Lehrgang Teamassistenz

Sekretärinnen und Sekretäre sind zur Teamassistenz von Vorgesetzten oder Teams geworden. Teamassistenzen sollen wirksam entlasten und unterstützen und mit ihrer persönlichen Ausstrahlung positiv zum Arbeitsklima beitragen. Sie sitzen am Schalthebel des Informationsflusses, bereiten Entscheidungen vor, repräsentieren das Unternehmen, delegieren Aufgaben und überwachen Termine. 
Neben diesen umfassenden Tätigkeiten im Bereich der Organisation, Koordination und Kommunikation erwartet man von Teamassistenzen Eigenständigkeit und Kooperationsfähigkeit. 
Der Lehrgang richtet sich an Beschäftigte in kaufmännischen und Dienstleistungsberufen sowie Wiedereinsteigende und Selbstständige.

Der Lehrgang gliedert sich in zwei Kursbereiche:

1. Pflichtbereich: 

  • die Kurse im Pflichtbereich müssen besucht werden
  • Zeitumfang: 32 Unterrichtseinheiten (1 UE = 1,5 Zeitstunden)

2. Wahlpflichtbereich: 

  • In diesem Bereich können Sie Ihre Schwerpunkte individuell festlegen und aus den vorgeschlagenen Kursen für Sie geeignete auswählen - es ist eine Mindestanzahl an UE pro Bereich vorgesehen
  • Zeitumfang: min. 34 Unterrichtseinheiten (1 UE = 1,5 Zeitstunden)

Die Kurse für den Wahl- bzw. Pflichtbereich finden Sie weiter unten.

Anmeldung
Bei Interesse am Lehrgang melden Sie sich telefonisch/per Mail bei der Programmbereichs­leitung Beruf (Kontakte s.u. unter „Information“). Im Anschluss daran erhalten Sie einen Ver­trag.

Buchung von Kursen
Sobald wir den Vertrag zum Lehrgang mit Ihnen abgeschlossen haben, können Sie die Kurse buchen. Als Teilnehmende/r im Lehrgang dürfen Sie die Kurse bereits eine Woche vor offi­ziellem Anmeldebeginn buchen. Aber auch eine Buchung während des Semesters ist mög­lich, soweit Plätze verfügbar sind.

Zertifikat
Sie können die Kurse flexibel in 1-3 Semestern besuchen. Wenn Sie alle benötigten Kurse besucht haben, dann legen Sie der vhs die Teilnahmebescheinigungen aus den Kursen vor und Sie erhalten ein Gesamtzertifikat zum "Lehrgang Teamassistenz" mit allen besuchten Veranstaltungen.

Anrechnung von Kursen
Kurse aus dem Wahl- und Pflichtbereich, die Sie bei der VHS Regensburg innerhalb der letz­ten zwei Jahre besucht haben und für die Sie das Teilnahmezertifikat vorlegen, können an­gerechnet werden. Nehmen Sie dazu bitte mit der Programmbereichsleitung Kontakt auf. Weitere Anrechnungsmöglichkeiten werden im Einzelfall geprüft.

Information
Bei Fragen können Sie sich gerne an die Programmbereichsleitung Beruf wenden (Regina Donhauser; 0941 / 507-2432, donhauser.regina@regensburg.de).

 

Sonderrubrik >> Teamassistent/in - Wahlpflicht

Veranstaltung "Speed Reading - schneller lesen - mehr behalten" (Nr. 21120) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Kommende Kurse

"Was mich nicht umbringt, macht mich stark!" Gerade im beruflichen Umfeld wird Durchhaltevermögen in schwierigen und belastenden Situationen häufig so kommentiert. Ist an diesem Spruch etwas dran? Können Menschen tatsächlich an widrigen Umständen wachsen? Und kann man Resilienz lernen? Sie sind eingeladen, dieses Thema für sich zu entdecken.

Inhalte:
- Das Resilienzkonzept - Chancen und Grenzen
- Umgang mit Anforderungen und Belastungen in Beruf und Alltag
- Gefühle, Krisen und Konflikte
- Individuelle Schutzfaktoren
Lassen Sie sich unabhängig von Ihren PowerPoint-Vorkenntnissen zeigen, wie Sie rasch und mit einfachen Mitteln aus Ihrer PowerPoint-Vorlage eine aussagekräftige PowerPoint-Präsentation erstellen.

Inhalte:
- Ihre Vorlage optimiert und rasch verfügbar
- Aufbau und Abschlussfolie
- Anschauliche Folien mit einfachen Mitteln
- Tipps zu Bildern und Diagramm
- Ihre Präsentation interaktiv gestalten
- Plan B: Ihre Notizen bei Bedarf im Blick
- "Alte" Präsentationen effizient in neues Design verwandeln
- Tipps zu PowerPoint, Präsentation und Beamer

Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit einem der Office Programme Word, Excel, PowerPoint oder Outlook.
OneNote ist Ihr allzeit bereites Notizbuch. Sammeln Sie all Ihre Informationen und Notizen an einem zentralen Ort - strukturiert und übersichtlich - und finden diese rasch wieder.
Nutzen Sie OneNote als Ergänzungstool zu Outlook für Ihr Zeitmanagement und als Kommunikations- und Informationszentrale für Ihre Team- oder Projektarbeit
OneNote ist in jedem MS Office Paket seit MS Office 2010 automatisch enthalten. Zudem gibt es eine kostenlose OneNote Webvariante sowie eine kostenlose OneNote Windows App für Smartphones und Windows 10.

Inhalte:
- Informationsmanagement (erfassen, finden, strukturieren, kategorisieren, verlinken)
- Zeitmanagement (Aufgaben, Besprechungen, Schnittstelle zu Outlook)
- Team- oder Projektarbeit (Informationsablage, Umfragen, Projektstatus, Schnittstelle zu MS Teams)

Voraussetzung: Grundlegende Word-Kenntnisse
In diesem Seminar für Fortgeschrittene lernen Sie effektive und schnelle Lösungen kennen, wie Sie große oder kleine Datenmengen effektiv aufbereiten, auswerten und visualisieren. Aufbauend auf Ihren Excel-Vorkenntnissen lernen Sie, vorhandene Daten so aufzubereiten, dass Sie rasch einen guten Überblick über Ihre Informationen erhalten. Zudem erfahren Sie viele praktische Tipps und Kniffe, die Ihren Excel-Arbeitsalltag vereinfachen.

Inhalte:
- Effektive Aufbereitung großer Tabellen (Intelligente Tabellen, Gestaltungsmöglichkeiten, Tipps zur bedingten Formatierung)
- Auswertung mit PivotTables (Informationen, Gruppierungen, Pivot-Berichte, Datenschnitte)
- Visualisierung mit Diagrammen (Diagramme und Digrammvorlagen, Sparklines)

Vorkenntnisse: Grundlagen in Excel

freie Plätze Sicherer Umgang mit Passwörtern

( Di., 17.1., 14.45 Uhr )

Die meisten Menschen haben so viele Passwörter, dass ein „Das Passwort merke ich mir“ nicht mehr ausreicht.
Inhalte:
- Was ist ein sicheres Passwort
- Passwörter automatisch für nächste Nutzung speichern lassen?
- Aufbewahren von Passwörtern

freie Plätze Gehirnjogging

( Sa., 21.1., 10.00 Uhr )

Wer geistig fit ist, tut sich im Alltag und Beruf in vielen Dingen leichter. Die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns lässt sich mit gezielten Denkaufgaben und Bewegungsübungen trainieren. Das haben viele wissenschaftliche Studien der modernen Gehirnforschung nachgewiesen. Die "grauen" Zellen müssen in Schwung gehalten werden, um gut zu funktionieren - egal in welchem Alter.
In diesem Workshop erfahren Sie, auf welche Weise Sie Ihr Gehirn fordern müssen, damit es effektiver arbeitet. Dadurch erreichen Sie eine höhere Konzentrationsleistung sowie eine verbesserte Denkfähigkeit und Kreativität. Außerdem lernen Sie Techniken kennen, mit denen Sie sich Zahlen, Namen, Gesichter, Fach- und Allgemeinwissen viel leichter merken können.

freie Plätze In 3 Schritten zum Erfolg

( Sa., 21.1., 9.30 Uhr )

Egal, ob Sie neue Wege beschreiten oder endlich alte Träume verwirklichen wollen: Erfolg setzt Zielklarheit, Selbstvertrauen und Überzeugungsfähigkeit voraus.
Im Kurs erfahren Sie, wie aus vagen Vorstellungen gestochen scharfe Zielbilder werden und aus Hoffnung Zuversicht und Tatkraft. Angeregt durch kleine Übungen machen Sie sich Ihre Fähigkeiten bewusst und stärken so Ihren Glauben an die eigene Kraft. Im dritten Schritt lernen Sie, sich und Ihre Ideen wirkungsvoll und überzeugend zu präsentieren.

freie Plätze Word - Erstellung von Formularen

( Di., 24.1., 18.00 Uhr )

Vereinfachen Sie sich das Ausfüllen von Formularen am Bildschirm. Verwenden Sie ab sofort geschützte Dokumente mit Auswahl- und Eingabefeldern.

Inhalte:
- Erstellung, Anwendung und Bearbeitung von Dokumentvorlagen
- Wiederholung Tabellenfunktion
- Erstellung von Formularen mit Eingabefeldern
- Dokumentschutz

Vorkenntnisse: Word-Grundlagen

freie Plätze WhatsApp und Signal kennenlernen

( Di., 24.1., 16.15 Uhr )

WhatsApp und das etwas unbekanntere Signal sind zwei beliebte Messenger-Apps zum Austausch von Textnachrichten, Fotos oder Sprachnachrichten. Oft werden sie innerhalb der Verwandtschaft als Gruppen genutzt um miteinander Fotos zu teilen.
Inhalte:
- Nachrichten schreiben
- Fotos verschicken
- an mehrere Personen schreiben
- Gesprächsverläufe sichern und löschen
In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie einen Brief mit Word erzeugen, ihn schnell und einfach für mehrere Empfänger/innen ausdrucken oder als E-Mail versenden können. Zudem erhalten Sie zahlreiche Tipps, um Etiketten und Briefumschläge zu erstellen und Exceltabellen für den Seriendruck aufzubereiten.

Inhalte:
- Word Serienbriefe mit Adressen einer Exceltabelle oder Outlook erstellen und drucken
- Serienmails mit Outlook versenden
- Word Etiketten und Briefumschläge erstellen
- Excellisten für den Seriendruck optimal aufbereiten

Vorkenntnisse: Word-Grundlagen

Seite 1 von 2


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Speed Reading macht Sie flexibler und effektiver. Sie lernen im Kurs, wie man doppelt so schnell liest und die Informationsflut besiegt - und das ganz ohne Stress. Günstiger Nebeneffekt: Sie können sich auch viel mehr dauerhaft merken!
Überzeugen viele Bewerber*innen mit ihrem Lebenslauf, wird das Anschreiben zum Zünglein an der Waage. Wer hier seine spezifische (!) Kompetenz überzeugend vermitteln kann, hat gute Karten, zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. In diesem Kurs besprechen wir, wie Ihnen das gelingt. Idealerweise haben Sie dafür schon eine konkrete Stelle oder ein konkretes Tätigkeitsfeld im Kopf.

Kurs abgeschlossen Access - Aufbau-Crashkurs

( ab Mi., 16.11., 18.00 Uhr )

Dieser Kurs erweitert Ihre Grundlagenkenntnisse im Datenbank-Programm Access. Tabellen werden miteinander verknüpft und „in Beziehung“ gebracht.

Inhalte:
- weitere Abfragetypen (Tabellenerstellungs-, Lösch-, Anfüge- und Aktualisierungsabfrage)
- Erstellung von Beziehungen mit und ohne referentielle Integrität
- Erstellung individueller Formulare mit Haupt- und Unterformular

Voraussetzung: Access-Grundlagenkenntnisse sind unbedingt erforderlich.

Kurs abgeschlossen Konfliktgespräche erfolgreich führen

( Sa., 3.12., 9.00 Uhr )

Wo Menschen miteinander zu tun haben, sind Konflikte alltäglich und normal, werden aber oft als zeitraubend, stressig und unangenehm empfunden und lieber ausgesessen als angepackt. Lernen Sie, wie Sie Konflikte im Vorfeld erkennen, entschärfen und konstruktiv sowie gewinnbringend damit umgehen können.

Inhalte:
- Ursachen und Formen von Konflikten
- Wahrnehmung in Konfliktsituationen
- Warnsignale und Konfliktstufen
- Umgang mit Gefühlen
- Lösungsorientierte Gesprächsführung
- Verhandlungsmöglichkeiten

Seite 1 von 1

Sonderrubrik >> Teamassistent/in - Wahlpflicht

Veranstaltung "Speed Reading - schneller lesen - mehr behalten" (Nr. 21120) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Kommende Kurse

"Was mich nicht umbringt, macht mich stark!" Gerade im beruflichen Umfeld wird Durchhaltevermögen in schwierigen und belastenden Situationen häufig so kommentiert. Ist an diesem Spruch etwas dran? Können Menschen tatsächlich an widrigen Umständen wachsen? Und kann man Resilienz lernen? Sie sind eingeladen, dieses Thema für sich zu entdecken.

Inhalte:
- Das Resilienzkonzept - Chancen und Grenzen
- Umgang mit Anforderungen und Belastungen in Beruf und Alltag
- Gefühle, Krisen und Konflikte
- Individuelle Schutzfaktoren
Lassen Sie sich unabhängig von Ihren PowerPoint-Vorkenntnissen zeigen, wie Sie rasch und mit einfachen Mitteln aus Ihrer PowerPoint-Vorlage eine aussagekräftige PowerPoint-Präsentation erstellen.

Inhalte:
- Ihre Vorlage optimiert und rasch verfügbar
- Aufbau und Abschlussfolie
- Anschauliche Folien mit einfachen Mitteln
- Tipps zu Bildern und Diagramm
- Ihre Präsentation interaktiv gestalten
- Plan B: Ihre Notizen bei Bedarf im Blick
- "Alte" Präsentationen effizient in neues Design verwandeln
- Tipps zu PowerPoint, Präsentation und Beamer

Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit einem der Office Programme Word, Excel, PowerPoint oder Outlook.
OneNote ist Ihr allzeit bereites Notizbuch. Sammeln Sie all Ihre Informationen und Notizen an einem zentralen Ort - strukturiert und übersichtlich - und finden diese rasch wieder.
Nutzen Sie OneNote als Ergänzungstool zu Outlook für Ihr Zeitmanagement und als Kommunikations- und Informationszentrale für Ihre Team- oder Projektarbeit
OneNote ist in jedem MS Office Paket seit MS Office 2010 automatisch enthalten. Zudem gibt es eine kostenlose OneNote Webvariante sowie eine kostenlose OneNote Windows App für Smartphones und Windows 10.

Inhalte:
- Informationsmanagement (erfassen, finden, strukturieren, kategorisieren, verlinken)
- Zeitmanagement (Aufgaben, Besprechungen, Schnittstelle zu Outlook)
- Team- oder Projektarbeit (Informationsablage, Umfragen, Projektstatus, Schnittstelle zu MS Teams)

Voraussetzung: Grundlegende Word-Kenntnisse
In diesem Seminar für Fortgeschrittene lernen Sie effektive und schnelle Lösungen kennen, wie Sie große oder kleine Datenmengen effektiv aufbereiten, auswerten und visualisieren. Aufbauend auf Ihren Excel-Vorkenntnissen lernen Sie, vorhandene Daten so aufzubereiten, dass Sie rasch einen guten Überblick über Ihre Informationen erhalten. Zudem erfahren Sie viele praktische Tipps und Kniffe, die Ihren Excel-Arbeitsalltag vereinfachen.

Inhalte:
- Effektive Aufbereitung großer Tabellen (Intelligente Tabellen, Gestaltungsmöglichkeiten, Tipps zur bedingten Formatierung)
- Auswertung mit PivotTables (Informationen, Gruppierungen, Pivot-Berichte, Datenschnitte)
- Visualisierung mit Diagrammen (Diagramme und Digrammvorlagen, Sparklines)

Vorkenntnisse: Grundlagen in Excel

freie Plätze Sicherer Umgang mit Passwörtern

( Di., 17.1., 14.45 Uhr )

Die meisten Menschen haben so viele Passwörter, dass ein „Das Passwort merke ich mir“ nicht mehr ausreicht.
Inhalte:
- Was ist ein sicheres Passwort
- Passwörter automatisch für nächste Nutzung speichern lassen?
- Aufbewahren von Passwörtern

freie Plätze Gehirnjogging

( Sa., 21.1., 10.00 Uhr )

Wer geistig fit ist, tut sich im Alltag und Beruf in vielen Dingen leichter. Die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns lässt sich mit gezielten Denkaufgaben und Bewegungsübungen trainieren. Das haben viele wissenschaftliche Studien der modernen Gehirnforschung nachgewiesen. Die "grauen" Zellen müssen in Schwung gehalten werden, um gut zu funktionieren - egal in welchem Alter.
In diesem Workshop erfahren Sie, auf welche Weise Sie Ihr Gehirn fordern müssen, damit es effektiver arbeitet. Dadurch erreichen Sie eine höhere Konzentrationsleistung sowie eine verbesserte Denkfähigkeit und Kreativität. Außerdem lernen Sie Techniken kennen, mit denen Sie sich Zahlen, Namen, Gesichter, Fach- und Allgemeinwissen viel leichter merken können.

freie Plätze In 3 Schritten zum Erfolg

( Sa., 21.1., 9.30 Uhr )

Egal, ob Sie neue Wege beschreiten oder endlich alte Träume verwirklichen wollen: Erfolg setzt Zielklarheit, Selbstvertrauen und Überzeugungsfähigkeit voraus.
Im Kurs erfahren Sie, wie aus vagen Vorstellungen gestochen scharfe Zielbilder werden und aus Hoffnung Zuversicht und Tatkraft. Angeregt durch kleine Übungen machen Sie sich Ihre Fähigkeiten bewusst und stärken so Ihren Glauben an die eigene Kraft. Im dritten Schritt lernen Sie, sich und Ihre Ideen wirkungsvoll und überzeugend zu präsentieren.

freie Plätze Word - Erstellung von Formularen

( Di., 24.1., 18.00 Uhr )

Vereinfachen Sie sich das Ausfüllen von Formularen am Bildschirm. Verwenden Sie ab sofort geschützte Dokumente mit Auswahl- und Eingabefeldern.

Inhalte:
- Erstellung, Anwendung und Bearbeitung von Dokumentvorlagen
- Wiederholung Tabellenfunktion
- Erstellung von Formularen mit Eingabefeldern
- Dokumentschutz

Vorkenntnisse: Word-Grundlagen

freie Plätze WhatsApp und Signal kennenlernen

( Di., 24.1., 16.15 Uhr )

WhatsApp und das etwas unbekanntere Signal sind zwei beliebte Messenger-Apps zum Austausch von Textnachrichten, Fotos oder Sprachnachrichten. Oft werden sie innerhalb der Verwandtschaft als Gruppen genutzt um miteinander Fotos zu teilen.
Inhalte:
- Nachrichten schreiben
- Fotos verschicken
- an mehrere Personen schreiben
- Gesprächsverläufe sichern und löschen
In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie einen Brief mit Word erzeugen, ihn schnell und einfach für mehrere Empfänger/innen ausdrucken oder als E-Mail versenden können. Zudem erhalten Sie zahlreiche Tipps, um Etiketten und Briefumschläge zu erstellen und Exceltabellen für den Seriendruck aufzubereiten.

Inhalte:
- Word Serienbriefe mit Adressen einer Exceltabelle oder Outlook erstellen und drucken
- Serienmails mit Outlook versenden
- Word Etiketten und Briefumschläge erstellen
- Excellisten für den Seriendruck optimal aufbereiten

Vorkenntnisse: Word-Grundlagen

Seite 1 von 2


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Speed Reading macht Sie flexibler und effektiver. Sie lernen im Kurs, wie man doppelt so schnell liest und die Informationsflut besiegt - und das ganz ohne Stress. Günstiger Nebeneffekt: Sie können sich auch viel mehr dauerhaft merken!
Überzeugen viele Bewerber*innen mit ihrem Lebenslauf, wird das Anschreiben zum Zünglein an der Waage. Wer hier seine spezifische (!) Kompetenz überzeugend vermitteln kann, hat gute Karten, zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. In diesem Kurs besprechen wir, wie Ihnen das gelingt. Idealerweise haben Sie dafür schon eine konkrete Stelle oder ein konkretes Tätigkeitsfeld im Kopf.

Kurs abgeschlossen Access - Aufbau-Crashkurs

( ab Mi., 16.11., 18.00 Uhr )

Dieser Kurs erweitert Ihre Grundlagenkenntnisse im Datenbank-Programm Access. Tabellen werden miteinander verknüpft und „in Beziehung“ gebracht.

Inhalte:
- weitere Abfragetypen (Tabellenerstellungs-, Lösch-, Anfüge- und Aktualisierungsabfrage)
- Erstellung von Beziehungen mit und ohne referentielle Integrität
- Erstellung individueller Formulare mit Haupt- und Unterformular

Voraussetzung: Access-Grundlagenkenntnisse sind unbedingt erforderlich.

Kurs abgeschlossen Konfliktgespräche erfolgreich führen

( Sa., 3.12., 9.00 Uhr )

Wo Menschen miteinander zu tun haben, sind Konflikte alltäglich und normal, werden aber oft als zeitraubend, stressig und unangenehm empfunden und lieber ausgesessen als angepackt. Lernen Sie, wie Sie Konflikte im Vorfeld erkennen, entschärfen und konstruktiv sowie gewinnbringend damit umgehen können.

Inhalte:
- Ursachen und Formen von Konflikten
- Wahrnehmung in Konfliktsituationen
- Warnsignale und Konfliktstufen
- Umgang mit Gefühlen
- Lösungsorientierte Gesprächsführung
- Verhandlungsmöglichkeiten

Seite 1 von 1




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Für Sie zum Download

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal