Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "augsten" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Kommende Kurse

Haben Sie sich schon Gedanken darüber gemacht, was auf Ihre Erb*innen zukommt, wenn Ihnen plötzlich etwas passiert? Ja? Testament ist verfasst und hinterlegt? Wunderbar. Sie haben also im Alltag vorgesorgt und im Testament alles Nötige geregelt, was Ihren digitalen Nachlass angeht? Oh, Sie wissen gar nicht, was das überhaupt sein soll? Dann sollten Sie an unserem Webinar teilnehmen! Egal ob Arbeitnehmer*in im (gelegentlichen) Homeoffice oder kleine*r Selbständige*r - Sie haben zu Hause jede Menge Daten, Datenträger und Zugangsrechte liegen, die Ihren Erb*innen ungeahnte Haftungsfallen und viel Ärger bereiten können. Aber auf der anderen Seite kann diesen nach Ihrem Tod auch noch viel emotional oder finanziell Wertvolles zustehen. Wir sehen uns an, worum es da geht. Sie erhalten Tipps, was Sie tun und was Sie regeln können bzw. wo Sie ansetzen, wenn Sie unerwartet mit dem Tod von Angehörigen konfrontiert sind, die noch "mitten im Leben" standen.
Nach dem Webinar kennen Sie die Stellschrauben, an denen Sie drehen können, um gut zu schlafen. Sie wissen, was Sie regeln und organisieren können, damit Ihre Angehörigen im Fall der Fälle nicht mit Herausgabeansprüchen und Schadenersatzforderungen überzogen werden oder vor virtuellen Wänden stehen, statt an Ihr Geld zu kommen.

Eine Rechtsberatung findet im Rahmen des Kurses nicht statt.

Dieser Vortrag findet online statt. Sie benötigen dazu eine stabile Internetverbindung, einen PC/Laptop und idealerweise eine Webcam und ein Headset. Für die Teilnahme ist eine vorhandene E-Mail-Adresse erforderlich. Die Zugangsdaten zum Online-Vortrag erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin per E-Mail.
Etwa 80% der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland werden zu Hause versorgt und meist von den Angehörigen gepflegt. Der Infoabend richtet sich an Berufstätige, die diese Pflegeleistungen "nebenbei" schultern, denn viele von ihnen sind der Doppelbelastung aus Pflege und Erwerbstätigkeit ausgesetzt. Sie werden informiert über arbeitsrechtliche Möglichkeiten, Erwerbsarbeit und Pflege zu verbinden und erhalten praktische Tipps zu Gestaltungsmöglichkeiten zwischen Arbeitgeber/innen und pflegenden Arbeitnehmer/innen. Darüber hinaus werden Ihnen relevante Anlaufstellen, Unterstützungsangebote und (finanzielle) Hilfen vorgestellt.
Eine Rechtsberatung findet im Rahmen des Kurses nicht statt.

Seite 1 von 1

Es wurden leider keine passenden Veranstaltungen in unserem Angebot gefunden!



Themen

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt und Anmeldung

contact / registration

Volkshochschule der Stadt Regensburg
Thon-Dittmer-Palais
Haidplatz 8
93047 Regensburg

Tel.: 0941 507-2433
Fax: 0941 507-4439 

E-Mail: service.vhs@regensburg.de

Reguläre Öffnungszeiten

regular opening hours

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8:

Montag bis Mittwoch monday to wednesday
10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr 

Donnerstag thursday
geschlossen - closed

Freitag friday
10 bis 12 Uhr

BiC BildungsCenter im KÖWE, Dr.-Gessler-Str. 47, 1. OG (Raum A):

Donnerstag thursday 
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook steht Ihnen auch unser monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Sie möchten den Newsletter wieder abbestellen? Zum Abmelden einfach hier klicken.

VHS
Grundbildung
lernportal