Programmbereich Gesundheit

Kursbereiche >> Kultur >> Fotografie und Film
Sie würden gerne tiefer in das Fotografie-Handwerk einsteigen? Die vhs der Stadt Regensburg bietet Ihnen Fotografiekurse für Anfänger sowie Fotokurse für fortgeschrittene Fotografen.

Kommende Kurse

Landschaftsfotografie hat meistens mit Emotion, mit Stimmung zu tun. Aber wie lässt sich diese
Stimmung fotografisch umsetzen? Dieses Seminar zeigt Ihnen sowohl die technischen und
gestalterischen Aspekte der Landschaftsfotografie, aber auch, dass Ihre persönliche Sehweise eine
wichtige Rolle spielt. Sie lernen, „bewusst zu sehen“ und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.
All diese Facetten wollen wir bei einem Spaziergang durch die Parks und Alleen der Stadt intensiv
ausprobieren und uns bei vielen praktischen Übungen dem „Gesehenen“ immer weiter nähren.
Die Bedienung Ihrer Kamera und die Grundlagen der Fotografie (Blende, Zeit, Brennweite etc.)
sollten Ihnen gleichermaßen vertraut sein.
Zum Abschluss des Seminars werden wir Ihre Bilder gemeinsam besprechen.
Die Zeit der blühenden Wiesen ist auch die Zeit der Insekten und Blüten.
Bei dieser 1-Tages-Fotoexkursion wird Sie der Naturfotograf & Waldführer Steffen Krieger in den Nationalpark Šumava begleiten und dem Kleinen große Bedeutung schenken.
Die Makrofotografie ist bei vielen ein beliebtes Thema, deshalb möchte Ihnen der Referent zeigen, wie Sie ihr Motiv trefflich in Szene setzen können.
Dabei wird der Einsatz von Reflektoren, der Gebrauch von zusätzlichen Lichtquellen und weiteren kleinen Hilfsmitteln demonstriert. In Theorie und Praxis werden der Zusammenhang von Blende und Zeit und deren Wirkung auf das Motiv direkt vor Ort erläutert. Mit vielen Tipps und Tricks wird Herr Krieger Ihnen zur Seite stehen und die erzielten fotografischen Ergebnisse ausführlich besprechen.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Kurs abgeschlossen Grundlagen der Fotografie

( ab Di., 29.3., 19.00 Uhr )

Sie möchten die Fotos machen, die Sie "sehen"? Authentisch, spontan, stimmungsvoll?
In diesem Seminar lernen Sie die dafür notwendigen Grundlagen der Fotografie und den selbstbewussten Umgang mit Ihrer Kamera (digitale Spiegelreflexkamera/ Systemkamera/ Bridgekamera) kennen.
Sie erfahren alles Wissenswerte über Fototechnik im allgemeinen (Blende, Verschlusszeit, Brennweite etc.) und die Besonderheiten der digitalen Fototechnik (Weißabgleich, Bild-Komprimierung und -Auflösung etc.) im Speziellen. Die Grundlagen der Bildgestaltung bilden den zweiten Schwerpunkt dieses Seminars. Sie lernen, Ihre (Bild-)Aussage mit den Möglichkeiten der fotografischen Bildgestaltung zu formulieren und sie mit der vorhandenen Fototechnik umzusetzen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kurs abgeschlossen Ausstellung zum Filmfestival "CinEScultura"

( ab Di., 12.4., 10.00 Uhr )

CinEScultura erwachte 2008 als Projektseminar zum Leben und ist mittlerweile in seiner Art als spanisches Film- und Kulturfestival deutschlandweit einzigartig. 2017 feierte das Festival sein 10-jähriges Jubiläum und hat sich mittlerweile als größtes und wichtigstes Festival dieser Art in Deutschland etabliert. Seit Anbeginn des Festivals arbeitet die Stadtbücherei intensiv mit Herrn Pedro Álvarez Olañeta, dem Festivalleiter, zusammen und stellt die Lesehalle der Stadtbücherei für die jährliche Ausstellung zur Verfügung.
Ein Foto ist schnell "geschossen". Mit der Digitalkamera genauso wie mit dem Smartphone. Doch entsprechen die Aufnahmen oft nicht den Erwartungen bzw. dem Gesehenen.
In diesem Seminar lernen Sie die dafür notwendigen Grundlagen der Fotografie und den selbstbewussten Umgang mit Ihrer Kamera - kompakt, verständlich und mit viel Freude am Fotografieren.
Sie erfahren alles Wissenswerte über Fototechnik im allgemeinen (Kamera, Objektive etc.) und die erforderlichen Kameraeinstellungen (Blende, Verschlusszeit, ISO etc.). Im Fokus bleibt jedoch immer, wie Sie die fotografischen Techniken sinnvoll anwenden.
Die Grundlagen der Bildgestaltung bilden den zweiten Schwerpunkt dieses Seminars. Sie lernen, Ihre Bildaussage mit den gestalterischen Möglichkeiten (Bildausschnitt, Perspektive, Licht etc.) zu formulieren und sie mit der vorhandenen Fototechnik umzusetzen.
In der fotografischen Praxis üben wir den bewussten Einsatz von Technik und Gestaltung und schaffen so eine sichere Basis im Umgang mit dem Medium Fotografie. Sie werden dann die Bilder machen, die Sie auch "gesehen" haben.
Zum Abschluss des Kurses werden wir Ihre Bilder gemeinsam besprechen, um Ihr Verständnis für eine funktionierende Bildsprache weiter zu festigen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ihre Kamera (digitale Spiegelreflexkamera/ Systemkamera/ Bridgekamera) sollte die individuelle Einstellung von Blende und Verschlusszeit zulassen. Idealerweise stehen Ihnen auch verschiedene Brennweiten (Festbrennweiten oder Zoom) zur Verfügung.
Erfahren Sie praxisnah alles Wissenswerte, um mit der Astrofotografie beginnen zu können. Herr Weiß zeigt Ihnen, wie man die Milchstraße, Mond und Planeten, sowie ferne Galaxien fotografiert und anschließend bearbeitet. Dafür nutzen wir vorhandenes Fotoequipment und gehen auf die Kameraeinstellungen ein.
Im Laufe des Abends wird auch (semi-)professionelles Zubehör für ambitionierte Anwender besprochen. Weiterhin stellt der Dozent Ihnen Freeware und bezahlbare Software zur Bildbearbeitung vor.
Das Gelernte kann bei der Exkursion umgesetzt werden. Die Location befindet sich bei Donaustauf (nähe Walhalla), kann aber auf einstimmigen Teilnehmerwunsch auch flexibel (ländlich) verlegt werden. Ergänzend bietet sich die Privatsternwarte des Dozenten an.
Voraussetzung: Die Bedienung Ihrer Kamera und die Grundlagen der Fotografie (Blende, Zeit, Brennweite etc.) sollten Ihnen gleichermaßen vertraut sein.
Erleben Sie auf dieser Foto-Exkursion den Nationalpark Sumava.
Die weite Hochebene im tschechischen Nationalpark ist ein Paradies für jeden Landschaftsfotografen / jede Landschaftsfotografin.
Wildromantische Flussläufe, weite Moore, urige Wälder, einsame Täler im Nationalpark erwarten Sie.
Sie verbringen zwei Nächte in einer kleinen Pension in Modrava.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesundheit


Marlene Wedl

Telefon: 0941 507-1435
E-Mail: wedl.marlene@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

vhs macht gesünder

vhs-Gesundheitsbildung ist qualitätsgeprüft! Finden Sie hier mehr Informationen.


KursleiterInnen gesucht: Fitness, Kraft und Ausdauer

Die Volkshochschule freut sich auf neue MitarbeiterInnen. Komm ins Team!


Fortbildungen für vhs-Kursleitungen

Angebote des Bayerischen Volkshochschulverbandes (bvv)


Online (weiter-)lernen mit der vhs.cloud - Infos für Kursleiterinnen und Kursleiter

Wir freuen uns, wenn Sie als Kursleiterin und Kursleiter Interesse haben, das Online-Netzwerk...

vhs.cloud - der Lernraum der Zukunft zum Mitgestalten

Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Förderung durch Krankenkassen

In den Bereichen Bewegung, Entspannung und Stressbewältigung kann die Teilnahme an bestimmten Kursen von den Gesetzlichen Krankenkassen gemäß §20 SGB V gefördert werden. 

Weitere Informationen >>>

Neues Internetportal „Migration und Gesundheit“

Das Bundesministerium für Gesundheit bringt neues Internetportal https://www.migration-gesundheit.bund.de/de/startseite/ an den Start.

Es richtet sich an:

  • Migrantinnen und Migranten
  • haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Zugewanderte nach ihrer Ankunft in Deutschland unterstützen.

Es hilft, sich mit dem Gesundheitswesen in Deutschland vertraut zu machen und beantwortet Fragen in mehreren Sprachen zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Gesundheitswesen
  • Gesundheit und Vorsorge
  • Pflege
  • Sucht und Drogen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal