Programmbereich Gesellschaft

Podiumsdiskussion: Digital von Geburt an - gute Digitalisierung/schlechte Digitalisierung


Zu diesem Kurs


Kinder von heute sind digital von Geburt an. Noch bevor sie ein mobiles Gerät selber in die Hand nehmen können, sehen sie ihre Eltern (und großen Geschwister) regelmäßig an Smartphone, Laptop oder Fernseher. Schon lange geht es nicht mehr um die Frage ob, sondern darum wann und wie Kleinkinder verantwortungsvoll an die digitalen Medien herangeführt werden können. Aber wie gelingt ein guter Umgang mit digitalen Medien in der Familie? Welchen Einfluss haben Smartphone & Co. auf das Bindungsverhalten der Kinder? Wie viele elektronische Medien verträgt ein Kleinkind? Und macht Medienerziehung in der Kita Sinn?
An diesem Abend wird über diese und andere Fragen gesprochen. Auf dem Podium diskutieren:
Prof. Dr. Fabienne Becker-Stoll, Entwicklungspsychologin, Leiterin des Staatsinstituts für Frühpädagogik (IFP) in München, Privatdozentin, Fachautorin, Guido Judex, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Hermann Scheuerer-Englisch, Dipl. Psychologe, Leiter der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der Katholischen Jugendfürsorge Regens-burg, Julia Schambeck, Erzieherin, Einrichtungsleitung Städtisches Kinderhaus Naabstraße. Moderiert wird die Diskussion von Ulrike Hecht, Regensburger Eltern e. V.


mitzubringende Materialien

Bitte beachten: Die Personenzahl ist aufgrund der Coronamaßnahme beschränkt. Die Veranstaltung wird im Live-Stream übertragen. Anmeldung über D1250412

Kursnr.: 1250412
Kosten: 5,00 € Keine Ermäßigung möglich.
Karten im Vorverkauf bei der Buchhandlung Dombrowsky, St.-Kassians-Platz 6


Termin(e)

Donnerstag, 10.02.2022, 20:00 - 22:00 Uhr, Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Lesehalle oder im Livestream


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Lesehalle oder im Livestream

maximale Teilnehmerzahl

19


Dozent(en)




Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesellschaft

Michaela Gebhard

Telefon: 0941 507-2439
E-Mail: gebhard.michaela@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Den Kindern ein Nest – glückliche Kindheit in ungewissen Zeiten

Pädagogikreihe Regensburg 2022: Vorträge, Diskussionen - Live vor Ort oder im Netz! Jetzt anmelden!


Künstlerpaare im Fokus

Die Vortragsreihe geht im Januar weiter! Gilbert & George am 27.01.


#weRemember: vhs und Bücherei sind dabei

Gemeinsam sind wir Teil der globalen Aktion zum Holocaust-Gedenktag.


Pädagogikreihe 2021 im Live-Stream

"Chill mal! Ich mach das schon" – gemeinsam durch die Pubertät


"Stadtwissen um 4" - Jetzt als digitaler Vortag

Am 15. Januar startet die Reihen mit dem Thema "Bier und Wein".


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal