Programmbereich Gesellschaft

Kursbereiche >> Details

100 Jahre Friedrich Dürrenmatt


Zu diesem Kurs


Am 5. Januar 2021 jährte sich Friedrich Dürrenmatts Geburtstag zum hundertsten Mal.
Dürrenmatt ist zweifellos einer der bedeutendsten Schweizer Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Er verfasste Bühnenstücke, Kriminalromane, Erzählungen, Hörspiele und Gedichte.
Die Veranstaltung beleuchtet sein Leben, seine Person und seine schriftstellerischen Standpunkte, und ordnet anhand ausgewählter Textbeispiele sein Werk in den Kontext der Schweizer und der deutschen Literatur ein. Der Fokus liegt hierbei auf seinen Hörspielen, die von der heutigen Literaturwissenschaft aus Prinzip stiefmütterlich behandelt werden und somit kaum Gegenstand der Dürrenmatt-Forschung sind. Und das, obwohl sie in den 50er Jahren den überwiegenden Anteil zur Begründung seines Ruhms beitrugen.


mitzubringende Materialien

Bitte beachten Sie:
Falls dieser Vortrag wegen der Pandemie nicht in der Lesehalle stattfinden darf, wird dieser auf online umgestellt. Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung stimmen Sie einer Teilnahme sowohl in Präsenz als auch online zu.
Die Zugangsdaten für den Livestream bekommen Sie vor der Veranstaltung zugeschickt.

Kursnr.: 54010
Kosten: 8,00 € / ermäßigt € 6,00 €. Anmeldung erforderlich.


Termin(e)

Mittwoch, 09.06.2021, 19:30 - 21:00 Uhr, Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Lesehalle


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Lesehalle

minimale Teilnehmerzahl

5


maximale Teilnehmerzahl

30


Dozent(en)


Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesellschaft

Michaela Gebhard

Telefon: 0941 507-2439
E-Mail: gebhard.michaela@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Künstlerpaare im Fokus

Die neue Vortragsreihe geht online weiter am 20.04. mit "Niki de Saint-Phalle und Jean Tinguely"


1700 Jahre jüdische Geschichte

Jetzt zur Vortragsreihe anmelden: Lerne mehr über die Geschichte!


Das neue Programm der vhs ist da!

800 Kurse - von Yoga im Wald bis virtuelle Stadtführungen. Jetzt anmelden!


#weRemember: vhs und Bücherei sind dabei

Gemeinsam sind wir Teil der globalen Aktion zum Holocaust-Gedenktag.


Pädagogikreihe 2021 im Live-Stream

"Chill mal! Ich mach das schon" – gemeinsam durch die Pubertät


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal