Nachholen von Schulabschlüssen

Allgemeine Informationen zum Nachholen von Schulabschlüssen finden Sie hier.

 


 

Kursbereiche >> Deutsch als Fremdsprache >> Prüfungsvorbereitung / exam preparation

Kommende Kurse

Keine Online-Anmeldung möglich Wissens-Bissen: beruflich anerkannt?

( Fr., 31.1., 15.00 Uhr )

Beruflich anerkannt?! - Informationen zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen

Sie haben berufliche Qualifikationen im Ausland erworben? Die Anerkennung dieser ist der erste Schritt für die berufliche Integration.

Das "Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen (BQFG)" ermöglicht eine weitgehend flächendeckende Anerkennung und somit den Einstieg, um in eine qualifikationsadäquate Beschäftigung und eine erfolgreiche Karriere zu starten.

Das Verfahren der Anerkennung ist schwer verständlich und bedarf fachkundiger Begleitung und Beratung.
Bei dieser Veranstaltung werden die unterschiedlichen Formen der beruflichen Anerkennung vorgestellt und Beispiele besprochen.
Sie richtet sich an Multiplikator/innen und Interessierte.
Herkunftsland, Aufenthaltsstatus und alles weitere spielt keine Rolle.
Kooperation mit AGABY-MigraNet

Ludwig Simek, Referent für Arbeitsmarktintegration bei AGABY (Arbeitsgemeinschaft der Ausländer- , Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns)
Ein Sprachtandem ist eine der besten Möglichkeiten, eine Fremdsprache zu vertiefen, weil zwei Muttersprachler/innen sich direkt unterhalten und sich gegenseitig helfen können.

Wie finde ich eine/n Tandempartner/in?
Und welches sind die besten Tipps für ein erfolgreiches Tandem?

Die Dozentin gibt Ihnen viele hilfreiche Hinweise und stellt auch das online-Angebot vor

07.02.2020 miteinander lernen, voneinander lernen - wie geht das?

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Keine Online-Anmeldung möglich Lernhilfe Deutsch

( ab Mo., 23.9., 14.00 Uhr )

für unsere Kursteilnehmer/innen "Deutsch als Fremdsprache"

Eine Möglichkeit den Unterrichtsstoff zu vertiefen, zu ergänzen, zu verstehen
Bei Bedarf: Vorstellung von Lernplattformen für das persönliche Lernen, auch zum Hören und Sprechen. Hinweise auf Übersetzungsprogramme usw.

jeden Montag im Lernpunkt, BiC Köwe
kostenlose Hilfe durch Deutschlehrerin 14.00 - 16.00 Uhr
(Pause in den Ferien)

Keine Online-Anmeldung möglich Lernhilfe Deutsch

( ab Di., 24.9., 14.00 Uhr )

für unsere Kursteilnehmer/innen "Deutsch als Fremdsprache"
Eine Möglichkeit den Unterrichtsstoff zu vertiefen, zu ergänzen, zu verstehen
Es können auch andere Deutschschüler teilnehmen (z.B. Mama lernt Deutsch, Gemeinschaftsunterkünfte). Lehrbücher mitbringen!!!
Bei Bedarf: Vorstellung von Lernplattformen für das persönliche Lernen, auch zum Hören und Sprechen. Hinweise auf Übersetzungsprogramme usw.

jeden Dienstag im Raum 2, OG, im BiC Candis
kostenlose Hilfe durch Deutschlehrerin 14-16 Uhr
(nicht in den Ferien)
Lernen macht dann Freude, wenn man den Erfolg sieht. Nur leider steht dem manchmal was im Weg.
Brauchen Sie Tipps, wie Sie (oder Ihre Kinder) effektiver lernen? Wie können Sie Lernblockaden oder die "Aufschieberitis" in den Griff bekommen und welche Möglichkeiten gibt es, um dem Prüfungsstress zu trotzen?

Die Dozentin ist Lern- und Gedächtnistrainerin und beantwortet Ihre individuellen Fragen.

Kurs abgeschlossen Prüfungstraining "telc Zertifikat Deutsch B1"

( ab Sa., 12.10., 8.30 Uhr )

Anhand eines Modelltests informiert Sie dieses Kurzseminar über die Prüfung zum "Zertifikat Deutsch B1". Sie besprechen die einzelnen Prüfungsaufgaben und bekommen wertvolle Tipps zur Prüfung. Dieser Termin ist besonders geeignet für alle, die das "Zertifikat Deutsch B1" für die Einbürgerung brauchen.
Voraussetzung ist, dass Sie bereits Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 haben. Wir empfehlen dringend den Besuch der Einstufungsberatung.

Kurs abgeschlossen Wissens-Bissen: beruflich anerkannt?

( Fr., 25.10., 15.00 Uhr )

Beruflich anerkannt?! - Informationen zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen

Sie haben berufliche Qualifikationen im Ausland erworben? Die Anerkennung dieser ist der erste Schritt für die berufliche Integration.

Das "Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen (BQFG)" ermöglicht eine weitgehend flächendeckende Anerkennung und somit den Einstieg, um in eine qualifikationsadäquate Beschäftigung und eine erfolgreiche Karriere zu starten.

Das Verfahren der Anerkennung ist schwer verständlich und bedarf fachkundiger Begleitung und Beratung.
Bei dieser Veranstaltung werden die unterschiedlichen Formen der beruflichen Anerkennung vorgestellt und Beispiele besprochen.
Sie richtet sich an Multiplikator/innen und Interessierte.
Herkunftsland, Aufenthaltsstatus und alles weitere spielt keine Rolle.

Kooperation mit AGABY-MigraNet

Ludwig Simek, Referent für Arbeitsmarktintegration bei AGABY (Arbeitsgemeinschaft der Ausländer- , Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns)
Lernen macht dann Freude, wenn man den Erfolg sieht. Nur leider steht dem manchmal was im Weg.
Brauchen Sie Tipps, wie Sie (oder Ihre Kinder) effektiver lernen? Wie können Sie Lernblockaden oder die "Aufschieberitis" in den Griff bekommen und welche Möglichkeiten gibt es, um dem Prüfungsstress zu trotzen?

Die Dozentin ist Lern- und Gedächtnistrainerin und beantwortet Ihre individuellen Fragen.

Kurs abgeschlossen Prüfungstraining "telc Zertifikat Deutsch B1"

( ab Sa., 23.11., 8.30 Uhr )

Anhand eines Modelltests informiert Sie dieses Kurzseminar über die Prüfung zum "Zertifikat Deutsch B1". Sie besprechen die einzelnen Prüfungsaufgaben und bekommen wertvolle Tipps zur Prüfung. Dieser Kurs ist besonders geeignet für Personen, die das "Zertifikat Deutsch B1" für die Einbürgerung brauchen.
Voraussetzung ist, dass Sie bereits Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 haben. Wir empfehlen dringend den Besuch der Einstufungsberatung.

Kurs abgeschlossen Prüfungstraining "telc Zertifikat B2"

( ab Sa., 30.11., 8.30 Uhr )

Im Kurs lernen Sie die Prüfung "telc Zertifikat B2" kennen und trainieren die einzelnen Teile anhand von Modelltests. Sie bekommen auch Tipps zur weiteren selbstständigen Vorbereitung.
Vorkenntnisse: solide Mittelstufenkenntnisse auf Niveau B2
Lernen macht dann Freude, wenn man den Erfolg sieht. Nur leider steht dem manchmal was im Weg.
Brauchen Sie Tipps, wie Sie (oder Ihre Kinder) effektiver lernen? Wie können Sie Lernblockaden oder die "Aufschieberitis" in den Griff bekommen und welche Möglichkeiten gibt es, um dem Prüfungsstress zu trotzen?

Die Dozentin ist Lern- und Gedächtnistrainerin und beantwortet Ihre individuellen Fragen.
Anhand eines Modelltests informiert Sie dieses Kurzseminar über die Prüfung zum "Zertifikat Deutsch B1". Sie besprechen die einzelnen Prüfungsaufgaben und bekommen wertvolle Tipps zur Prüfung. Dieser Kurs ist besonders geeignet für Personen, die das "Zertifikat Deutsch B1" für die Einbürgerung brauchen.
Voraussetzung ist, dass Sie bereits Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 haben. Wir empfehlen dringend den Besuch der Einstufungsberatung.

Seite 1 von 2

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Beruf und Grundbildung

Dorina Sandner

Telefon: 0941 507-2432
E-Mail: sandner.dorina@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Das Lernportal - www.vhs-lernportal.de - stellt sich vor

Zu Hause online lernen - Lesen, Schreiben und Rechnen

Das Lernportal der vhs richtet sich an Deutsch-MuttersprachlerInnen, die ihre Schreib- und Rechenkenntnisse verbessern möchten.

Ihre Vorteile sind

  • von zu Hause lernen
  • individuelles Lernen
  • Lerngruppen
  • persönliche tutorielle Begleitung
  • alle Aufgaben stehen als Audios zur Verfügung
  • erklärende Videos, um den Zugang zu erleichtern
  • über den gleichen Link zum Lernportal und zur vhs.cloud.

Mit einem Klick auf  www.vhs-lernportal.de können Sie sich einfach und schnell registrieren und loslegen. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß und Erfolg!

 

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Wissensbissen rund ums Lernen

Einmal im Monat am Freitag um 15 Uhr im Lernpunkt im KÖWE.


Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen