Programmbereich Gesellschaft

Kursbereiche

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Kommende Kurse

Geradelt wird entlang des kompletten Streckenverlauf aller vier Linien. Martin Kempter zeigt Ihnen, wo das Depot, die Ausweichen und sogar nur zeitweilig existierende Gleise lagen. Sie werden ihre Freude haben, wenn sie selbst die noch sichtbaren Spuren dieses einstigen Verkehrsmittels entdecken, nach dieser Tour werden sie sie alle kennen. An ausgewählten Stellen wird das frühere Aussehen durch Pläne und alte Fotos verdeutlicht. Als Techniker der IG Historische Straßenbahn kann der Dozent Ihnen auch Einblick in die Halle geben, wo die erhaltenen Straßenbahnwagen zur Restaurierung stehen. Mit etwas Glück werden wir auch einem Zeitzeugen begegnen, der selbst bei der Straßenbahn gearbeitet hat.
Die Radstrecke beträgt ca. 22 km, die Steigungen ist gering.
In Kooperation mit der Interessengemeinschaft Historische Straßenbahn Regensburg e.V.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Eine kleine Kirche zwischen Bäumen, Busbahnhof und Stadtverkehr, alte Grabsteine und verwitterte Inschriften: Das Peterskirchlein führt ein relativ verborgenes Dasein. Dabei ist das so genannte Kepler-Areal der Ort, den Reisende oft als Erstes durchqueren, wenn sie in Regensburg ankommen. Mit dieser literarischen Lesung laden die Regensburger Autorinnen Gerda Stauner, Angela Kreuz und Sabine Rädisch ein, diesen Ort neu zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen von Geschichten und Geschichte rund um das Peterskirchlein!
Die Lesung findet sowohl vor der Kirchenpforte - zwischen alten Grabsteinen - als auch im Inneren des Gotteshauses statt.
Eine Veranstaltung im Rahmen des kulturellen Jahresthemas "Stadt - Land - Fluss" des Kulturamts

Kurs abgeschlossen Führung zur Ausstellung "Kunstpreis für Menschen mit geistiger Behinderung in Niederbayern und der Oberpfalz"

(Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg, Sa., 12.5., 11.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Fast in Vergessenheit geraten, lässt sich die große Bedeutung, die der Vitusbach für die Entwicklung Kumpfmühls und Regensburgs hatte, heute noch an Straßennamen wie "Am Vitusbach" oder "Am Mühlbach" erkennen. "Heute ein bescheidenes Wässerlein, besaß in früheren Zeiten eine weitaus größere Wasserführung", heißt es in dem Standardwerk "Regensburg" von Karl Bauer. Wir folgen dem Verlauf ab der Quelle in Karthaus Prüll entlang dem meist nicht mehr sichtbaren Weg durch die Stadt bis hin zu seiner früheren Mündung in die Donau. Erfahren Sie Spannendes über seine Geschichte und seine Nutzung.

Kurs abgeschlossen Führung zur Ausstellung "Bernd Zimmer"

(Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg, Sa., 23.6., 11.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs abgeschlossen Führung zur Ausstellung "Bernd Zimmer"

(Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg, Sa., 14.7., 11.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Gesellschaft

Michaela Gebhard

Telefon: 0941 507-2439
E-Mail: gebhard.michaela@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum B):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen