"2. Chance - Nachholen von Schulabschlüssen" (Quali und M10)

Wir helfen Ihnen dabei!

Viel zu viele Schüler eines Jahrgangs verlassen auch in Regensburg die Schule ohne einen Abschluss und damit ohne berufliche Lebensperspektive. Deshalb haben die Volkshochschule und deren Förderverein „Wissen und mehr“ mit Unterstützung von regionalen Sponsoren das Projekt „Zweite Chance“ ins Leben gerufen.

Auf welche Schulabschlüsse kann ich mich mit der VHS vorbereiten?

Qualifizierender Abschluss der Mittelschule

  • wird auch oft "Quali" oder "Hauptschulabschluss" genannt
  • nach Absprache ist auch eine Vorbereitung auf den einfachen Abschluss der Mittelschule möglich

Mittlerer Abschluss der Mittelschule

  • wird auch oft "M10", "Mittlere Reife" oder "Realschulabschluss" genannt

Wo kann ich mich informieren oder anmelden?

Ihre Ansprechpartnerin: Dipl.-Pädagogin Annette Seiffert

  • Informieren Sie sich ganz unverbindlich und kostenfrei zu allen Fragen rund um das Thema „Schulabschluss“.
  • Ihre Anmeldung zu einem der Vorbereitungskurse erfolgt persönlich bei Annette Seiffert in einem Beratungsgespräch.

Annette Seiffert ist für Sie erreichbar:

  • per E-Mail: zweite-chance@regensburg.de
  • telefonisch: 0941/ 507 4437
    immer montags zwischen 14 und 18 Uhr oder Sie sprechen auf den Anrufbeantworter: bitte Name, Telefon und -E-Mailadresse hinterlassen
  • persönlich: persönliche Sprechstunde montags zwischen 14 bis 18 Uhr
    einfach vorbeikommen oder vorher einen Termin vereinbaren
    "Büro B" im BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, Regensburg

Für alle Fragen zu Finanzen, Organisation und Lernplattform vhs.cloud (während des laufenden Kurses):
Dipl.-Pädagogin Dorina Sandner
Tel. 0941/507-2432
sandner.dorina@regensburg.de
Büro 315, Haidplatz 8 (Innenstadt)

Hier finden Sie auf einen Blick die Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Die Teilnehmenden im Quali- und M10-Vorbereitungskurs sind jedes Schuljahr bunt gemischt:

  • Junge Menschen, die an ihrer Mittelschule den Abschluss nicht geschafft haben
  • Schulabbrecher von Mittelschulen oder Gymnasien
  • Teilnehmende, die den Schulabschluss für Ihren Traum-Ausbildungsplatz brauchen
  • Mütter und Väter, die Ihren Kindern ein Vorbild sein möchten und den Schulabschluss nach einigen Jahren noch einmal anpacken
  • Junge Männer und Frauen, die nach der mittleren Reife weiter auf die Fachoberschule (FOS) gehen möchten um das Abitur zu machen
  • Berufstätige, die z. B. mit einem Schulabschluss und guten Notendurchschnitt mehr Geld verdienen könnten

Sie bereiten sich im VHS-Kurs auf die Prüfungen vor. Die Prüfungen selbst legen Sie als Externer an einer staatlichen Mittelschule ab. Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt gemeinsam mit der VHS.

  • Lernberatung während des Vorbereitungskurses zur Externenprüfung
  • Unterstützung bei der Berufswegplanung
  • Freiwillige Lerngruppen mit den anderen Teilnehmenden in Ihrem Kurs
  • Nutzung der Laptops im Lernpunkt im KÖWE für Recherche und Prüfungsvorbereitung
  • Feedback von Ihren Dozent/innen zu Ihrem Lernfortschritt
  • Kursstart: Beginn am 7. Oktober 2019; Kurs endet mit Abschluss der Prüfungen im Sommer 2020
  • Unterrichtszeiten: 3x wöchentlich am Abend (nicht in den Schulferien): Montag, Mittwoch und Donnerstag von 17.45 bis 20.45 Uhr
  • Unterrichtsort: Montag BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, Mittwoch und Donnerstag FOS/BOS, Fort-Skelly-Str. 31. Ab 12. Februar 2020 findet der Unterricht immer im BildungsCenter im KÖWE statt.
  • Lerngruppen: Freiwillige Lerngruppen können nachmittags im Lernpunkt im BildungsCenter im KÖWE lernen: Montag bis Donnerstag 14-18 Uhr, Freitag bis 17 Uhr. Laptops, Internet und Drucker sind vorhanden.
  • Teilnahmevoraussetzungen:
    • 9-jähriger Besuch einer Regelschule
    • ausreichende Kenntnisse des Schulstoffes der 8. Klasse Mittelschule oder vergleichbares Wissen (Nachweis durch entsprechende Zeugnisse)
    • Persönliches Beratungs- und Aufnahmegespräche vor Kursbeginn
  • Kosten: 1.100 € für den gesamten Vorbereitungskurs, zahlbar in 4 Raten. Ein Rücktritt vom Kurs ist schriftlich bis zum 28.02.2020 möglich, es ist dann die Hälfte der Kursgebühr fällig.
  • Prüfungsfächer: Englisch, Deutsch, Mathematik, Projektprüfung Sozial/ AWT, Kunst
  • Prüfende Schule im Schuljahr 2019/2020: Konrad-Mittelschule in Regensburg
  • Dozent/innen: Matthias Ernst (Mathe), Andreas Waligora (Deutsch), Andrea Hofmann (Englisch), Susanne Klebensberger (Projektprüfung/AWT), Rosa Hutterer (Kunst)
  • Lernplattform: Im Kurs wird die Lernplattform www.vhs.cloud genutzt.
  • Kursstart: Beginn am 7. Oktober 2019; Kurs endet mit Abschluss der Prüfungen im Sommer 2020
  • Unterrichtszeiten: 3x wöchentlich am Abend (nicht in den Schulferien) und zusätzlich ein Samstag pro Monat: Montag, Mittwoch und Freitag von 17.45 bis 20.45 Uhr, 1x Samstag pro Monat von 10.00 bis 13.00 Uhr
  • Unterrichtsort: BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47
  • Lerngruppen: Freiwillige Lerngruppen können nachmittags im Lernpunkt im BildungsCenter im KÖWE lernen: Montag bis Donnerstag 14-18 Uhr, Freitag bis 17 Uhr. Laptops, Internet und Drucker sind vorhanden.
  • Teilnahmevoraussetzungen:
    • erfüllte Vollzeitschulpflicht
    • Nachweis des Quali (mit Englisch)
    • Persönliches Beratungs- und Aufnahmegespräche vor Kursbeginn
  • Kosten: 1.260 € für den gesamten Vorbereitungskurs, zahlbar in 4 Raten. Ein Rücktritt vom Kurs ist schriftlich bis zum 28.02.2020 möglich, es ist dann die Hälfte der Kursgebühr fällig.
  • Prüfungsfächer: Englisch, Deutsch, Mathematik, Projektprüfung Sozial/ AWT, PCB, GSE
  • Prüfende Schule im Schuljahr 2019/2020: Mittelschule Alteglofsheim
  • Dozent/innen: Matthias Ernst (Mathe/PCB), Andreas Waligora (Deutsch), Rosa Hutterer (Englisch), Nils Ehrich (Projektprüfung/AWT/GSE), Rosa Hutterer (Kunst)
  • Lernplattform: Im Kurs wird die Lernplattform www.vhs.cloud genutzt.

Kennen Sie jemanden, der/die einen Schulabschluss nachholen möchte?

Wenn Sie als Eltern, Freund oder Betreuer jemandem weiterhelfen wollen, schicken Sie ihn/sie zu uns in die Beratung – denn ohne Schulabschluss geht beruflich (fast) nichts.
Um das Angebot noch besser bekannt zu machen, brauchen wir Ihre Hilfe: Sie sind Lehrer, Streetworker, Übungsleiter oder Journalist? Melden Sie sich bei uns, wir schicken Ihnen gerne Infomaterial zu oder berichten in Ihrer Gruppe / Klasse.

Zugang Lernplattform vhs.cloud

Hier kommen Sie zur Lernplattform www.vhs.cloud

 

Unser Förderverein – machen Sie mit!

Der Förderverein "Wissen und mehr" der Volkshochschule engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und hilft beispielsweise dabei, Schulabschlüsse nachzuholen. Wenn Sie die Arbeit der vhs gut finden, gerne unsere Angebote nutzen, dann freuen wir uns, wenn Sie im Förderverein mitmachen. Gleichzeitig können Sie vergünstigt an Veranstaltungen und Kursen teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an unter der 0941 / 507-1432



Themen

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Downloads "Zweite Chance"

Danke!

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Sponsoren für die Hilfe und Unterstützung:

  • Aumüller Druck GmbH & Co. KG
  • Abiturient/innen Privat-Gymnasium PINDL
  • Continental
  • Gewinnsparverein der Sparda-Bank Ostbayern
  • Krones AG
  • Lions Club Regensburg
  • Maschinenfabrik Reinhausen GmbH
  • Ferdinand Schmack jun. GmbH
  • Rotary Club Regensburg
  • Sparkasse Regensburg
  • Soroptimist International Deutschland, Club Regensburg
  • „Wissen und mehr“- Förderverein der vhs

 

Archiv

  • Pressemitteilung vom 20.11.2017:
    Soroptimist Club Regensburg spendet für Projekt „Zweite Chance“ der Volkshochschule
  • Pressemitteilung vom 26.09.2017:
    Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer und der Förderverein der Volkshochschule bedanken sich bei den Unterstützern des Projekts zum Nachholen von Schulabschlüssen und des Liftkurs Deutsch für Zugewanderte 
  • Pressemitteilung vom 14.09.2016:
    Förderverein bedankt sich bei Sparda-Bank Ostbayern-Stiftung für die großzügige Unterstützung der Bildungs- und Beratungsarbeit an der Volkshochschule

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten im Sommer

summer opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag monday, tuesday, wednesday, friday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 
ab 12. August wieder normale Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr
as off 12th of august: monday to wednesday 10 to 12 a.m., 1.30 to 4 p.m.
Donnerstag: telefonisch erreichbar bis 9. August von 10 bis 12 Uhr und danach zusätzlich von 13.30 bis 16 Uhr.
thursday: we are available until 09/08 from 10 to 12 a.m. and then from 1.30 to 4 p.m.

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):
bis 22. August geschlossen
closed until 22nd of august
telefonisch erreichbar s.o. available see above

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen