Lehrgang Teamassistenz

Sekretärinnen und Sekretäre sind zur Teamassistenz von Vorgesetzten oder Teams geworden. Teamassistenzen sollen wirksam entlasten und unterstützen und mit ihrer persönlichen Ausstrahlung positiv zum Arbeitsklima beitragen. Sie sitzen am Schalthebel des Informationsflusses, bereiten Entscheidungen vor, repräsentieren das Unternehmen, delegieren Aufgaben und überwachen Termine. 
Neben diesen umfassenden Tätigkeiten im Bereich der Organisation, Koordination und Kommunikation erwartet man von Teamassistenzen Eigenständigkeit und Kooperationsfähigkeit. 
Der Lehrgang richtet sich an Beschäftigte in kaufmännischen und Dienstleistungsberufen sowie Wiedereinsteigende und Selbstständige.

Der Lehrgang gliedert sich in zwei Kursbereiche:

1. Pflichtbereich: 

  • die Kurse im Pflichtbereich müssen besucht werden
  • Zeitumfang: 32 Unterrichtseinheiten (1 UE = 1,5 Zeitstunden)

2. Wahlpflichtbereich: 

  • In diesem Bereich können Sie Ihre Schwerpunkte individuell festlegen und aus den vorgeschlagenen Kursen für Sie geeignete auswählen - es ist eine Mindestanzahl an UE pro Bereich vorgesehen
  • Zeitumfang: min. 34 Unterrichtseinheiten (1 UE = 1,5 Zeitstunden)

Die Kurse für den Wahl- bzw. Pflichtbereich finden Sie weiter unten.

Anmeldung
Bei Interesse am Lehrgang melden Sie sich telefonisch/per Mail bei der Programmbereichs­leitung Beruf (Kontakte s.u. unter „Information“). Im Anschluss daran erhalten Sie einen Ver­trag.

Buchung von Kursen
Sobald wir den Vertrag zum Lehrgang mit Ihnen abgeschlossen haben, können Sie die Kurse buchen. Als Teilnehmende/r im Lehrgang dürfen Sie die Kurse bereits eine Woche vor offi­ziellem Anmeldebeginn buchen. Aber auch eine Buchung während des Semesters ist mög­lich, soweit Plätze verfügbar sind.

Zertifikat
Sie können die Kurse flexibel in 1-3 Semestern besuchen. Wenn Sie alle benötigten Kurse besucht haben, dann legen Sie der vhs die Teilnahmebescheinigungen aus den Kursen vor und Sie erhalten ein Gesamtzertifikat zum "Lehrgang Teamassistenz" mit allen besuchten Veranstaltungen.

Anrechnung von Kursen
Kurse aus dem Wahl- und Pflichtbereich, die Sie bei der VHS Regensburg innerhalb der letz­ten zwei Jahre besucht haben und für die Sie das Teilnahmezertifikat vorlegen, können an­gerechnet werden. Nehmen Sie dazu bitte mit der Programmbereichsleitung Kontakt auf. Weitere Anrechnungsmöglichkeiten werden im Einzelfall geprüft.

Information
Bei Fragen können Sie sich gerne an die Programmbereichsleitung Beruf wenden (Regina Donhauser; 0941 / 507-2432, donhauser.regina@regensburg.de).

 

Sonderrubrik >> Teamassistent/in - Pflicht

Kommende Kurse

Sie werden in diesem Seminar intelligente Tabellen nutzen für die Erstellung und Bearbeitung von Daten sowie grundlegende Auswertungen. Sie erhalten Tipps und Tricks zum effektiven Arbeiten sowie Antworten auf Ihre Fragen zu Excel. Anhand von praktischen Beispielen lernen Sie Werkzeuge kennen, die Ihren Arbeitsalltag vereinfachen.

Inhalte:
- Intelligente Tabellen, Arbeitsumgebung anpassen
- Anzeigen von wichtigen Daten (Formate, Filter, Sortieren, Gruppieren)
- Verschieben und kopieren, automatisches Ausfüllen
- Arbeiten mit einfachen Formeln und Funktionen
- Formeln: Relative und absolute Bezüge
- Einstieg: PivotTable und Diagramm
- Tabellenblätter und Arbeitsmappen

Vorkenntnisse: Grundlagen in Word, PowerPoint oder Outlook

freie Plätze Teamfähig? Ja klar!

( Sa., 26.11., 9.00 Uhr )

In diesem Seminar geht es um die Erfolgsfaktoren der effektiven Kommunikation im Team und wie Informationsaustausch und Zusammenarbeit gelingen kann - auch mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten. Kreative und handlungsorientierte Übungen laden Sie dazu ein, eigene Denk- und Handlungsmuster in Bezug auf Teamfähigkeit zu entdecken, weiterzuentwickeln oder zu hinterfragen.

Inhalte:
- Teamphasen
- Umgang mit Kollegen
- Lösungsorientierte Kommunikation
- Spielregeln im Team
Sie werden in diesem Seminar intelligente Tabellen nutzen für die Erstellung und Bearbeitung von Daten sowie grundlegende Auswertungen. Sie erhalten Tipps und Tricks zum effektiven Arbeiten sowie Antworten auf Ihre Fragen zu Excel. Anhand von praktischen Beispielen lernen Sie Werkzeuge kennen, die Ihren Arbeitsalltag vereinfachen.

Inhalte:
- Intelligente Tabellen, Arbeitsumgebung anpassen
- Anzeigen von wichtigen Daten (Formate, Filter, Sortieren, Gruppieren)
- Verschieben und kopieren, automatisches Ausfüllen
- Arbeiten mit einfachen Formeln und Funktionen
- Formeln: Relative und absolute Bezüge
- Einstieg: PivotTable und Diagramm
- Tabellenblätter und Arbeitsmappen

Vorkenntnisse: Grundlagen in Word, PowerPoint oder Outlook
Kommunikationssituationen prägen entscheidend den privaten und beruflichen Alltag: sich artikulieren zu können, verständlich zu sprechen, seinen Standpunkt darzulegen und zu begründen, seinen Beitrag vorzubereiten, sinnvoll zu gliedern und angemessen vorzutragen.
In diesem Seminar geht es um die Grundregeln der Kommunikation und um Ihre individuelle Redefähigkeit. Verbessern Sie in diesem Seminar durch gezieltes Üben Ihr rhetorisches Geschick und Ihre Redesicherheit.
Ein Schwerpunkt liegt auf dem Abbau von Nervosität, Lampenfieber und Sprechangst.
Anhand von Video-Aufzeichnungen und anschließenden Analysen haben Sie die Chance, Ihre rhetorischen Fähigkeiten genauer wahrzunehmen und zu verbessern.
Sie möchten sich sicherer fühlen in beruflichen Kontexten
Mit Satzbausteinen für die mündliche und schriftliche Kommunikation erhalten Sie wertvolle Grundlagen.
Schwerpunkte: Telefonieren und E-Mailing. Basics mit Übungen.

Für diese Online-Veranstaltung benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, einen PC/Laptop, ein Headset/Mikrofon und gegebenenfalls eine Webcam. Für die Teilnahme ist eine E-Mail-Adresse erforderlich. Den Zoom-Link erhalten Sie vor der Veranstaltung von der Dozentin / dem Dozenten.
Sie arbeiten bereits mit Outlook oder mit E-Mails. Lernen Sie in diesem Workshop, wie Sie Ihre Kenntnisse vertiefen oder erweitern können und erfahren Sie, wie Sie E-Mail, Kontakte, Termine und Aufgaben effektiv für Ihren Bedarf nutzen können.

Inhalte:
- Tipps zum Verfassen von E-Mails (Namensprüfung, Datenschutz, Signatur, Abwesenheitsassistent)
- Informationsmanagement (Ablage in 7 Schritten, rasches Finden von Informationen)
- Kontakte und Kontaktgruppen
- Termine und Besprechungen
- Aufgaben und Wiedervorlage
- Schnittstellen zu OneNote

Vorkenntnisse: Grundlagen in Word und E-Mail

Seite 1 von 1

Kurstipps

auf Warteliste Excel GL - effektiv arbeiten - Präsenz oder online
ab 07.10.2022, Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Raum 216

Programm

Sonderrubrik >> Teamassistent/in - Wahlpflicht

Kommende Kurse

freie Plätze Access - Aufbau-Crashkurs

( ab Di., 11.10., 18.00 Uhr )

Dieser Kurs erweitert Ihre Grundlagenkenntnisse im Datenbank-Programm Access. Tabellen werden miteinander verknüpft und „in Beziehung“ gebracht.

Inhalte:
- weitere Abfragetypen (Tabellenerstellungs-, Lösch-, Anfüge- und Aktualisierungsabfrage)
- Erstellung von Beziehungen mit und ohne referentielle Integrität
- Erstellung individueller Formulare mit Haupt- und Unterformular

Voraussetzung: Access-Grundlagenkenntnisse sind unbedingt erforderlich.
Speed Reading macht Sie flexibler und effektiver. Sie lernen im Kurs, wie man doppelt so schnell liest und die Informationsflut besiegt - und das ganz ohne Stress. Günstiger Nebeneffekt: Sie können sich auch viel mehr dauerhaft merken!
An zwei Abenden lernen Sie nützliche Fragestellungen und hilfreiche Methoden kennen, um sich Ihrer eigenen Fähigkeiten und Stärken bewusst zu werden - in Eigenreflexion und im Austausch in einer Gruppe von Gleichgesinnten. Es gibt knackige Wissensbisse und Impulse für Ihre nächsten Schritte in Richtung Ihres persönlichen Ziels - im Sinne einer Work-Private-Balance!
Die Kenntnis weiterführender Unterstützungs- und Beratungsangebote sowie beruflicher Netzwerkmöglichkeiten in der Region rundet dieses Angebot ab. Lassen Sie sich inspirieren!

Wenn Sie sich im Anschluss an den Workshop vertieft mit Ihrem beruflichen Weg beschäftigen möchten, dann können Sie eine kostenfreie persönliche Beratung bei der Dozentin im Lernpunkt (BiC im KÖWE, Tel: 0941/507-5433) in Anspruch nehmen.

freie Plätze Konfliktgespräche erfolgreich führen

( Sa., 22.10., 9.00 Uhr )

Wo Menschen miteinander zu tun haben, sind Konflikte alltäglich und normal, werden aber oft als zeitraubend, stressig und unangenehm empfunden und lieber ausgesessen als angepackt. Lernen Sie, wie Sie Konflikte im Vorfeld erkennen, entschärfen und konstruktiv sowie gewinnbringend damit umgehen können.

Inhalte:
- Ursachen und Formen von Konflikten
- Wahrnehmung in Konfliktsituationen
- Warnsignale und Konfliktstufen
- Umgang mit Gefühlen
- Lösungsorientierte Gesprächsführung
- Verhandlungsmöglichkeiten

freie Plätze Die Geheimnisse der Körpersprache

( Di., 25.10., 18.00 Uhr )

Wie kann man erkennen, ob jemand lügt? Was sagt die Körpersprache meines Gegenübers neben der verbalen Sprache aus? Wie trete ich selbstbewusst auf? Wie wirke ich kompetent? Wie wirke ich offen und sympathisch? Diese Fragen sind im beruflichen Kontext, aber auch im Alltag von Bedeutung. Die Frage ist: Kann man das alles erkennen und selbst umsetzen? Die Antwort lautet eindeutig "ja". Über das Erkennen der Körpersprache der anderen gelangen Sie in diesem Seminar von der anfänglichen Selbstreflexion hin zu einem zukünftigen dauerhaften bewussten Einsetzen der eigenen Körpersprache. Die Inhalte werden anschaulich und mit Humor gestaltet.
Der Lebenslauf bildet das Herzstück jeder schriftlichen Bewerbung und ist für die Einladung zum Vorstellungsgespräch oftmals entscheidend. In diesem Kurs erarbeiten Sie mit Unterstützung der Kursleiterin Schritt für Schritt Ihren ganz individuellen und aussagekräftigen Lebenslauf in zeitgemäßer Form. Idealerweise bringen Sie dafür schon eine konkrete Stellenanzeige mit.

freie Plätze Stimme und Sprechen

( ab Fr., 11.11., 18.00 Uhr )

Dieses Seminar wendet sich an alle, die ihre Stimme beruflich oder privat stark beanspruchen müssen, die ihr Auftreten über eine effektive Sprechweise positiv beeinflussen wollen oder einfach neugierig sind, wie man mit der Stimme arbeiten kann. Hier geht es um die Basisfunktionen des Sprechens: Atmung, Stimme, Artikulation und deren Zusammenspiel.
Lernen Sie, Ihre Stimme erfolgreich und gleichzeitig schonend einzusetzen, den "Frosch im Hals" und Heiserkeit oder Kurzatmigkeit zu vermeiden.
Praktische Übungen werden im Vordergrund stehen.
Überzeugen viele Bewerber*innen mit ihrem Lebenslauf, wird das Anschreiben zum Zünglein an der Waage. Wer hier seine spezifische (!) Kompetenz überzeugend vermitteln kann, hat gute Karten, zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. In diesem Kurs besprechen wir, wie Ihnen das gelingt. Idealerweise haben Sie dafür schon eine konkrete Stelle oder ein konkretes Tätigkeitsfeld im Kopf.
Körpersprache ist eines der letzten Geheimnisse unserer sachorientierten Berufswelt, denn kein Mensch kann losgelöst von seinem Körper agieren. Der Körper drückt aus, was wir sind und bildet unser Verhältnis zur Welt ab. Deshalb benutzen wir Körpersprache Tag für Tag ganz selbstverständlich und unterschätzen oft ihre Wirkung.
In diesem Seminar lernen Sie, die körpersprachlichen Signale wahrzunehmen, zu deuten und sie gezielt in der Vorstellungssituation einzusetzen. Sie erfahren, welche Merkmale eine erfolgreiche Persönlichkeit auszeichnen, und was Sie für ihren Auftritt im Berufsleben davon benutzen können, damit Sie authentisch und überzeugend wirken.
Mit unserem Auftreten hinterlassen wir einen ersten Eindruck und unsere Körpersprache kann Sicherheit und Stärke signalisieren. Doch wovon hängt ein selbstsicheres Auftreten ab? Welche Außenwirkung haben wir auf unsere Umwelt und wie erzielen wir eine bestimmte Wirkung ganz bewusst? Wie setzen wir unsere Körpersprache z.B. im Vorstellungsgespräch oder bei Präsentationen ein, um das Gesagte zu unterstützen? Eine gute Vorbereitung hilft uns, Stress zu vermeiden. Anhand verschiedener Einzel- und Gruppenübungen arbeiten Sie daran, bei Ihrem Gegenüber einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen.

Inhalte:
- Eisberg-Modell der Kommunikation
- Körpersprache und erster Eindruck
- Konzept der Distanzzonen
- Übungen zur Selbstpräsentation
- Sicheres Auftreten

Seite 1 von 3

Kurstipps

freie Plätze Konfliktgespräche erfolgreich führen
ab 22.10.2022, Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Raum 121
freie Plätze Access - Aufbau-Crashkurs
ab 11.10.2022, Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, Raum 216
freie Plätze Beruflich (wieder-)einsteigen oder neu starten!
ab 19.10.2022, BiC im Candis, Kastenmaierstr. 2, Seminarraum 2 (OG)
freie Plätze Die Geheimnisse der Körpersprache
ab 25.10.2022, BiC im KÖWE, Dr. Gessler-Straße 47, 1. OG, Raum 1
freie Plätze Speed Reading - schneller lesen - mehr behalten - online
ab 18.10.2022, BiC im KÖWE, Dr. Gessler-Straße 47, 1. OG, Raum 2

Programm




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Für Sie zum Download

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal