< vhs-Lernportal auf Ukrainisch

19.04.2022 16:53
Kategorie: Allgemeine News, Gesellschaft, Kultur

Volkshochschule startet Klima-Reihe.

Do, 23.06., Dr. Andreas Walter, Saint-Tropez an der Donau-Traum oder Albtraum?


Foto: Seven

An der Volkshochschule Regensburg beginnt ein neuer Themenschwerpunkt mit dem Titel „Klimawandel – Klimakatastrophe!“. Die Vorträge starten ab Mai und werden über das gesamte Jahr an der Volkshochschule stattfinden und in einem Herbstprogramm mit Workshops, Führungen und Lesungen fortgesetzt. Meteorologe und Fernsehmoderator (ARD) Karsten Schwanke macht am 18. Mai den Anfang. Er wird über die globalen Auswirkungen des Klimawandels sprechen, die anschließenden Vorträge werden die Konsequenzen der Klimakatastrophe in Europa und Deutschland in den Fokus setzen. Die Themenreihe konnte die Volkshochschule in Zusammenarbeit mit ihrem Förderverein „Wissen und mehr“ konzipieren und organisieren.

„Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass möglichst viele Menschen für das Thema weiter sensibilisiert werden und das auf wissenschaftlicher Basis. Es geht darum, zu zeigen, welche dramatischen Auswirkungen der Klimawandel bereits jetzt auf die Menschheit hat und was wir als Gesellschaft, aber auch unsere Politik und Wirtschaft tun müssen, damit unsere Erde bewohnbar bleibt.“ Es gehe darum, die globalen Entwicklungen und Zusammenhänge wissenschaftlich fundiert, objektiv und verständlich zu erklären, so Dr. Susanne Kraft, Leiterin der Volkshochschule. Dr. Rudolf Gingele, Vorstand des Fördervereins der vhs Regensburg, fügt an: „Vor dem Hintergrund der existenziellen Bedeutung des Klimawandels finden wir es eminent wichtig, dass die Volkshochschule dieses Thema in seinen Facetten und Dimensionen darstellt, indem sie Fachexpertinnen und Fachexperten zu Wort kommen lässt.“

Karsten Schwanke kommt nach Regensburg an die Volkshochschule

Dabei soll es nicht nur reine Vorträge mit wissenschaftlichen Fakten gehen. Auch die Folgerungen hieraus für Politik, Gesellschaft und jeden Einzelnen sind Teil des Programms, das unter www.vhs-regensburg/klima einzusehen ist. Karsten Schwanke spricht am 18. Mai um 19.30 Uhr im Leeren Beutel zum Thema „Von Wetterkapriolen zur Katastrophe – der Klimawandel und seine weltweiten Auswirkungen“, bei Anja Paumen geht es am 7. Juni um das Thema Hitze und Trockenheit in Europa, Dr. Andreas Walter wird am 23.06. sehr konkret die Auswirkungen des Klimawandels in Deutschland darstellen. Schließlich wird am 28. Juni eine Gesprächsrunde mit den Regensburger Bundestagsabgeordneten der Ampelkoalition Dr. Carolin Wagner (SPD), Stefan Schmidt (Grüne) und Ulrich Lechte (FDP) stattfinden unter dem Titel „Auf welcher Farbe steht die Ampel in der Klimapolitik?“. Alle Veranstaltungen finden im Leeren Beutel statt.

 

 

 





Themen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungszeiten

opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal