Programmbereich Beruf

Kursbereiche >> Beruf >> Online-Angebote

Veranstaltung "Das eigene Webinar planen und entwickeln - Lernpfade gestalten. Inhalte inszenieren. Teilnehmende ansprechen" (Nr. 22477) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Kommende Kurse

Etwa 80% der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland werden zu Hause versorgt und meist von den Angehörigen gepflegt. Der Infoabend richtet sich an Berufstätige, die diese Pflegeleistungen "nebenbei" schultern, denn viele von ihnen sind der Doppelbelastung aus Pflege und Erwerbstätigkeit ausgesetzt. Sie werden informiert über arbeitsrechtliche Möglichkeiten, Erwerbsarbeit und Pflege zu verbinden und erhalten praktische Tipps zu Gestaltungsmöglichkeiten zwischen Arbeitgeber/innen und pflegenden Arbeitnehmer/innen. Darüber hinaus werden Ihnen relevante Anlaufstellen, Unterstützungsangebote und (finanzielle) Hilfen vorgestellt.
Eine Rechtsberatung findet im Rahmen des Kurses nicht statt.
Haben Sie sich schon Gedanken darüber gemacht, was auf Ihre Erb*innen zukommt, wenn Ihnen plötzlich etwas passiert? Ja? Testament ist verfasst und hinterlegt? Wunderbar. Sie haben also im Alltag vorgesorgt und im Testament alles Nötige geregelt, was Ihren digitalen Nachlass angeht? Oh, Sie wissen gar nicht, was das überhaupt sein soll? Dann sollten Sie an unserem Webinar teilnehmen! Egal ob Arbeitnehmer*in im (gelegentlichen) Homeoffice oder kleine*r Selbständige*r - Sie haben zu Hause jede Menge Daten, Datenträger und Zugangsrechte liegen, die Ihren Erb*innen ungeahnte Haftungsfallen und viel Ärger bereiten können. Aber auf der anderen Seite kann diesen nach Ihrem Tod auch noch viel emotional oder finanziell Wertvolles zustehen. Wir sehen uns an, worum es da geht. Sie erhalten Tipps, was Sie tun und was Sie regeln können bzw. wo Sie ansetzen, wenn Sie unerwartet mit dem Tod von Angehörigen konfrontiert sind, die noch "mitten im Leben" standen.
Nach dem Webinar kennen Sie die Stellschrauben, an denen Sie drehen können, um gut zu schlafen. Sie wissen, was Sie regeln und organisieren können, damit Ihre Angehörigen im Fall der Fälle nicht mit Herausgabeansprüchen und Schadenersatzforderungen überzogen werden oder vor virtuellen Wänden stehen, statt an Ihr Geld zu kommen.

Eine Rechtsberatung findet im Rahmen des Kurses nicht statt.

Dieser Vortrag findet online statt. Sie benötigen dazu eine stabile Internetverbindung, einen PC/Laptop und idealerweise eine Webcam und ein Headset. Für die Teilnahme ist eine vorhandene E-Mail-Adresse erforderlich. Die Zugangsdaten zum Online-Vortrag erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin per E-Mail.
Die Stadt Regensburg - das sind wir alle. In dem Projekt "REGENSBURG_NEXT" bekommen Sie als Bürger*in die Möglichkeit, ihren Lebensraum und ihre Stadt aktiv mitzugestalten: Sie haben es mit in der Hand, wie „smart“ sich Regensburg bei den Themen Digitalisierung, Mobilität, Energie, Nachhaltigkeit und vielem mehr in den kommenden Jahren entwickeln wird.
Die Veranstaltung wird im Herbst-/Wintersemester zweimal angeboten. Sie können an einem oder an beiden Terminen teilnehmen.

- Sie können sich hier für die Online-Variante anmelden -
Der Kurzvortrag zu Beginn und das Schlusswort im Plenum werden gestreamt. Über digitale Boards können Sie Vorschläge online abgeben.
Die Präsenz-Teilnehmenden sind zu dem Kurzvortrag mit Workshop in der Lesehalle der Stadtbücherei und verteilen sich nach einem Input zu den Aktivitäten im Projekt auf verschiedene Räume auf. Mit Unterstützung des Smart-City-Teams und verschiedenen Methoden werden weitere Ideen für ein smartes Regensburg entwickelt. Gegen Ende des Abends kommen alle Beteiligten wieder zusammen und tauschen sich über die Ideen und Möglichkeiten aus, unsere Stadt gemeinsam neu zu denken und zu erfinden.

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk.
Der Lebenslauf bildet das Herzstück jeder schriftlichen Bewerbung und ist für die Einladung zum Vorstellungsgespräch oftmals entscheidend. In diesem Kurs erarbeiten Sie mit Unterstützung der Kursleiterin Schritt für Schritt Ihren ganz individuellen und aussagekräftigen Lebenslauf in zeitgemäßer Form. Idealerweise bringen Sie dafür schon eine konkrete Stellenanzeige mit.
Überzeugen viele Bewerber*innen mit ihrem Lebenslauf, wird das Anschreiben zum Zünglein an der Waage. Wer hier seine spezifische (!) Kompetenz überzeugend vermitteln kann, hat gute Karten, zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. In diesem Kurs besprechen wir, wie Ihnen das gelingt. Idealerweise haben Sie dafür schon eine konkrete Stelle oder ein konkretes Tätigkeitsfeld im Kopf.

Seite 1 von 1


Bereits begonnene Kurse
Späterer Einstieg nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Bis zu 40 Prozent der derzeitigen Berufe könnten durch die Digitalisierung von Arbeitsprozessen wegfallen sagen einflussreiche Studien. Andererseits werden neue Berufe entstehen und die Digitalisierung wird uns, so die optimistische Sicht von monotonen Tätigkeiten befreien und den Weg ebnen für kreatives Arbeiten.
Die ausführliche Inhaltsbeschreibung finden Sie im Internet unter www.vhs-regensburg.de
Die Stadt Regensburg - das sind wir alle. In dem Projekt "REGENSBURG_NEXT" bekommen Sie als Bürger*in die Möglichkeit, ihren Lebensraum und ihre Stadt aktiv mitzugestalten: Sie haben es mit in der Hand, wie „smart“ sich Regensburg bei den Themen Digitalisierung, Mobilität, Energie, Nachhaltigkeit und vielem mehr in den kommenden Jahren entwickeln wird.
Die Veranstaltung wird im Herbst-/Wintersemester zweimal angeboten. Sie können an einem oder an beiden Terminen teilnehmen.

- Sie können sich hier für die Online-Variante anmelden -
Der Kurzvortrag zu Beginn und das Schlusswort im Plenum werden gestreamt. Über digitale Boards können Sie Vorschläge online abgeben.
Die Präsenz-Teilnehmenden sind zu dem Kurzvortrag mit Workshop in der Lesehalle der Stadtbücherei und verteilen sich nach einem Input zu den Aktivitäten im Projekt auf verschiedene Räume auf. Mit Unterstützung des Smart-City-Teams und verschiedenen Methoden werden weitere Ideen für ein smartes Regensburg entwickelt. Gegen Ende des Abends kommen alle Beteiligten wieder zusammen und tauschen sich über die Ideen und Möglichkeiten aus, unsere Stadt gemeinsam neu zu denken und zu erfinden.

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk.
Überzeugen viele Bewerber*innen mit ihrem Lebenslauf, wird das Anschreiben zum Zünglein an der Waage. Wer hier seine spezifische (!) Kompetenz überzeugend vermitteln kann, hat gute Karten, zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. In diesem Kurs besprechen wir, wie Ihnen das gelingt. Idealerweise haben Sie dafür schon eine konkrete Stelle oder ein konkretes Tätigkeitsfeld im Kopf.

freie Plätze Xpert - Finanzbuchführung 1 - online

( ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.
Vorkenntnisse: Keine

freie Plätze Xpert - Finanzbuchführung 2 - online

( ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.

freie Plätze Xpert - Finanzbuchführung mit DATEV - online

( ab Di., 22.11., 18.30 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Buchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen laufende Geschäftsvorfälle zu buchen, einen Jahresabschluss zu erstellen sowie aussagekräftige Auswertungen zu erzeugen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1 und 2" vermittelt.

freie Plätze Xpert - Bilanzierung - online

( ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 2" vermittelt.

freie Plätze Xpert - Finanzwirtschaft - online

( ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse des Zahlungsverkehrs, der Finanzierung und stellt verschiedene Anlageformen vor. Sie lernen, wie sich ein Unternehmen finanziert, wie sich der Kapitalbedarf eines Unternehmens ermittelt und nach welchen Regeln Fremd- und Eigenkapital beschafft und eingesetzt werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Liquidität eines Unternehmens über verschiedene Instrumente und Maßnahmen gezielt planen und steuern.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.

freie Plätze Xpert - Kosten- und Leistungsrechnung - online

( ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung als Teil des betrieblichen Rechnungswesens. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie das Betriebsergebnis eines Unternehmens ermitteln und Aussagen über die Wirtschaftlichkeit insgesamt, die Produktivität einzelner Teilbereiche und über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte treffen.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.

freie Plätze Xpert - Einnahmen-Überschussrechnung - online

( ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschussrechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Sie werden Schritt für Schritt anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt.

Seite 1 von 2

Kontakt

Sie haben Fragen zur Anmeldung?

Service-Team

Telefon 0941 / 507-2433
E-Mail: service.vhs@regensburg.de
 

Sie haben inhaltliche Fragen oder Anregungen?

Programmbereichsleitung Beruf und Grundbildung

Regina Donhauser

weitere Informationen >>>

 

Programmbereich Beruf – Wissen wie’s geht!

Bei der Volkshochschule der Stadt Regensburg können Sie im Programmbereich Beruf verschiedene Kurse, Seminare und Workshops besuchen, die Sie für den Alltag, Ihren Beruf oder die Schullaufbahn qualifizieren.
Wir unterstützen bei der Vorbereitung auf das Abitur, die Realschulprüfung oder die Auswahlprüfung für den Öffentlichen Dienst und bieten einmal monatlich eine Lernberatung.

Weiterbildung mit Zertifikat

Zwei berufsbegleitende Abendkurse bereiten auf einen Schulabschluss vor (Quali oder M10). Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, unsere Weiterbildungen zur „Teamassistentin“ und zu verschiedenen kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Abschlüssen nach dem Xpert Business-Zertifikatsystem zu besuchen.

Beruflicher (Neu-)Start und Existenzgründung

Sie finden Kurse zum Wiedereinstieg, zu Karriere und beruflicher Veränderung oder zum Thema Existenzgründung. Darüber hinaus gibt ein thematisch breites Angebot eines beruflichen Frauen-Netzwerks.

Fit in EDV, IT und digitalem Lernen

Ihre EDV-Kenntnisse können Sie bei uns vielfältig festigen oder weiter ausbauen; mit Kursen zum PC, Tablet oder Smartphone, zu Betriebssystemen wie Windows, Mac und Android oder zu Office-Programmen wie Word, Excel, Powerpoint oder Outlook. Sie können Bildbearbeitung mit Photoshop und InDesign erlernen, Ihr eigenes Fotobuch gestalten oder eine Homepage erstellen mit Joomla oder Wordpress. Oder Sie erlernen Computerschreiben mit dem 10-Finger-System. Oder Sie können im Bereich Virtual Reality (VR) in digitale Welten eintauschen oder beim 3D Druck die Grundlagen kennenlernen.

Kommunikation und Körpersprache

Darüber hinaus können Sie Ihre fachlichen Kompetenzen erweitern oder Ihre Kommunikation und Körpersprache trainieren, zum Beispiel im Bereich Rhetorik, Small Talk oder Konfliktgespräch.
Gerade im Beruf ist es wichtig, sich überzeugend, selbstbewusst und sympathisch zu präsentieren und passende Entscheidungen zu treffen sowie qualifiziert zu sein im Bereich Selbstmanagement und Zeitmanagement. Unsere Angebote zu Gedächtnistraining, Merktechniken oder Speed Reading helfen Ihnen, geistig fit zu bleiben. Auch für Vorgesetzte bieten wir verschiedene Seminare an – von der Personalentwicklung über Fragen zu Mutterschutz/Elternzeit bis zur Erstellung eines Arbeitszeugnisses und zum Renteneintritt.

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432




Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Aktuelles

Offenes Frauenfrühstück im Lernpunkt

Wir stärken Frauen! Kommt zum kostenfreien Frühstück und lernt unsere Beratungsangebote kennen!


Rhetorik und Körpersprache

Die Kompakt-Seminare des neuen Semesters auf einen Blick!


Herausforderungen in Beruf und Alltag bewältigen

Erweitern Sie Ihr Know-How in den Bereichen berufliche und familiäre Veränderung!


Ihre berufliche Weiterbildung bei der Volkshochschule

Warum warten und nicht anpacken? Am Ende eines Seminars sind die meisten Teilnehmer*innen sehr froh...


Margarete-Runtinger-Preis geht in die nächste Runde

Die Bewerbungsphase startet Ende September. Preisverleihung mit OB Maltz-Schwarzfischer Anfang 2023.

Der Margarete-Runtinger-Preis 2022 geht in die 15. Runde.

Für Sie zum Download

Herbst-/Wintersemester 2022/23

Inhalt folgt

Semesterübergreifend

Kaufmännische Weiterbildung mit Xpert Business

Xpert Business bietet kaufmännische und betriebswirtschaftliche Weiterbildung mit bundesweit einheitlichen und anerkannten Zertifikaten. Die Kurse können entweder als Präsenz-Angebot oder als Online-Webinare besucht werden.

Weitere Informationen >>>

Bildungsprämie

Die Bildungsprämie fördert die Teilnahme an berufsbezogenen Weiterbildungen, unabhängig vom Arbeitgeber. Auch wer sich in den Bereichen Grundbildung, Sprachen und EDV fit machen will, kann die Bildungsprämie beantragen.

Weitere Informationen >>>

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal