Programmbereich Fremdsprachen

Kursbereiche >> Lebensart >> Weinkurse

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Kommende Kurse

fast ausgebucht Wein - Basiswissen für Einsteiger

( Di., 31.3., 18.30 Uhr )

Sind Sie sich unsicher bei der Weinwahl im Restaurant oder ratlos beim Einkauf? Im Seminar lernen Sie die wichtigsten Regeln im Umgang mit Wein und was Sie bei der Lagerung, Kühlung, beim Servieren und Dekantieren beachten müssen. Sie erfahren von Etiketten und Rebsorten.
Anhand sechs verschiedener Weinsorten werden Sie lernen, die Unterschiede zu schmecken und zu beschreiben.
Nach einer kurzen Einführung in die unterschiedlichen Philosophien des Weinanbaus und der Kellertechnik lernen Sie anhand von 10 Vergleichsproben die gegensätzlichen Charaktere der Weine kennen. Vorgestellt werden Ihnen die wichtigsten europäischen Rebsorten und deren Pendants aus Übersee.
Erleben Sie eine Verkostung mit Weinen aus diesem atlantiknahen Anbaugebiet, abgerundet durch Köstlichkeiten aus der maritim geprägten regionalen Küche.
Im atlantisch geprägten Klima der Bairrada werden tanninreiche, strenge Rotweine und trockenaromatische Weißweine sowie Schaumweine produziert. Die beiden Letzteren sind wie in kaum einer anderen Region auch ein Kennzeichen der lokalen Küche.
Im Seminar lernen Sie die Grundlagen für die richtige Kombination von Wein und Käse. Zu den unterschiedlichen Käsesorten probieren Sie verschiedene Weiß-, Rosé- und Rotweine, die Joachim Rehorik einzeln vorstellen wird. Dazu wird er Interessantes über deren Herkunft und Charakter erklären. Sie erfahren Wissenswertes über Käseherstellung, Reifung, Lagerung usw. Rundum ein Seminar mit Genuss!

freie Plätze Riesling - Der König der Weißweine

( Di., 5.5., 18.30 Uhr )

Von Deutschland bis Neuseeland, von trocken bis edelsüß, die Eleganz und Ausdrucksvielfalt dieser Weine ist
beispielhaft. Bei verschiedenen Proben werden Sie die große Vielfalt dieser weltweit angebauten Rebe
kennen - und schätzen lernen.
Informationen über Anbau, Weinherstellung, Weinbergslagen, Etiketten usw. runden das Seminar ab.
Lernen Sie bei dieser Weinreise die wichtigsten Weiß- und Rotweine aus den wichtigsten Anbaugebieten Nord- und Mittelitaliens kennen. Geprägt von den typischen Rebsorten spiegeln sie den Charakter der Landschaften wider.
Im Seminar erfahren Sie Näheres über die Anbaugebiete, die Rebsorten und Etiketten und probieren verschiedene Weine. So sind Sie für den nächsten Italienurlaub bestens vorbereitet.

freie Plätze Vaucluse- das Herzstück der Provence

( ab Di., 26.5., 19.00 Uhr )

Machen Sie einen kulinarischen Streifzug durch eines der kleinsten Departments Südfrankreichs. Lassen Sie sich von der provenzalischen Küche begleitet von ehrlichen, ursprünglichen Rhône-Weinen verwöhnen.
Im Vaucluse findet der Besucher alles wofür die Provence steht. Mittelalterliche Dörfer und Städte, Lavendelfelder, Wein, ein buntes Marktleben und eine vielfältige Natur und Kultur.
Entdecken Sie eines der ältesten Weinbaugebiete Frankreichs mit seinen unverwechselbaren Weinen und genießen zur Verkostung regional-typische Speisen. Die kleine Gemeinde Madiran am Fuße des Pyrenäen-Massivs ist Namensgeber für den dunklen, tanninreichen Rotwein der Region. Vic-Bilh steht für die durchaus eigenwilligen Weißweine.

freie Plätze Camino Portugues Teil 3

( ab Mi., 1.7., 19.00 Uhr )

Die Weinverkostung folgt dem 3. portugiesischen Jakobsweg von Beja im
Südosten bis zum Wallfahrtsort Lamego- begleitet von einem portugiesischen 3-Gänge Menu. Portugal bietet weltweit die mit Abstand größte Vielfalt eigener Rebsorten, die Weine hervorbringen, die sich deutlich von den bekannten Sorten aus der restlichen Weinwelt unterscheiden.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Österreich ist nicht nur ein Weinland mit Tradition, sondern auch innovativ und zukunftsorientiert.
Erleben Sie die Vielfalt der verschiedenen Weinbauregionen und der unterschiedlichen Rebsorten beim Probieren einiger Beispielweine in weiß, rosé und rot.
Sie erfahren viel Wissenswertes über Etiketten, Qualitätsstufen und Eigenheiten rund um den österreichischen Wein.
Machen Sie eine Weinreise durch das von der UNESCO als Weltkulturerbe geschütztes "ältestes abgegrenztes Weinbaugebiet der Welt". Tief grub der Douro die Täler in die Erde und der Mensch begann in den steilen Hängen Mauern zu errichten und Weinberge anzulegen. So entstand aus dem Zusammenspiel von Mensch und Natur
eine der fantastischsten Kulturlandschaften der Welt. Begleitet wird Ihre Weinreise von einem landestypischen Menü.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Fremdsprachen

Christina Kretschmer

Telefon: 0941 507-1436
E-Mail: kretschmer.christina@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

In der Welt zuhause

Die Volkshochschule ist die erste Adresse, wenn es ums Sprachenlernen geht. Bei der vhs der Stadt Regensburg, der größten Sprachenschule der Oberpfalz, lernen jährlich durchschnittlich 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr als 25 verschiedene Sprachen.

Unsere Kursleitungen verfügen über muttersprachliche oder vergleichbare Kenntnisse der Zielsprache und haben längere Zeit im Ausland gelebt. Deshalb vermitteln sie auch interkulturelle und landeskundliche Kompetenzen auf authentische Weise. Sie haben die Fähigkeit in der Gruppe eine angenehme Lernatmosphäre zu schaffen, können partnerschaftliches Arbeiten anleiten und die Motivation, Aktivität und Autonomie der Lernenden unterstützen. Sie gewährleisten einen Unterricht, der methodisch und didaktisch auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten ist und können heterogene Lerngruppen sensibel steuern.

Neben den erworbenen Grundqualifikationen bilden sich alle Kursleitungen regelmäßig weiter. Dazu nutzen sie das interne Angebot der vhs der Stadt Regensburg, Fortbildungen von Fachverlagen und das große Angebot des Bayerischen Volkshochschulverbandes.

Mit der europäischen Zertifizierung EUROLTA besitzen sehr viele eine international anerkannte Qualifikation.

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Was können Sie schon?

Mit diesem Online-Test erhalten Sie schnell Einblick in die Niveaustufen A1 bis C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Alle vhs-Sprachkurse sind nach diesem System gekennzeichnet.

Sie möchten eine noch genauere Einschätzung Ihrer bisherigen Sprachkenntnisse?
Für die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch können Sie mit folgenden Fragebögen Ihre Vorkenntnisse sehr gut selbst einschätzen.
Einfach die PDF-Datei herunterladen und eine Seite pro Sprachniveau bearbeiten. Bitte beachten Sie: „Ich kann“ heißt nicht „ich bin perfekt“. Seien Sie ruhig selbstbewusst in Ihrer Selbsteinschätzung.

    •    Englisch
    •    Französisch
    •    Italienisch
    •    Spanisch
 

Aktuelles


Absage aller Veranstaltungen und Kurse von 16.03. bis 19.04.

Service-Schalter und Lernpunkt bis 19.04. geschlossen.

Hinweis Corona-Virus/Influenza

Sprachtandem

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel

Sprachtandem

Einstufungsberatung Fremdsprachen

Sehr gerne beraten Sie unsere erfahrenen Kursleiter und Muttersprachler auch per E-Mail: ...


Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal