< Letzte Hilfe - Wie kann Sterben gelingen?

11.09.2020 12:36
Kategorie: Allgemeine News, Gesellschaft, Stadtbücherei

Offene Hochschule: Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit

Oktober/November 2020 - als Livestream und vor Ort in der Lesehalle der Stadtbücherei


Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit, Foto: Ratchanida Thippayos, 123rf.com

Die Offene Hochschule bietet als Kooperation zwischen dem Forschungscluster „Ethik, Technologiefolgenforschung und Nachhaltige Unternehmensführung“ der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und der Volkshochschule der Stadt Regensburg Informationen zu einem aktuellen Thema und die Möglichkeit zur Diskussion zwischen Wissenschaft, Praxis und Verwaltung.

Dem Thema des Wissenschaftsjahres 2020 „Bioökonomie“ folgend, widmet sich die Offene Hochschule in diesem Jahr verschiedenen Aspekten, wie Gesellschaft und Wirtschaft nachhaltig gestaltet werden können.
In Zeiten des Klimawandels, einer wachsenden Weltbevölkerung und eines dramatischen Rückgangs der Artenvielfalt ist der Mensch mehr denn je gefordert, die biologischen Ressourcen der Erde effizient und nachhaltig zu nutzen. Oft wird die Vision einer postfossilen Gesellschaft jedoch in Konflikt zu einer traditionellen Lebens- und Wirtschaftsweise gesetzt. Als Gesellschaft müssen wir deshalb allgemein anerkannte Güter wie Wohlstand, Umweltverträglichkeit und Gerechtigkeit gegeneinander abwägen und in einen Ausgleich bringen.
 

Die Veranstaltungsreihe war eigentlich für das Frühjahrsemester 2020 geplant. Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir die Vorträge komplett in den Herbst verschoben. Da voraussichtlich im Herbst noch Kontaktbeschränkungen gelten werden, finden die Vorträge in Kombination aus Präsenzveranstaltung und Livestream
statt. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Melden Sie sich bitte rechtzeitig an, da die verfügbaren Plätze in der Lesehalle begrenzt sind. Wenn Sie den Vortrag als Livestream von zu Hause aus verfolgen möchten, bekommen Sie den Zugangslink nach der Anmeldung von uns per Mail zugeschickt.
Teilnehmende, die alle Veranstaltungen besuchen, erhalten auf Wunsch am letzten Veranstaltungstermin ein Teilnahmezertifikat.

Termine/Themen:

Bitte beachten Sie die gängigen Hygienevorschriften. 




Themen

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Öffnungzeiten

opening hours

Das Service-Team ist für Sie zu folgenden Zeiten telefonisch und persönlich erreichbar

Service-Schalter Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday, tuesday, wednesday
10.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Donnerstag thursday
geschlossen

Friday friday
10.00 bis 12.00 Uhr

 

Serviceschalter im BiC-BildungsCenter im KÖWE:
Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG, Raum A
 

Donnerstag thursday

10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal