lernen zu beobachten ohne zu bewerten, um damit zu mehr Ruhe und Klarheit zu gelangen.
Sie üben gemeinsam Achtsamkeit in Form von Geh- und Sitzmeditationen, Atembeobachtung, Körperwahrnehmungs- und Imaginationsübungen sowie einfache Elemente aus dem Vini Yoga, um den Rücken für das Sitzen vorzubereiten und auszugleichen.

freie Plätze Qi Gong für den Sommer

( ab Mi., 26.6., 17.00 Uhr )

Ein chinesischer Meister sagt: "Das eigene Vorstellungsvermögen ist die größte Kraft des Qi Gong". Qi Gong unterstützt und bereichert die inneren Prozesse des Jahreswechsels. Schöne bildliche Übungen aus fließenden Bewegungen sollen uns durch den Sommer begleiten.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

auf Warteliste Qi Gong für Frauen und Männer ab 60

( ab Mo., 11.3., 10.45 Uhr )

Qi Gong aktiviert die Lebensenergie (Qi) im Körper. Die einfach zu lernenden Übungen ergänzen wir durch belebende Selbstmassagen. Ihren individuellen Bedürfnissen passen wir uns gerne an. Alle Übungen können Sie im Stehen oder auch im Sitzen (Hocker) ausführen.
Mit ansprechender Musik bringen wir Sie in Schwung und lockern den Körper von Kopf bis Fuß. Für Gymnastikübungen gehen wir auf die Matte und werden abwechselnd kräftigen, mobilisieren und dehnen. Abschließend runden verschiedene Entspannungsmöglichkeiten das Programm ab.
Teilnehmer mit Einschränkungen und körperlichen Schwierigkeiten sind herzlich willkommen und werden ihren Möglichkeiten entsprechend mitmachen können.
Mit diesem ganzheitlichen Programm erhalten und verbessern Sie Ihre Beweglichkeit, Koordination und Konzentration. Gymnastische Übungen mit und ohne Hilfsmittel und einfache Tänze zu ansprechender Musik stellen die Freude am Miteinander in den Vordergrund.

freie Plätze Beweglich bis ins hohe Alter

( ab Di., 12.3., 16.30 Uhr )

Wenn wir unsere Muskeln, Bänder und Gelenke nicht regelmäßig bewegen, fangen sie an, steif und unelastisch zu werden. Meist entsteht mit der Zeit dann ein Teufelskreis: die Gelenkigkeit nimmt ab, die Freude an der Bewegung schwindet, man bewegt sich noch weniger und die Unbeweglichkeit schreitet fort. Um diesen Prozess erst gar nicht in Gang zu setzen, können Sie hier Kraft, Beweglichkeit und Koordination richtig trainieren. Musik, Kleingeräte und die Gruppendynamik fördern den Spaß an der Bewegung!

freie Plätze Rundherum fit ab 50

( ab Di., 12.3., 8.10 Uhr )

Mit motivierender Musik kommen Sie in Schwung und fördern Ihre Kondition. Beim Mattentraining wechseln sich Übungen zur Kräftigung, Figurformung, Beweglichkeitsschulung und Dehnung ab. Diese runde Stunde vermittelt Ihnen ein gutes Körpergefühl.
Dieser Yoga-Kurs orientiert sich an den Bedürfnissen und speziellen Problemen älterer Menschen, die gesund, beweglich und fit bleiben möchten.
Einfache Dehn- und Streckübungen führen Sie langsam im Stehen, Sitzen und Liegen aus. Nach jeder Übung folgt eine kurze Entspannung. Sie trainieren sanft den ganzen Körper und regen Stoffwechsel und Kreislauf an. Für Yoga ist man nie zu alt!

freie Plätze Modern Line-Dance Gym

( ab Mi., 13.3., 10.30 Uhr )

In den "Modern Line-Dance Gym" Stunden lernen Sie leichte Choreographien aus dem Line-Dance und tanzen zu beschwingter, moderner Tanzmusik. Die Schrittkombinationen sind leicht zu lernen und eignen sich daher für jede Altersgruppe. Danach tanzen wir gemeinsam in Reihenformation ohne Partner - Sie tanzen in der Gruppe und doch jeder für sich. Tanzen ist Herzenssache und Präventionssport zugleich - für Kondition, Koordination und Konzentration. Lassen Sie sich begeistern von der Faszination einer Sportstunde, die Ihren Kopf, Ihr Herz und Ihren Körper in Einklang bringt. Am Ende jeder Stunde warten Entspannungsübungen auf Sie, so dass Sie beschwingt, entspannt und voll guter Laune in den weiteren Tag gehen können.

freie Plätze Gesunder Rücken

( ab Mi., 13.3., 9.15 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit wenig Sporterfahrung. Dieses schonende Fitness- und Muskeltraining stabilisiert und dehnt die Muskulatur. Auf Bewegungsprobleme und Beschwerden können wir jederzeit individuell eingehen. Jede/r achtet auf die persönlichen Möglichkeiten mit dem Ziel, die sportliche Leistungsfähigkeit zu verbessern. Zur Unterstützung nehmen Sie Ihren natürlichen Atemrhythmus in die Übungen mit hinein und verbessern auch dadurch die Qualität Ihrer Bewegungsabläufe.

fast ausgebucht Rückenfit ab 50 - gesund bis auf die Knochen

( ab Mi., 13.3., 11.00 Uhr )

Die zielgerichtete Trainingseinheit für alle ab 50 - musikalisch flott und langsam gemixt! Gut geeignet auch für Osteoporosepatienten. Durch das Zusammenwirken von Knochen, Gelenken, Muskeln, Bändern und Sehnen bleibt Ihr natürlicher Bewegungsspielraum erhalten. Die gesamte Muskulatur und die Knochen werden gleichzeitig gekräftigt. Dehnen und entspannen am Ende der Stunde runden Ihr körperliches Wohlbefinden ab.

freie Plätze Wirbelsäulengymnastik

( ab Mi., 13.3., 9.00 Uhr )

Damit die Muskeln rund um die Wirbelsäule ihre Halte- und Bewegungsfunktion besser erfüllen können, stärken Sie mit gezieltem Training durch Mobilisation- Kräftigung- Rotation- und Dehnübungen Ihr Rückgrat.
Eine Wohltat für den Rücken ist die Entspannung am Ende der Stunde.

Seite 1 von 3

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesundheit


Marlene Wedl

Telefon: 0941 507-1435
E-Mail: wedl.marlene@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Park statt Turnhalle - Outdoorkurse an der Volkshochschule

Kaum scheint die Sonne wieder länger und die Temperaturen steigen, schon zieht es uns wieder nach...

Outdoor-Kurse an der Volkshochschule, Bild: D. Just

Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Miteinander tanzen und Barrieren abbauen

Kooperation zwischen vhs und Offenen Hilfen Lappersdorf


Förderung durch Krankenkassen

In den Bereichen Bewegung, Entspannung und Stressbewältigung kann die Teilnahme an bestimmten Kursen von den Gesetzlichen Krankenkassen gemäß §20 SGB V gefördert werden. 

Weitere Informationen >>>

Neues Internetportal „Migration und Gesundheit“

Das Bundesministerium für Gesundheit bringt neues Internetportal https://www.migration-gesundheit.bund.de/de/startseite/ an den Start.

Es richtet sich an:

  • Migrantinnen und Migranten
  • haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Zugewanderte nach ihrer Ankunft in Deutschland unterstützen.

Es hilft, sich mit dem Gesundheitswesen in Deutschland vertraut zu machen und beantwortet Fragen in mehreren Sprachen zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Gesundheitswesen
  • Gesundheit und Vorsorge
  • Pflege
  • Sucht und Drogen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen