Lehrgang Teamassistenz

Sekretärinnen und Sekretäre sind zur Teamassistenz von Vorgesetzten oder Teams geworden. Teamassistenzen sollen wirksam entlasten und unterstützen und mit ihrer persönlichen Ausstrahlung positiv zum Arbeitsklima beitragen. Sie sitzen am Schalthebel des Informationsflusses, bereiten Entscheidungen vor, repräsentieren das Unternehmen, delegieren Aufgaben und überwachen Termine. 
Neben diesen umfassenden Tätigkeiten im Bereich der Organisation, Koordination und Kommunikation erwartet man von Teamassistenzen Eigenständigkeit und Kooperationsfähigkeit. 
Der Lehrgang richtet sich an Beschäftigte in kaufmännischen und Dienstleistungsberufen sowie Wiedereinsteigende und Selbstständige.

Der Lehrgang gliedert sich in zwei Kursbereiche:

1. Pflichtbereich: 

  • die Kurse im Pflichtbereich müssen besucht werden
  • Zeitumfang: 32 Unterrichtseinheiten (1 UE = 1,5 Zeitstunden)

2. Wahlpflichtbereich: 

  • In diesem Bereich können Sie Ihre Schwerpunkte individuell festlegen und aus den vorgeschlagenen Kursen für Sie geeignete auswählen - es ist eine Mindestanzahl an UE pro Bereich vorgesehen
  • Zeitumfang: min. 34 Unterrichtseinheiten (1 UE = 1,5 Zeitstunden)

Die Kurse für den Wahl- bzw. Pflichtbereich finden Sie weiter unten.

Anmeldung
Bei Interesse am Lehrgang melden Sie sich telefonisch/per Mail bei der Programmbereichs­leitung Beruf (Kontakte s.u. unter „Information“). Im Anschluss daran erhalten Sie einen Ver­trag.

Buchung von Kursen
Sobald wir den Vertrag zum Lehrgang mit Ihnen abgeschlossen haben, können Sie die Kurse buchen. Als Teilnehmende/r im Lehrgang dürfen Sie die Kurse bereits eine Woche vor offi­ziellem Anmeldebeginn buchen. Aber auch eine Buchung während des Semesters ist mög­lich, soweit Plätze verfügbar sind.

Zertifikat
Sie können die Kurse flexibel in 1-3 Semestern besuchen. Wenn Sie alle benötigten Kurse besucht haben, dann legen Sie der vhs die Teilnahmebescheinigungen aus den Kursen vor und Sie erhalten ein Gesamtzertifikat zum "Lehrgang Teamassistenz" mit allen besuchten Veranstaltungen.

Anrechnung von Kursen
Kurse aus dem Wahl- und Pflichtbereich, die Sie bei der VHS Regensburg innerhalb der letz­ten zwei Jahre besucht haben und für die Sie das Teilnahmezertifikat vorlegen, können an­gerechnet werden. Nehmen Sie dazu bitte mit der Programmbereichsleitung Kontakt auf. Weitere Anrechnungsmöglichkeiten werden im Einzelfall geprüft.

Information
Bei Fragen können Sie sich gerne an die Programmbereichsleitung Beruf wenden (Regina Donhauser; 0941 / 507-2432, donhauser.regina@regensburg.de).

 

Affinity Photo - Bilder kreativ und produktiv bearbeiten Grundlagen


Zu diesem Kurs


Sie möchten digitale Bilder für die Bereiche Print, Web, Tablet und Smartphone optimieren, bearbeiten und präsentieren? Aufgrund der geringen einmaligen Lizenzkosten findet Affinity Photo immer mehr Verwendung für die Bildverarbeitung in der Medienbranche und bietet einen ähnlichen Funktionsumfang wie Adobe Photoshop.
Im Seminar erstellen Sie Ausschnitte, nehmen Farb- und Belichtungskorrekturen vor, retuschieren Schönheitsfehler, verfremden künstlerisch Fotos und gestalten Collagen, Flyer, Plakate, und Karten.

Inhalte:
- Vergleich von Affinity Photo zu Adobe Photoshop
- Grundlagen der Bildbearbeitung (u.a. Pixel-/Vektortechnik, Auflösung, Dateiformate, Farbmodi)
- Optimale Grundeinstellungen und effektive Verwendung der Werkzeuge
- Freistelltechniken sowie Erstellung und Bearbeitung von Vektorobjekten (z.B. Europasterne)
- Ebenentechnik sowie sinnvolle Verwendung von Effekten und Filtern
- Kreative Textgestaltung und Retusche-Techniken zur Optimierung von Bildern
- Zeichnen von Pfaden und ihre Einsatzmöglichkeiten
- Optimierung von Bildmaterial für die Internet- und Druckausgabe

Vorkenntnisse: PC- Grundlagen


mitzubringende Materialien

Dieser Kurs ist in Präsenz geplant. Sollte das nach den aktuellen Hygienerichtlinien nicht erlaubt sein, dann findet der Kurs online über www.vhs.cloud statt. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Teilnahme sowohl in Präsenz als auch online zu.
Für einen möglichen Online-Kurs benötigen Sie eine E-Mail-Adresse, einen PC/Laptop, eine stabile Internetverbindung und möglichst auch ein Mikrofon und eine Web-Kamera. Im Kurs erhalten Sie dann ggf. Infos zur Nutzung einer Affinity-Demoversion auf Ihrem eigenen Computer. Optimal wäre die Nutzung von zwei Bildschirmen oder zwei Computern, sodass Sie dem Online-Kurs folgen und gleichzeitig mit der Software arbeiten können.

Kursnr.: 22309
Kosten: 120,00 €


Zeitraum

2 x, ab Sa. 26.03.2022, 09:00 - 16:00


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Raum 216

minimale Teilnehmerzahl

5


maximale Teilnehmerzahl

9


Affinity Photo - Bilder kreativ und produktiv bearbeiten Grundlagen


Zu diesem Kurs


Sie möchten digitale Bilder für die Bereiche Print, Web, Tablet und Smartphone optimieren, bearbeiten und präsentieren? Aufgrund der geringen einmaligen Lizenzkosten findet Affinity Photo immer mehr Verwendung für die Bildverarbeitung in der Medienbranche und bietet einen ähnlichen Funktionsumfang wie Adobe Photoshop.
Im Seminar erstellen Sie Ausschnitte, nehmen Farb- und Belichtungskorrekturen vor, retuschieren Schönheitsfehler, verfremden künstlerisch Fotos und gestalten Collagen, Flyer, Plakate, und Karten.

Inhalte:
- Vergleich von Affinity Photo zu Adobe Photoshop
- Grundlagen der Bildbearbeitung (u.a. Pixel-/Vektortechnik, Auflösung, Dateiformate, Farbmodi)
- Optimale Grundeinstellungen und effektive Verwendung der Werkzeuge
- Freistelltechniken sowie Erstellung und Bearbeitung von Vektorobjekten (z.B. Europasterne)
- Ebenentechnik sowie sinnvolle Verwendung von Effekten und Filtern
- Kreative Textgestaltung und Retusche-Techniken zur Optimierung von Bildern
- Zeichnen von Pfaden und ihre Einsatzmöglichkeiten
- Optimierung von Bildmaterial für die Internet- und Druckausgabe

Vorkenntnisse: PC- Grundlagen


mitzubringende Materialien

Dieser Kurs ist in Präsenz geplant. Sollte das nach den aktuellen Hygienerichtlinien nicht erlaubt sein, dann findet der Kurs online über www.vhs.cloud statt. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Teilnahme sowohl in Präsenz als auch online zu.
Für einen möglichen Online-Kurs benötigen Sie eine E-Mail-Adresse, einen PC/Laptop, eine stabile Internetverbindung und möglichst auch ein Mikrofon und eine Web-Kamera. Im Kurs erhalten Sie dann ggf. Infos zur Nutzung einer Affinity-Demoversion auf Ihrem eigenen Computer. Optimal wäre die Nutzung von zwei Bildschirmen oder zwei Computern, sodass Sie dem Online-Kurs folgen und gleichzeitig mit der Software arbeiten können.

Kursnr.: 22309
Kosten: 120,00 €


Zeitraum

2 x, ab Sa. 26.03.2022, 09:00 - 16:00


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Raum 216

minimale Teilnehmerzahl

5


maximale Teilnehmerzahl

9





Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal