Nachholen von Schulabschlüssen

Allgemeine Informationen zum Nachholen von Schulabschlüssen finden Sie hier.

 


 

Kursbereiche >> Kultur >> Neu im Programm

Kommende Kurse

Eine besondere Herausforderung beim Zeichnen stellen Motive dar, die sich bewegen und dabei ihre Gestalt verändern. Umgekehrt verrät der Körperbau auch im Ruhezustand seine anatomisch bedingten Bewegungsmöglichkeiten. Anhand ausgewählter Motive soll der Blick für die ganzheitliche Erfassung des menschlichen Körpers in der großzügigen Skizze ebenso wie im zeichnerischen Detail geübt werden. Sie haben idealer Weise Erfahrungen im Zeichnen/Malen und bestimmen Ihre künstlerische Technik selbst. Wenn möglich, kann auch vor einem Aktmodell gearbeitet werden.

auf Warteliste Dancehall

( ab Do., 15.10., 18.00 Uhr )

Sie haben Lust Dancehall auszuprobieren oder wollen Ihre Kenntnisse erweitern? Dancehall ist eine Musikrichtung und ein Streetdance aus Jamaika.
In diesem Kurs werden Ihnen die grundlegenden Techniken des Dancehall vorgestellt. Sie lernen auch die Basics aus dem Old, Middle und New Skool sowie Körperisolation, Koordination und Rhythmusgefühl. Sowohl male als auch female Steps werden durch Routine oder einfache Choreografien zu den Dancehall Songs geübt. Dazu gibt es selbstverständlich auch etwas kulturellen Hintergrund. Jede Kurseinheit beginnt mit einem intensiven Warm-up und endet mit einem Cool-down.
Der Kurs ist geeignet für alle Level und für Frauen und Männer.
Angelehnt an das alte Handwerk des traditionellen Zwirnknopfes, fertigen wir aus einem Aluring und Baumwollgarn einen filigranen Schmuckanhänger. Durch geschicktes Wechseln der Garnfarbe lassen sich wunderbare Muster entwickeln und immer neue Varianten finden.

freie Plätze Punkt -Strich-Fläche Online Zeichenseminar

( ab Do., 5.11., 17.00 Uhr )

Sie lernen hier die Grundlagen des Zeichnens und Gestaltens.
Sie erproben verschiedene Zeichen- und Gestaltungstechniken von Tusche über Bleistift bis hin zu Collage.
An unterschiedlichen Themen üben Sie, Ihre Umwelt bewusst wahrzunehmen und auf individuelle Art und Weise darzustellen.
Sie werden viel experimentieren, ausprobieren und kreative Bildlösungen entwickeln.
Bestimmte Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dieser Kurs nutzt die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Sie können online von zu Hause aus mit den digitalen Werkzeugen der vhs.cloud arbeiten. Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Kurs von uns per E-Mail zugeschickt.
Sie wollen sich ein gängiges europäisches Alphabet vom Fachmann zeigen
lassen? Der Regensburger Autor und Kalligraf Johann Georg Maierhofer führt Sie in den Aufbau der Cancallaresca ein und zeigt und erklärt die einzelnen Buchstaben.
Zu diesem Online Seminar erhalten Sie ausführliches Begleitmaterial zum Weiterstudium.
Ein Kurs für Einsteiger und Interessenten, welche sich mit den Italic-Alphabeten bereits vertraut gemacht haben.
Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Seminar von uns per E-Mail.
Um die vhs.cloud und deren Funktionen kennen zu lernen, nutzen Sie bitte unsere kostenlose vhs.cloud-Sprechstunde und den Vorab-Technik-Test. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Website www.vhs-regensburg.de.
Große Namen der Philosophie und der Künste verbinden sich mit einer Entscheidung für den Faschismus als eine Denkweise und politische Ordnung. Zunächst soll ein Überblick gegeben werden über einflussreiche Vertreter in Italien, Deutschland, Spanien und Frankreich und deren Positionen. Dann sollen philosophische, soziologische und psychologische Theorien zum Faschismus vorgestellt werden. Es kann dann schlüssig gezeigt werden, dass Umberto Ecos (nicht neue) These vom -ewigen Faschismus-auch für die Gegenwart eine Herausforderung an die demokratische Gesellschaft ist, die mehr verlangt als Ignorierung oder Empörung.
Im 17. Jh. entwickelte sich mit dem Stillleben eine neue autonome Bildgattung. In den sogenannten trompe-l’oeils übertrumpften sich die Künstler mit illusionistischen Effekten. Der Kurs beinhaltet eine kunsthistorische Einführung sowie die Farbanalyse ausgewählter Kunstwerke. Anschließend erproben Sie verschiedene Techniken zur Darstellung plastischer Objekte und wenden diese in einem Stillleben an.
Von der Dozentin werden Malgründe (Leinwände DIN A3) und eine kleine Auswahl an Ölfarben, Terpentin sowie Pinselreiniger bereitgestellt.
Der Kurs ist sowohl für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen in der Malerei (Acryl/Öl) als auch für Fortgeschrittene geeignet.

freie Plätze Papp‘ mas schee

( Sa., 21.11., 14.15 Uhr )

Schneiden, biegen, kleistern, tunken - kreativ werden und gestalten!
Aus dem vielseitig verwendbaren und oft unterschätzten Material Pappmaschee gestalten Sie persönliche und individuelle Skulpturen.
Ob organische Formen, abstrakte Gebilde oder praktische Gegenstände - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

freie Plätze Hardcover-Buch selber binden

( Sa., 21.11., 13.00 Uhr )

Ein eigenes Buch binden für die Notizen und Gedanken ist gar nicht so schwer! In diesem Workshop erlernen Sie die Grundkenntnisse um Ihr eigenes Buch zu binden. Den Bucheinband für Ihr neues Buch im Format DIN A5 fertigen Sie selbst aus Buchbinderpappe, Buchbinderleinen und bunten Papieren. Der fadengeheftete Buchblock mit cremefarbenem Papier ist bereits fertiggestellt und kann sofort verwendet werden. Hier können Sie zwischen liniert, kariert und blanko wählen.
Der Workshop ist für Anfängerinnen und Anfänger geeignet, die noch keinerlei Erfahrung im Buchbinden haben.
Aufgrund der nötigen Trocknungszeit erhalten Sie Ihr gebundenes Buch nach ca. 1 Woche sicher verpackt per Post.

freie Plätze FotoTalk: Porträtfotografie-Online-Seminar

( ab Di., 24.11., 18.30 Uhr )

FotoTalk- Ein neues Format für die Fotografie-Kurse:
In einem kurzen Online-Seminar wird jeweils ein spezielles Foto-Thema vorgestellt - kompakt, prägnant und informativ.
Im zweiten Teil des Online-Seminars können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen eigene Bildbeispiele gemeinsam mit dem Dozenten und der Gruppe besprechen.

Bilder von Menschen sind heute allgegenwärtig: Wir machen Selfies, wir machen Bilder von anderen. Aber wie nehmen wir unser Gegenüber wahr und welche Wechselwirkungen ergeben sich beim Fotografieren?
Anhand klassischer und moderner Bildbeispiele erhalten Sie zunächst einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der Porträtfotografie. Durch einfache aber wirkungsvolle Tipps aus der fotografischen Praxis lernen Sie die technischen Aspekte der Porträtfotografie besser einzuordnen.
Aber auch kompositorische Mittel, wie die Perspektive, der Bildausschnitt und die Belichtung spielen eine wichtige Rolle und werden in diesem Online-Kurs behandelt.
Zum Schluss werden Fotobeispiele von Teilnehmer/innen besprochen.

Dieser Kurs nutzt die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Sie können online von zu Hause aus mit den digitalen Werkzeugen der vhs.cloud arbeiten.
Bitte beachten Sie: Für die Kursteilnahme ist Ihre Registrierung bei der Lernplattform der Volkshochschulen www.vhs.cloud erforderlich. Den Kurscode erhalten Sie vor dem Kurs von uns per E-Mail.
Um die vhs.cloud und deren Funktionen kennen zu lernen, nutzen Sie bitte unsere kostenlose vhs.cloud-Sprechstunde und den Vorab-Technik-Test für das Webinar. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Website www.vhs-regensburg.de.

Seite 1 von 2

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de

 

 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Beruf und Grundbildung

Dorina Sandner

Telefon: 0941 507-2432
E-Mail: sandner.dorina@regensburg.de

weitere Informationen >>>

 

Das Lernportal - www.vhs-lernportal.de - stellt sich vor

Zu Hause online lernen - Lesen, Schreiben und Rechnen

Das Lernportal der vhs richtet sich an Deutsch-MuttersprachlerInnen, die ihre Schreib- und Rechenkenntnisse verbessern möchten.

Ihre Vorteile sind

  • von zu Hause lernen
  • individuelles Lernen
  • Lerngruppen
  • persönliche tutorielle Begleitung
  • alle Aufgaben stehen als Audios zur Verfügung
  • erklärende Videos, um den Zugang zu erleichtern
  • über den gleichen Link zum Lernportal und zur vhs.cloud.

Mit einem Klick auf  www.vhs-lernportal.de können Sie sich einfach und schnell registrieren und loslegen. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß und Erfolg!

 

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Online (weiter-)lernen mit der vhs.cloud - Infos für Kursleiterinnen und Kursleiter

Wir freuen uns, wenn Sie als Kursleiterin und Kursleiter Interesse haben, das Online-Netzwerk...

vhs.cloud - der Lernraum der Zukunft zum Mitgestalten

Induktive Höranlage – jetzt auch bei uns!

Durch die Förderung des Bayerischen Volkshochschulverbandes konnten wir eine induktive Höranlage...


Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch und persönlich erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal