Programmbereich Gesundheit

Kursbereiche >> Bildungsberatung >> Rund ums Lernen

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wissens-Bissen: Wie kommt das Wissen in unseren Kopf?" (Nr. 76119) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Kommende Kurse

Schüler/innen und Student/innen sind voraussichtlich auch in diesem Schuljahr bzw. Semester vermehrt gezwungen, im häuslichen Umfeld selbstständig zu lernen. Lernen zu Hause stellt somit auch viele Eltern vor eine große Herausforderung. Lerntechniken, Lernstrategien, Selbstmotivation, Zeitmanagement, Arbeitsplatzgestaltung usw. sind Fähigkeiten, die im Unterricht selten behandelt, aber häufig vorausgesetzt werden.

In der Lernsprechstunde werden Schüler/innen und Studierende individuell beraten, es wird auf die jeweilige Lernsituationen eingegangen und sie erhalten Tipps für effektives Lernen. Eltern erfahren, wie entspanntes Lernen zu Hause funktionieren kann und wie sie ihre Kinder/Jugendlichen unterstützen können.

Beraterin: Christa Hitz, Diplom Pädagogin, Lern- und Gedächtnistrainerin
Die Beratung dauert eine Stunde und ist kostenlos. Anmeldung erforderlich.

1x pro Monat am Freitag im BiC im KÖWE, Lernpunkt, Telefon: 0941 / 507-5433
Reservieren Sie sich Ihren Termin rechtzeitig!

Termine: Termine: 19.03, 16.04, 14.05, 16.06 jeweils um 15 Uhr.
Siehe auch die Tagesübersicht des Lernpunktes auf Seite
Lernen muss nicht anstrengend oder nervig sein. Wer die richtigen Lernmethoden kennt, wird schneller und müheloser zum Erfolg kommen. Sie lernen clevere Lern- und Gedächtnisstrategien kennen und probieren aus, welche Methoden Ihnen zusagen.
Bitte eigenen Lernstoff zum Üben mitbringen.

Die Dozentin ist Lern- und Gedächtnistrainerin und beantwortet Ihre individuellen Fragen.
Schüler/innen und Student/innen sind voraussichtlich auch in diesem Schuljahr bzw. Semester vermehrt gezwungen, im häuslichen Umfeld selbstständig zu lernen. Lernen zu Hause stellt somit auch viele Eltern vor eine große Herausforderung. Lerntechniken, Lernstrategien, Selbstmotivation, Zeitmanagement, Arbeitsplatzgestaltung usw. sind Fähigkeiten, die im Unterricht selten behandelt, aber häufig vorausgesetzt werden.

In der Lernsprechstunde werden Schüler/innen und Studierende individuell beraten, es wird auf die jeweilige Lernsituationen eingegangen und sie erhalten Tipps für effektives Lernen. Eltern erfahren, wie entspanntes Lernen zu Hause funktionieren kann und wie sie ihre Kinder/Jugendlichen unterstützen können.

Beraterin: Christa Hitz, Diplom Pädagogin, Lern- und Gedächtnistrainerin
Die Beratung dauert eine Stunde und ist kostenlos. Anmeldung erforderlich.

1x pro Monat am Freitag im BiC im KÖWE, Lernpunkt, Telefon: 0941 / 507-5433
Reservieren Sie sich Ihren Termin rechtzeitig!

Termine: Termine: 19.03, 16.04, 14.05, 16.06 jeweils um 15 Uhr.
Siehe auch die Tagesübersicht des Lernpunktes auf Seite
Vielleicht fragen Sie sich, wie Sie das Lernen zu Hause organisieren sollen und wann und wo der richtige Zeitpunkt dafür ist? Wie Sie Ihr Kind unterstützen können, ohne ihm zu viel abzunehmen und was Sie tun können, damit es sich möglichst mit Freude und Motivation an den Schulstoff wagt? Themen dieses Vortrags sind u. a.: ein gutes Lernklima schaffen, optimale Lernbedingungen herstellen, Motivation durch Beziehung aufbauen, Selbstvertrauen und Lernbereitschaft stärken, Lernstrategien vermitteln, Erfolgserlebnisse verschaffen.

Die Dozentin ist Lern- und Gedächtnistrainerin und beantwortet Ihre individuellen Fragen.
Schüler/innen und Student/innen sind voraussichtlich auch in diesem Schuljahr bzw. Semester vermehrt gezwungen, im häuslichen Umfeld selbstständig zu lernen. Lernen zu Hause stellt somit auch viele Eltern vor eine große Herausforderung. Lerntechniken, Lernstrategien, Selbstmotivation, Zeitmanagement, Arbeitsplatzgestaltung usw. sind Fähigkeiten, die im Unterricht selten behandelt, aber häufig vorausgesetzt werden.

In der Lernsprechstunde werden Schüler/innen und Studierende individuell beraten, es wird auf die jeweilige Lernsituationen eingegangen und sie erhalten Tipps für effektives Lernen. Eltern erfahren, wie entspanntes Lernen zu Hause funktionieren kann und wie sie ihre Kinder/Jugendlichen unterstützen können.

Beraterin: Christa Hitz, Diplom Pädagogin, Lern- und Gedächtnistrainerin
Die Beratung dauert eine Stunde und ist kostenlos. Anmeldung erforderlich.

1x pro Monat am Freitag im BiC im KÖWE, Lernpunkt, Telefon: 0941 / 507-5433
Reservieren Sie sich Ihren Termin rechtzeitig!

Termine: Termine: 19.03, 16.04, 14.05, 16.06 jeweils um 15 Uhr.
Siehe auch die Tagesübersicht des Lernpunktes auf Seite
Unser Gehirn verändert sich ständig. Die Fähigkeit, sich immer wieder neu zu strukturieren begleitet uns ein Leben lang. Was passiert aber im Gehirn beim Lernen?
Lernen geht einfacher, wenn wir verstehen, was dabei im Gehirn abläuft. Wenn wir das wissen, können wir geeignete Lernstrategien zielgerichteter für uns nutzen und unser Gehirn beim nachhaltigen Lernen besser unterstützen.

Die Dozentin ist Lern- und Gedächtnistrainerin und beantwortet Ihre individuellen Fragen.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Kurs abgeschlossen Wissens-Bissen: Aufraffen leicht gemacht

( Fr., 29.1., 14.00 Uhr )

Allein vor dem Computer? Und die Motivation ist im Keller? 10 Tipps gegen das Motivationsloch beim Lernen. Die Dozentin ist Lern- und Gedächtnistrainerin und beantwortet Ihre individuellen Fragen. Der Kurs findet online per Link statt.

auf Warteliste Lernpunkt - Betreutes Selbstlernzentrum

( ab Mo., 1.3., 14.00 Uhr )

Der Lernpunkt ist das betreute Selbstlernzentrum der vhs Regensburg im BiC-BildungsCentrum Königswiesen.

Er ist Montag bis Donnerstag von 14 - 18 Uhr sowie Freitag von 14 - 17 Uhr geöffnet und wird von studentischen Mitarbeitenden betreut.
Im Lernpunkt finden Beratungen durch Fachkräfte zu verschiedenen Themenschwerpunkten statt. Außerdem steht der Raum als Selbstlernzentrum mit Arbeitsinseln, Laptops, Drucker, Internet, einschlägigen Lehrbüchern, Audiomedien, Wörterbüchern, Literatur zu Lerntechniken, Prüfungsvorbereitung, Gestaltung von Facharbeiten, Rechtschreibung etc. zur Nutzung zur Verfügung.

Die studentischen Mitarbeitenden beantworten Fragen und Anliegen, erläutern die Nutzungsmöglichkeiten, geben Anleitung zum Selbstlernen und unterstützen die Beratungsfachkräfte für deren Tätigkeit.
Die verantwortliche Leitung ist mind. 1x pro Woche persönlich anwesend.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesundheit


Marlene Wedl

Telefon: 0941 507-1435
E-Mail: wedl.marlene@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Das neue Programm der vhs ist da!

800 Kurse - von Yoga im Wald bis virtuelle Stadtführungen. Jetzt anmelden!


Online (weiter-)lernen mit der vhs.cloud - Infos für Kursleiterinnen und Kursleiter

Wir freuen uns, wenn Sie als Kursleiterin und Kursleiter Interesse haben, das Online-Netzwerk...

vhs.cloud - der Lernraum der Zukunft zum Mitgestalten

Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Miteinander tanzen und Barrieren abbauen

Kooperation zwischen vhs und Offenen Hilfen Lappersdorf


Förderung durch Krankenkassen

In den Bereichen Bewegung, Entspannung und Stressbewältigung kann die Teilnahme an bestimmten Kursen von den Gesetzlichen Krankenkassen gemäß §20 SGB V gefördert werden. 

Weitere Informationen >>>

Neues Internetportal „Migration und Gesundheit“

Das Bundesministerium für Gesundheit bringt neues Internetportal https://www.migration-gesundheit.bund.de/de/startseite/ an den Start.

Es richtet sich an:

  • Migrantinnen und Migranten
  • haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Zugewanderte nach ihrer Ankunft in Deutschland unterstützen.

Es hilft, sich mit dem Gesundheitswesen in Deutschland vertraut zu machen und beantwortet Fragen in mehreren Sprachen zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Gesundheitswesen
  • Gesundheit und Vorsorge
  • Pflege
  • Sucht und Drogen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal