Lehrgang Teamassistenz

Sekretärinnen und Sekretäre sind zur Teamassistenz von Vorgesetzten oder Teams geworden. Teamassistenzen sollen wirksam entlasten und unterstützen und mit ihrer persönlichen Ausstrahlung positiv zum Arbeitsklima beitragen. Sie sitzen am Schalthebel des Informationsflusses, bereiten Entscheidungen vor, repräsentieren das Unternehmen, delegieren Aufgaben und überwachen Termine. 
Neben diesen umfassenden Tätigkeiten im Bereich der Organisation, Koordination und Kommunikation erwartet man von Teamassistenzen Eigenständigkeit und Kooperationsfähigkeit. 
Der Lehrgang richtet sich an Beschäftigte in kaufmännischen und Dienstleistungsberufen sowie Wiedereinsteigende und Selbstständige.

Der Lehrgang gliedert sich in zwei Kursbereiche:

1. Pflichtbereich: 

  • die Kurse im Pflichtbereich müssen besucht werden
  • Zeitumfang: 32 Unterrichtseinheiten (1 UE = 1,5 Zeitstunden)

2. Wahlpflichtbereich: 

  • In diesem Bereich können Sie Ihre Schwerpunkte individuell festlegen und aus den vorgeschlagenen Kursen für Sie geeignete auswählen - es ist eine Mindestanzahl an UE pro Bereich vorgesehen
  • Zeitumfang: min. 34 Unterrichtseinheiten (1 UE = 1,5 Zeitstunden)

Die Kurse für den Wahl- bzw. Pflichtbereich finden Sie weiter unten.

Anmeldung
Bei Interesse am Lehrgang melden Sie sich telefonisch/per Mail bei der Programmbereichs­leitung Beruf (Kontakte s.u. unter „Information“). Im Anschluss daran erhalten Sie einen Ver­trag.

Buchung von Kursen
Sobald wir den Vertrag zum Lehrgang mit Ihnen abgeschlossen haben, können Sie die Kurse buchen. Als Teilnehmende/r im Lehrgang dürfen Sie die Kurse bereits eine Woche vor offi­ziellem Anmeldebeginn buchen. Aber auch eine Buchung während des Semesters ist mög­lich, soweit Plätze verfügbar sind.

Zertifikat
Sie können die Kurse flexibel in 1-3 Semestern besuchen. Wenn Sie alle benötigten Kurse besucht haben, dann legen Sie der vhs die Teilnahmebescheinigungen aus den Kursen vor und Sie erhalten ein Gesamtzertifikat zum "Lehrgang Teamassistenz" mit allen besuchten Veranstaltungen.

Anrechnung von Kursen
Kurse aus dem Wahl- und Pflichtbereich, die Sie bei der VHS Regensburg innerhalb der letz­ten zwei Jahre besucht haben und für die Sie das Teilnahmezertifikat vorlegen, können an­gerechnet werden. Nehmen Sie dazu bitte mit der Programmbereichsleitung Kontakt auf. Weitere Anrechnungsmöglichkeiten werden im Einzelfall geprüft.

Information
Bei Fragen können Sie sich gerne an die Programmbereichsleitung Beruf wenden (Regina Donhauser; 0941 / 507-2432, donhauser.regina@regensburg.de).

 

Mut tut gut! Ermutigungs-Training für eine optimistische Lebensgestaltung in Zeiten des Wandels


Zu diesem Kurs


Erleben Sie in Ihrem Alltag auch angespannte Situationen, eingefahrene Muster und fehlende Motivation? Das Training zur Ermutigung bewirkt eine Veränderung der inneren Haltung, es stärkt den Glauben an die eigenen Fähigkeiten und fördert so die Selbstachtung. Es gelingt dadurch, den Anforderungen des Alltags gelassener und den Mitmenschen positiver zu begegnen, vor allem in den aktuell herausfordernden Zeiten des Wandels.
In zwei Trainingseinheiten lernen Sie erste Methoden der Selbst- und Fremdermutigung kennen, die rasch zum Erfolg führen. Sie lernen, diese unmittelbar im Alltag umzusetzen und erfahren deren Wirkung spürbar. Im Kurs wechseln Information und praktische Übungen ab mit Gesprächsrunden und Entspannungselementen.

Inhalte:
- Guter Umgang mit mir selbst
- Einüben von zielorientiertem Verhalten
- Mut zur Unvollkommenheit
Die Inhalte basieren auf den Inhalten des Encouraging-Trainings Schoenaker-Konzept®.

Kursnr.: 21103
Kosten: 40,00 €


Zeitraum

2 x, ab Di. 21.06.2022, 18:00 - 20:00


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Dr.-Gessler-Str. 47
93051 Regensburg
BiC im KÖWE, Dr. Gessler-Straße 47, 1. OG, Raum 1

minimale Teilnehmerzahl

5


maximale Teilnehmerzahl

10


Dozent(en)


Mut tut gut! Ermutigungs-Training für eine optimistische Lebensgestaltung in Zeiten des Wandels


Zu diesem Kurs


Erleben Sie in Ihrem Alltag auch angespannte Situationen, eingefahrene Muster und fehlende Motivation? Das Training zur Ermutigung bewirkt eine Veränderung der inneren Haltung, es stärkt den Glauben an die eigenen Fähigkeiten und fördert so die Selbstachtung. Es gelingt dadurch, den Anforderungen des Alltags gelassener und den Mitmenschen positiver zu begegnen, vor allem in den aktuell herausfordernden Zeiten des Wandels.
In zwei Trainingseinheiten lernen Sie erste Methoden der Selbst- und Fremdermutigung kennen, die rasch zum Erfolg führen. Sie lernen, diese unmittelbar im Alltag umzusetzen und erfahren deren Wirkung spürbar. Im Kurs wechseln Information und praktische Übungen ab mit Gesprächsrunden und Entspannungselementen.

Inhalte:
- Guter Umgang mit mir selbst
- Einüben von zielorientiertem Verhalten
- Mut zur Unvollkommenheit
Die Inhalte basieren auf den Inhalten des Encouraging-Trainings Schoenaker-Konzept®.

Kursnr.: 21103
Kosten: 40,00 €


Zeitraum

2 x, ab Di. 21.06.2022, 18:00 - 20:00


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Dr.-Gessler-Str. 47
93051 Regensburg
BiC im KÖWE, Dr. Gessler-Straße 47, 1. OG, Raum 1

minimale Teilnehmerzahl

5


maximale Teilnehmerzahl

10


Dozent(en)





Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal