Programmbereich Beruf

Kursbereiche >> Kultur >> Theater

Kommende Kurse

Vom 29.03. bis 01.04.2021 das ist in der ersten Woche der Osterferien, findet in den Räumen der Volkshochschule der Stadt Regensburg am Haidplatz die "Ostbayerische acting academy" statt.
Die von Profis geleiteten Workshops decken wichtige Bereiche der modernen Theaterarbeit ab: Tanz/Bewegungstheater, Schauspiel für Anfänger/innen und Fortgeschrittene, Regiekonzept, Körper/Straßentheater, Clownerie/Maskenspiel, Improvisationstheater und Schattentheater.
Alle Workshops finden als Tages-Workshops (09:00 Uhr bis 18:30 Uhr - inkl. 90-minütiger Mittagspause - genaue Daten s. Informationsflyer) statt.
Einige Workshops werden in verschiedenen Kategorien angeboten, so dass sowohl Anfänger/innen als auch Fortgeschrittene etwas Geeignetes finden können.
Achtung: Die Veranstaltung kann nur stattfinden, wenn es die Pandemielage zulässt. Es gelten die gängigen Hygienevorschriften.
Ausführliche Informations- und Anmeldeunterlagen gibt es ab Mitte Februar 2021 im Servicebereich der vhs oder direkt beim Kulturamt, Tel. 0941/507-1412 und 0941/507-1414, unter kulturverwaltung@regensburg.de und unter rolltom2691@yahoo.com.

freie Plätze Theater Intensiv

( ab Mo., 12.4., 19.00 Uhr )

Wir wenden uns an alle, die sich über den Theaterbesuch hinaus für die Arbeit am Theater interessieren. Die etwas über den Entstehungsprozess einer Inszenierung, das Regiekonzept oder die Interpretation eines Textes, einer Oper und das Theatermachen in Zeiten der Pandemie erfahren wollen. Auch wenn Sie eine Orientierung durch unser Programm suchen, um gezielter Vorstellungen besuchen zu können, sind Sie bei uns richtig. An sechs Abenden stellen wir Ihnen jeweils ein Stück aus dem aktuellen Spielplan vor.
Sie erfahren etwas zum Inhalt, zur Inszenierungsidee, zu Autoren und Komponisten sowie zum zeitgeschichtlichen Hintergrund. Die Kurstermine werden von den verantwortlichen Dramaturginnen geleitet. Sie werden umfassend auf den Vorstellungsbesuch vorbereitet.
Als Teilnehmer/in können Sie die besprochenen Stücke zu einem Sonderpreis von € 10,00 je Stück im Abendspielplan und € 7,50 im Jungen Theater besuchen. Da das Theater vorläufig aufgrund der Hygieneschutzmaßnahmen nicht die volle Sitzplatzzahl anbieten kann, ist es möglich, dass für ein Stück keine Karten mehr erhältlich sind. In diesem Fall dürfen Sie zum Sonderpreis auch ein anderes Stück besuchen. Über die Auswahl der im Kurs besprochenen Produktionen werden Sie kurz vor Beginn direkt informiert.

freie Plätze Schauspielkurs für Einsteiger

( ab Mi., 14.4., 18.15 Uhr )

"Heiter soll die Bühne sein, denn das Leben selbst ist finster und trübsinnig genug." (Ludwig Tieck) - Sie sind eingeladen, den Spaß und die Freiheit der Bühne zu entdecken! Zum ersten Mal wird das Schauspiel-Schnupperangebot auf mehrere Abende ausgedehnt, was uns die Möglichkeit gibt, noch tiefer in verschiedene Schauspieltechniken, Rollenspiele und Bühnensituationen einzutauchen. Vorkenntnisse sind dennoch nicht nötig - jeder ist willkommen! Je nach Spielfreude und Zusammensetzung der Gruppe beschäftigen wir uns an sechs Abenden mit Grundlagenspielen zur Bühnenarbeit, mit improvisierten Szenen oder auch mit Texten und Rollen aus der dramatischen Literatur. Seien Sie mutig und freuen sie sich auf heitere gemeinsame Abende!
"Ich war schon immer eher schüchtern." "Mir fällt es immer noch schwer, für mich selbst einzustehen."
Dieses Gefühl kennen viele, ob beruflich oder privat - und leider verbauen wir uns damit oft Chancen und laufen Gefahr, mit unseren Bedürfnissen auf der Strecke zu bleiben.
Die gute Nachricht ist: Selbstbewusstes Eintreten für die eigene Sache kann man lernen! Wer sich der Wirkung seiner Körpersprache und Stimme bewusst wird, kann diese auch gewinnbringend einsetzen, sei es im Gespräch mit dem Chef oder bei familiären Konflikten.
Ein selbstsicheres Auftreten, das die eigenen Kompetenzen betont und mein Gegenüber für mich einnimmt - das üben wir in diesem Seminar. Grundlage sind Theatertechniken und die Erfahrungen der Teilnehmer/innen. - Bühnenerfahrung ist nicht notwendig.

Seite 1 von 1

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de
 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Beruf, Grundbildung und digitales Lernen

Regina Donhauser

Dorina Sandner

weitere Informationen >>>

 

Programmbereich Beruf – Wissen wie’s geht!

Bei der Volkshochschule der Stadt Regensburg können Sie im Programmbereich Beruf verschiedene Kurse, Seminare und Workshops besuchen, die Sie für den Alltag, Ihren Beruf oder die Schullaufbahn qualifizieren.
Wir unterstützen bei der Vorbereitung auf das Abitur, die Realschulprüfung oder die Auswahlprüfung für den Öffentlichen Dienst und bieten einmal monatlich eine Lernberatung.

Weiterbildung mit Zertifikat

Zwei berufsbegleitende Abendkurse bereiten auf einen Schulabschluss vor (Quali oder M10). Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, unsere Weiterbildungen zur „Teamassistentin“ und zu verschiedenen kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Abschlüssen nach dem Xpert Business-Zertifikatsystem zu besuchen.

Beruflicher (Neu-)Start und Existenzgründung

Sie finden Kurse zum Wiedereinstieg, zu Karriere und beruflicher Veränderung oder zum Thema Existenzgründung. Darüber hinaus gibt ein thematisch breites Angebot eines beruflichen Frauen-Netzwerks.

Fit in EDV, IT und digitalem Lernen

Ihre EDV-Kenntnisse können Sie bei uns vielfältig festigen oder weiter ausbauen; mit Kursen zum PC, Tablet oder Smartphone, zu Betriebssystemen wie Windows, Mac und Android oder zu Office-Programmen wie Word, Excel, Powerpoint oder Outlook. Sie können Bildbearbeitung mit Photoshop und InDesign erlernen, Ihr eigenes Fotobuch gestalten oder eine Homepage erstellen mit Joomla oder Wordpress. Oder Sie erlernen Computerschreiben mit dem 10-Finger-System. Oder Sie können im Bereich Virtual Reality (VR) in digitale Welten eintauschen oder beim 3D Druck die Grundlagen kennenlernen.

Kommunikation und Körpersprache

Darüber hinaus können Sie Ihre fachlichen Kompetenzen erweitern oder Ihre Kommunikation und Körpersprache trainieren, zum Beispiel im Bereich Rhetorik, Small Talk oder Konfliktgespräch.
Gerade im Beruf ist es wichtig, sich überzeugend, selbstbewusst und sympathisch zu präsentieren und passende Entscheidungen zu treffen sowie qualifiziert zu sein im Bereich Selbstmanagement und Zeitmanagement. Unsere Angebote zu Gedächtnistraining, Merktechniken oder Speed Reading helfen Ihnen, geistig fit zu bleiben. Auch für Vorgesetzte bieten wir verschiedene Seminare an – von der Personalentwicklung über Fragen zu Mutterschutz/Elternzeit bis zur Erstellung eines Arbeitszeugnisses und zum Renteneintritt.

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Kostenlose Beratung: Bewerbung, Berufswege, Wiedereinstieg

Unsere Expertin gibt Tipps für den nächsten Schritt im Berufsleben.


Datenkompetenz für alle

Die App Stadt | Land | DatenFluss sensibilisiert für einen souveränen Umgang mit Daten in einer...


Seminarreihe "Souverän_digital"

Die vhs-Seminarreihe für alle, die ihr Leben und Arbeiten in der digitalen Welt sicher und...


Das neue Programm der vhs ist da!

800 Kurse - von Yoga im Wald bis virtuelle Stadtführungen. Jetzt anmelden!


Seminare: Digital durchstarten im Homeoffice

Gerade im Homeoffice sind viele auf sich alleine gestellt. Diese Kurse können helfen.


Kaufmännische Weiterbildung mit Xpert Business

Xpert Business bietet kaufmännische und betriebswirtschaftliche Weiterbildung mit bundesweit einheitlichen und anerkannten Zertifikaten. Die Kurse können entweder als Präsenz-Angebot oder als Online-Webinare besucht werden.

Weitere Informationen >>>

Bildungsprämie

Die Bildungsprämie fördert die Teilnahme an berufsbezogenen Weiterbildungen, unabhängig vom Arbeitgeber. Auch wer sich in den Bereichen Grundbildung, Sprachen und EDV fit machen will, kann die Bildungsprämie beantragen.

Weitere Informationen >>>

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal